1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Wein/Vinho aus Portugal

Dieses Thema im Forum "Wein aus Portugal" wurde erstellt von Trofense, 12 Mai 2009.

  1. Farbenzeit

    Farbenzeit Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    1.328
    Punkte für Erfolge:
    113
    ich war noch nie da und kann es deshalb nicht beurteilen.
     
  2. schnuckel2608

    schnuckel2608 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    22 November 2016
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Farbenzeit,

    zip hat die Vinhoteca in Rommerskirchen schon mal erwähnt, das ca. 30km von unserem Zuhause liegt.
    es gibt einen Supermarkt und nebenan ein Café, dass freitags und samstags köstliche in Knoblauch gebratene Gambas serviert, für 2 Personen 800 g mit Brot und zusätzlich Aioli anbietet, die ich persönlich nicht brauche, da mir das Öl mit Knofi ind Piripiri angereichert ist sehr gut schmeckt. Als Vorspeise Rissois und Pasteis de Bacalhau.Dazu als Hauswein einen frischen Verde, oder das, was man mag.
    Am Wochende brummt der Laden und selbstverständlich gehen wir auch in den Supermarkt und kaufen Olivenöl und Wein ein.

    Das Café hat eine “schmale” Speisekarte, Salate, Bifanas und Cachorros. Für uns geht es nur um die Gambas, für die leckere Kuchentheke fehlen mir die Worte.
    Unser Nachtisch ist meistens eine bica und ein frisches sehr leckeres Pastel denNata. (Das kann man nämlich nicht online bestellen)

    Nun wißt Ihr, wie das bei uns läuft, wir schlagen immer 2 Fliegen mit einer Klappe, lecker essen und einkaufen.

    LG

    Petra
     
    zip, Farbenzeit und irisb gefällt das.
  3. Farbenzeit

    Farbenzeit Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    1.328
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mein Rosé des Tages (ui, wär fast schon eine Abteilung wert :-D):

    P1100189.JPG P1100192.JPG
    --- Folge-Nachricht angehängt, 10 August 2019, Datum der Originalnachricht: 10 August 2019 ---
    und vielleicht noch eine Beschreibung dazu:
    ganz doll himbeerig, aber auch etwas Säure. Also eine Mischung ganz reifer und etwas unreifer Beeren.
    Auf dem Etikett hiess es "Kirschen", die hab ich nicht so gefunden.
    Und natürlich ein absoluter Augenschmaus.
    Zaaartlachsfarben. Wunderschön.
    Das Blumentöpfchen beinhaltet übrigens meinen ersten Zuchterfolg von Azorenananas.
    Die ersten 2 sind gescheitert.
     
    irisb und zip gefällt das.
  4. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hum, Farbenzeit knows how to pour a glas bem cheio ... :-D

    Wer mehr über das Weingut erfahren möchte, ist hier im PortugalForum natürlich goldrichtig: Besuch beim Winzer | Ribeiro Santo-Magnum Vinhos (Dão)

    Lúcia Freitas geht ja mittlerweile ihre eigenen Wege. Carlos Lucas expandiert ungebremst, der Mann ist ein echter Entrepreneur.
     
    Farbenzeit gefällt das.
  5. Farbenzeit

    Farbenzeit Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    1.328
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die Farbe muß doch gut zur Geltung kommen und die Sonne schien so schön durch.:-D
     
  6. Farbenzeit

    Farbenzeit Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    1.328
    Punkte für Erfolge:
    113
    So,mein heutiges "Experiment:
    Couteiro Mor Private Selection Rosé 2016
    Viel kann ich nicht dazu sagen, da haben wir ja Experten.:cool:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Erst dachte ich, oh, da korkt was. Inzwischen, beim dritten Schluck, weiß ich nicht so recht.
    Es gibt eine herbe, leicht bittere Note. Gaaanz hinten kommen Beeren. Aber zart.
    Das Design kriegt viele Punkte, den Wein selbst finde ich nicht so eingängig,
    so wie es der Menhir ja auch impliziert, eher etwas eckig.

    menir.jpg
    ist das Glas jetzt halbvoll oder halbleer? ;-/
    --- Folge-Nachricht angehängt, 16 August 2019 um 21:01 Uhr, Datum der Originalnachricht: 16 August 2019 um 19:23 Uhr ---
    Nachtrag: inzwischen etwas beeriger und auch weicher. Dennoch die laut Beschreibung "balsamische" Note.
     
    zip gefällt das.
  7. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Live-Degu-Notes! :hurra.gif:
     
    Farbenzeit gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wein Vinho aus Forum Datum
Tipp Naturwein? Vinhos Naturais? Wein aus Portugal 10 Juni 2019
Weinmesse FIL Lissabon - Grandes Escolhas | Vinhos&Sabores Wein aus Portugal 7 November 2017
Tipp Vinho do Porto | Der Portwein-Thread Wein aus Portugal 18 Dezember 2016
Tipp Neues portugiesisches Weingeschäft: Casa dos Vinhos Wein aus Portugal 25 Mai 2015
Termin O VINHO Weinproben Wein aus Portugal 2 Februar 2015

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.