1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Wein/Vinho aus Portugal

Dieses Thema im Forum "Wein aus Portugal" wurde erstellt von Trofense, 12 Mai 2009.

  1. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1.457
    Punkte für Erfolge:
    93
    Es geht auch anders herum. Quinta da Bacalhôa Cabernet Sauvignon 2016 (!). Der beste Jahrgang und war eine schöne Überraschung. Im Casa da Bahia in Setúbal gibt es, glaube ich, noch ein paar Flaschen. Werde ich mir bei Gelegenheit abgreifen. Ein Wein zum Trinken und zum Aufheben. Die nächsten Jahre werden ihn noch etwas runder und gefälliger machen, wenn das überhaupt noch geht. Der Wein gibt extrem viel her für seine 17,00 Euro (im Casa). Den wollte ich gar nicht herunterschlucken, wäre da nicht die Freude auf einen harmonischen Abgang und den nächsten Bissen eines abgelagerten Azorenfilets gewesen (Lidl, unglaublich aber war wirklich sehr gut!). Meine Prognose, wenn ich mal Parker und Konsorten spielen darf. Heute 93 und in 5 Jahren 94 Punkte und das bei einer Investition unter 20 Euro. Man liest sich wieder, falls ich Nachschub bekomme und der Wein bei mir wirklich so alt wird :)
     
  2. Oliver Grydpype

    Oliver Grydpype Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    8 März 2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    8
    Den Fabelhaft hatten wir ein paar mal als Roten (immerhin ist er hier leicht erhältlich; und Niepoort macht keinen Mist); hatte mich aber ehrlich gesagt nie vom Hocker gerissen; da sagt mir in der Preiskategorie der Einstiegs-Douro von CARM schon eher zu. Wir hatten auch mal die Reserva-Variante des Fabelhaft ausprobiert; gibts hier für ca. €15,-; auch hier fand ich die die CARM-Alternative interessanter, von dem Dona Berta ganz zu schweigen, der aber auch ein unfairer Konkurrent ist. Aber ist ja auch nicht jeden Tag Domingo :)
     
  3. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1.457
    Punkte für Erfolge:
    93
    @Oliver Grydpype: Probier mal den Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.. Wenn dir Carm-Rote schmecken, dann kannst Du von dem blind ein Kistchen bestellen. Für 8,00 Euronen +/- ein guter Kauf. Und gerne noch liegen lassen. 5 Jahre sind gar kein Problem. Einfacher, ohne Barrique, aber sehr viel für einen 4 Euro Wein bietet deren Einsteiger-Marke Tons de Duorum. Beide, Rot und Weiß sind empfehlenswert. Aber nie vergessen. Die großen Weinproduzenten mit gutem Namen wissen genau, wie sie den Preis setzen. Ein 8 Euro-Wein ist also in der Klasse von 8 Euro Weinen zu bewerten. Will man für 8 Euro einen 15 Euro-Wein erstehen, muss man nach unbekannteren Weingütern oder manchmal nach neuen Brands von den Großen suchen. Wohl bekomms!
     
  4. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    4.666
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich hatte mich ja mit Alco- Pops bevorratet :fies:.
    Heute dachte ich, ich muß das neue Jahr mal durch die rosérote Brille anschauen.
    Ganz zarte Pfirsischnoten, ein Hauch Erdbeere. Wenn doch nur Sommer wäre...
    Und eigentlich (s.o.) gar kein wirklicher Alkohol.

    rosa2.jpg
    rosa.jpg
     
    zip gefällt das.
  5. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    113
    Weshalb du auch so souverän das Bulls Eye getroffen hast? :-D
     
    Farbenzeit und Oliver Grydpype gefällt das.
  6. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    113
    Weil die Woche nicht nur aus Domingos besteht: Hier für euch einige Douro-Empfehlungen bis maximal 10 EUR von der Vinho - Grandes Escolhas: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  7. Oliver Grydpype

    Oliver Grydpype Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    8 März 2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    8
    Obrigado :)
     
    zip gefällt das.
  8. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hier noch der Link zum Gesamtfeld: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  9. Oliver Grydpype

    Oliver Grydpype Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    8 März 2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    8
    MUITO obrigado; sehr interessant!
     
  10. H.Bothur

    H.Bothur Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    16 Januar 2013
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    723
    Punkte für Erfolge:
    113
    Heute kam meine Lieferung von der Quinta Raza an .... sehr lecker.

    Der Falco da Raza so wie ich ihn aus D kenne, aus Bequemlichkeit kopiere ich mal die Beschreibung von Rindchen.... „Dieser Falke rauscht im Sturzflug über den Gaumen. Verlockender Duft nach grünem Apfel, weißen Blüten und Limette. Im Mund lebhaft, mit einer quicklebendigen Frucht, schönem Süße-Säure-Spiel und animierendem Prickeln, gekrönt von einem Finale aus Limonen.“

    Der Dom Diego ist etwas sanfter, hat etwas weniger Säure aber im Vergleich zu den meisten anderen portugiesischen Vinho Verdes immer noch relativ viel „Prickel“. Aber gerade zu einem Liebling gerade im Winter geworden.

    Falco: € 3,72
    Dom Diego: € 4,16

    Hans
     
    Farbenzeit, Dom Estêvão und zip gefällt das.
  11. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    4.666
    Punkte für Erfolge:
    113
    welches Geheimnis steckt wohl in dieser Kiste?

    segredos curiosos.jpg

    Meine neue Frühlingsdeko!!! *

    your order.jpg

    Rasend schnell geliefert.
     
    irisb und Stephan71 gefällt das.
  12. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hmm, ein "schwarzes Schaf". ;) Bin wirklich gespannt wie dir die Weine (und der Cider) schmecken. Du hast jedenfalls eine Top-Auswahl getroffen: Daughters Of Madness, Arribas Wine Company, Aparte. Den ganz rechts kenne ich nicht.

    Das Thema "Natural-/Low Intervention"-Weine ist schon längs keins mehr für "spinnerte Freaks". Es ist sozusagen in die "bürgerliche Mitte der Weinliebhaber" vorgedrungen. :-D Vor einigen Tagen erst hat die Revista de Vinhos, Portugals reichweitenstärkste Weinfachzeitschrift, ihre Prämierungen "Die Besten des Jahres 2020" (Os Melhores do Ano 2020) in 24 Kategorien vergeben.

    Das sich darunter nun eine illustre Reihe von Weinmachern befinden, die hier im PortugalForum im vergangenen Jahr bereits ausgiebig abgefeiert wurden, hat mich sehr gefreut ... :cool:;)

    "“Produtor Revelação do Ano” foi entregue a Frederico Machado e Ricardo Alves, da Arribas Wine Company, autênticos Indiana Jones que resgatam vinhas velhas nas Arribas do Douro, Trás-os-Montes."

    "Tiago Sampaio, criador dos Uivo, entre outros vinhos de filosofia minimalista, venceu na categoria “Enólogo Revelação do Ano”."

    "Filipa Pato, autora de alguns dos mais entusiasmantes vinhos da Bairrada da atualidade, foi eleita “Enóloga do Ano”"

    Besonders gefreut hat mich die Auszeichnung, die Stéph für ihre vegetarische/vegane Küche im Senhor Uva verliehen bekam (auch im Senhor Uva ist die Weinkarte übrigens konsequent auf "Naturals" ausgerichtet).

    "Stéphanie Audet, canadiana que se radicou em Portugal e dá nas vistas no Senhor Uva, também em Lisboa, conquistou o prémio “Chefe de Cozinha Revelação do Ano”."
     
    Oliver Grydpype, Farbenzeit und Bernhard gefällt das.
  13. Stephan71

    Stephan71 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Januar 2017
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    oh! Das Label verheisst Gutes... ich war bisher jedes Mal begeistert, und warte gerade sehnsüchtig auf eine neue Lieferung
     
    zip gefällt das.
  14. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    4.666
    Punkte für Erfolge:
    113
    Bin auch sehr gespannt und werde zur Gelegenheit berichten.
     
  15. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    113
    Kickstarter: Foot Trodden by Simon J Woolf & Ryan Opaz
    Nach seinem ersten Buch "Amber Revolution - How the world learned to love orange wine", das bereits zu so etwas wie einem Standardwerk über Skin Contact-Weine geworden ist, fokussiert sich der Brite Simon J Woolf gemeinsam mit Ryan Opaz auf die portugiesischen Weinmacher. Das Buch wird über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert und erscheint im Herbst. Und ja, ich bin natürlich ein Unterstützer: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    [​IMG]


    PS: Wenn ich die Zeichen richtig deute, dürfte auch was über unser Forumsmitglied @Crispy (Chris und Helga) im Buch stehen ... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2021
    Herbert, Farbenzeit und Oliver Grydpype gefällt das.
  16. Touriga Nacional

    Touriga Nacional Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    18 Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    notiert. :)
     
    zip gefällt das.
  17. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    113
    > 40 TSD EUR sind bereits im Topf und noch 5 Tage. Da geht noch was! 50 TSD wäre die höchste Summe, die jemals für eine Weinpublikation "gecrowedfunded" worden wären. Und das für ein Projekt über das kleine Weinland Portugal!!! :liebe::liebe::liebe: Wie geil ist das denn!
     
    Duisburger gefällt das.
  18. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    4.666
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das erinnert mich an Porto: die Filmchen über Weinherstellung:

    Die TShirts waren klasse. Da stand drauf:
    taylors.jpg
     
  19. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    113
    Über "Influencertum" haben wir uns ja jüngst hinlänglich ausgetauscht und verständigt.

    Mein "Authentizität-Check" mittlerweile? Wenn die Weinmacherin ein Tim Curry-Tattoo auf dem Oberschenkel hat, ist sie "real" ... :-D:cool:

     
    Farbenzeit gefällt das.
  20. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    113
    [​IMG]

    Wine From Another Galaxy: Noble Rot. Das umfangreiche Buch von Dan Keeling und Mark Andrew, den Machern des Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und den Besitzern von zwei der angesagtestes Restaurants / Weinbars in London, die ebenfalls unter dem Namen "Noble Rot" firmieren. Das Buch liest sich wunderbar kurzweilig und ist trotzdem sowohl für Einsteiger als auch für "Enthusiasten" sehr informativ geschrieben.

    [​IMG]

    Grob gesagt gliedert sich das Buch in eine Hälfte mit verschiedenen Essays und einem zweiten Teil mit Weingutsbesuchen in (schwerpunktmäßig) Frankreich und anderen europäischen Weinregionen. Einziges Manko: Das Kapitel über Portugal hätte ruhig umfangreicher ausfallen können ... ;). 26 EUR kostet das aufwändig gestaltete Buch (eine Kindle-Version ist ebenfalls verfügbar).

    [​IMG]


     
    Dom Estêvão und Farbenzeit gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wein Vinho aus Forum Datum
Tipp Weinfestival Alma do Vinho 2019 | Alenquer (Nachlese) Wein aus Portugal 15 Oktober 2019
Tipp Naturwein? Vinhos Naturais? Wein aus Portugal 10 Juni 2019
Weinmesse FIL Lissabon - Grandes Escolhas | Vinhos&Sabores Wein aus Portugal 7 November 2017
Tipp Vinho do Porto | Der Portwein-Thread Wein aus Portugal 18 Dezember 2016
Tipp Neues portugiesisches Weingeschäft: Casa dos Vinhos Wein aus Portugal 25 Mai 2015

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.