1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Portugal | Und sonst noch ... ?

Dieses Thema im Forum "Wein aus Portugal" wurde erstellt von zip, 26 April 2015.

Schlagworte:
  1. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    3.075
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mal wieder was aus der Rubrik "... und sonst noch?". Diesmal bei CheckVinho24 die Franzmänner gecheckt, ob die auch Wein können? :rolleyes: Und siehe da, sie können es (noch) ...

    ON L'APPELLE NEGRETTE ein sortenreiner Négrette vom Weingut Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. aus dem Südwesten Frankreichs. Ganz viel Pflaume und Zwetschgen, dabei würzig und frisch. Leichte 12 % Vol. 9,95 EUR/Flasche. Saust süffig runter ...

    negrette.JPG
     
    Lisbon69-72 und Farbenzeit gefällt das.
  2. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    3.729
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wenn wir bei unserm lokalen Gastronomen bestellen, gibt's ab 30,- Euro eine Falsche Wein dazu.
    Da wir nun nicht die eigentlichen Riesling- Genießer sind, bleiben die meist liegen für Gäste.
    Zur Zeit sind diese ja nun auch nicht vorhanden. Da hilft nur: selber trinken.
    Ab und zu ist ja auch ein für mich verträglicher dabei:

    Trocken und frisch.

    spaetlese2017.jpg


    Und dieser hier erinnerte mich an die ursprünglichen Weine der Vergangenheit.
    8,5% und einfach ein typischer Geschmack. Fruchtig und mir eigentlich schon zu mild. Aber schön gekühlt auch süffig.


    kehrnagel 2016.jpg kehrnagel2.jpg


    Einen Restbestand habe ich auch noch entdeckt.
    Der hat allerdings schon einen leicht angestaubten Geschmack. Schade. Man soll doch nicht alles verschieben.


    herzchen.jpg


    Das ist so der Überblick über eine Woche Home Holiday und was einem da alles so einfällt bzgl. Ausmisten :-D.

    Gab natürlich auch immer lecker Essen dazu. Gestern Kartoffel- Spargel-Salat. Und ein Entrecote vom Buchenfeuer.

    spargel kartoffel.jpg
     
    Maximus, Lisbon69-72, ALISAN und 2 anderen gefällt das.
  3. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    3.729
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wein unsrer Region hat gut abgeschnitten. :)

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    Lisbon69-72 und zip gefällt das.
  4. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    3.075
    Punkte für Erfolge:
    113
    Weinmanufaktur Fio Weine (Phillip Kettern - Dirk & Daniel Niepoort) | Piu Piu Mosel PetNat

    [​IMG]

    Leicht und prickelnd, ungefiltert. Ein Mosel-Riesling als Pétillant Nature in der Flasche durchvergoren. Ein Kronkorken muss den Druck der Gärkohlensäure bändigen ...

    [​IMG]

    Leichte 11 % Vol. Mit kräftiger Nase und knackiger Säure. Mit im 2016 gegründeten Fio-Team sind neben dem jungen, wilden Mosel-Winzer Phillip Kettern auch der Botschafter des Douro-Weinbaus schlechthin, Dirk van der Niepoort, und sein Sohn Daniel Knöpfel van der Niepoort. Letzterer teilt sich heute mit Kettern die Geschäftsführung des jungen Weinbaubetriebs.

    [​IMG]

    Unkonventionelle, authentische Weine - das ist die Handschrift von Fio. Der PetNat ist für 17,90 EUR/Flasche zu haben. Ein cooler Schaumwein für den Sommer. Aber einer mit Anspruch. Ich bin vom schlanken Rieslingglas und kühlerer Temperatur auf ein bauchigeres Glas umgestiegen und habe dem Wein 3 - 4°C mehr gegönnt. Was dem Ausdruck im Glas noch einmal einen deutlichen Boost verlieh. Lecker!

    [​IMG]


     
  5. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    3.729
    Punkte für Erfolge:
    113
    Und wenn die Flasche leer ist, machst Du "Piu, Piu". :hurra.gif:Sehr interessante Sache.
     
  6. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    3.075
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nöö, nicht bei ...
    Was ich, ernsthaft, an den leichten Vertretern des jungen portugiesischen Weinbaus sehrt schätze: Zurück zu moderaten Alkoholgehalten, die auch Konsum ohne Reue zulassen ...
     
  7. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    1.204
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zip will uns sagen, dass er "Piu Piu" macht, wenn er die Flasche öffnet und bei leere Flasche mit gutem Gewissen die nächste aufmacht. Uip uip, sagt Winnetou!
     
    Lisbon69-72 und zip gefällt das.
  8. Lisbon69-72

    Lisbon69-72 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Februar 2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    28
    In der Art hätte ich auch geantwortet.
     
  9. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    1.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vorhin bei einem kleinem Bummel durch die Stadt entdeckt. Manchmal kaufe ich bei Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. die eine oder andere Flaschen für zum verschenken.

    Das stand da heute im Fenster:

    Ein Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. für 8,95 €

    Und ein Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. aus der Ecke Setubal für 10,95 €

    Die liefern auch per Post!

    Wallstraße 70 - Wein&Genuß.jpg

    Ob der gut ist? Möglicherweise kann bitte @zip etwas dazu sagen.
     
    zip, Lisbon69-72 und Farbenzeit gefällt das.
  10. Paule

    Paule Lusitano Stammgast

    Registriert seit:
    9 Februar 2009
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    932
    Punkte für Erfolge:
    113
    Zumindest zum Jahrgang 2008 der Herdade da Comporta hat er ein paar Worte verloren.
     
    zip gefällt das.
  11. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    1.204
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich habe vor ein paar Jahren einen Herdade da Comporta 2010er rot getrunken. Hat mich nicht von Stuhl gerissen, ist aber ein sauberer Wein, also meckern kann man nicht. 10,50 würde ich nicht dafür ausgeben. 5 Jahre später kann sich aber einiges getan haben. Dennoch ignoriere ich die Comporta Weine ständig, wenn ich im Supermarkt dran vorbeilaufe. Sind auf meiner Península überall im Regal. Die Private Selection ist deutlich besser, kostet aber ein paar Euronen mehr.

    Der Herdade Grande 2017 spielt in einer ähnlichen Liga. Den habe ich als 2017er schon getrunken. Alles okay, aber ich kaufe ihn nicht mehr.

    Ich denke, beide Weine sind okay, ca. 2,00 Euronen teuer als in PT, also sicher kein Fehlkauf. Vielleicht haben sie was, das Dir besonders gut gefällt. Also lass Dich nicht durch mich abhalten.
     
  12. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    1.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke Dir!

    Ich muß gestehen, daß ich mir immer nur seine Photos zum Thema Wein anschaue. Es sei denn, ich habe - was selten vorkommt - mal eine konkrete Anfrage zu einem persönlichen Geschenk oder so...

    @Dom Estêvão
    Ich trinke keinen Alkohol. Nie! Trotzdem auch Danke an Dich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Juni 2020
    Duisburger gefällt das.
  13. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    1.204
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ahhh, verstehe, zum Verschenken. Wäre ich in DE, würde ich mich melden :)
     
  14. Lisbon69-72

    Lisbon69-72 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Februar 2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich kenne diesesn Wein nicht. Muss mal bei unserem Händler fragen. Dennoch vielen Dank.
     
  15. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    3.075
    Punkte für Erfolge:
    113
    Einen aus der Kategorie "Leider teuer ..." möchte ich euch nicht vorenthalten:

    Ochota Barrels Fugazi_800-010.jpg

    Fugazi!!! :hurra.gif:

    Ochota Barrels Fugazi_800-011.jpg

    Was für ein geiler, frischer Grenache aus Südaustralien! 6228 Flaschen wurden abgefüllt, mit 39 EUR kein Schnäppchen. Ich wollte ihn "für eine gute Gelegenheit" aufheben (z.B. wenn die alten Kollegen aus unserer Band mal wieder vorbeischauen). Nun, heute Abend ergab sich eine gute Gelegenheit! ;) Allerdings: So´n Zeug versaut einen den Gaumen, da kann man sich dran gewöhnen ... :cool:

     
    Lisbon69-72 und Farbenzeit gefällt das.
  16. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    1.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Heute erschienen auf CICERO | Magazin für politische Kultur in der Kolumne "GENUSS IST NOTWEHR VON RAINER BALCEROWIAK"

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    "In der Weinszene tummeln sich auch zahlreiche Blender, Scharlatane und Snobs. Höchste Zeit, da mal was gerade zu rücken, findet Rainer Balcerowiak. Und empfiehlt eine fast vergessene Rebsorte der südlichen Mosel als tollen Sommerwein: den Elbling."

    Wen meint der bloß...? ;- ) Ich musste einige male echt lachen beim lesen ...
    -

    ps: Ich blick hier nie durch, ob das hier das richtige Thema für sowas ist.
     
    Lisbon69-72, Farbenzeit und Dom Estêvão gefällt das.
  17. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    1.204
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ja, lustig geschrieben. Dennoch. Wenn man sich intensiv mit Wein beschäftig, und sich darüber unterhalten möchte, ist eine speziell Weinsprache notwendig. Wie der Autor richtig (be)schreibt, kann man es auch übertreiben. Und man erfährt, mag man es glauben oder nicht, dass der "himmlische" Vinho Verde nicht die einzige und alleinig gültige Sommerwein ist. Tolle und bezahlbare Weine gibt es in allen Weinregionen dieser Welt. Trotzdem. Portugiesische sind und bleiben extrem spannend.
     
    Lisbon69-72 gefällt das.
  18. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    3.729
    Punkte für Erfolge:
    113
    Von manchen allerdings eher nicht so geschätzt, mag ich den Elbling auch sehr, da gibt es reichlich Varianten.
    Und gute Sekte.
     
    Lisbon69-72 gefällt das.
  19. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    3.729
    Punkte für Erfolge:
    113
    So. Nun wird es Zeit für was Verrücktes. Ist bestimmt Corona schuld.
    Vielleicht denken auch manche:
    jetzt hat sie's aber nötig (ok, Bier war alle :fies:).
    Inspiriert von meinem Ex- Chef* und weil ich eh am Ausmisten, Entsorgen,
    aber natürlich nicht unbedacht verschwenden bin:
    wir haben noch einige Uralt- Sünden (Geschenke, Fehlkäufe, aufgeschobene oder einfach vergessene)
    in Keller und Regal liegen.
    *Ebendieser zelebrierte mit seinen Wein- Brüdern ab und an eine Alt- Wein- Probe.
    Was passiert dabei? Alte Flasche auf und- trinken.
    Entdeckung eines ungeahnten Schätzchens, noch durchaus geniessbarer Tropfen, Flüssiges von trinkbarer Qualität,
    oh no, Essig ?! oder "unter ständigem Rühren in den Ausguß".

    Heute gibt es:

    Schloss Wallhausen
    1999
    Spätburgunder Weißherbst
    trocken
    Gutsabfüllung aus ökologischem Anbau.
    Nahe.
    Prinz zu Salm-Dalbergsches Weingut

    Soweit so gut.
    Trockenen Weißherbst genoss ich schon gerne in den 80ern in Marburger Studentenkneipen,
    heute leider meist halbtrocken, zumindest in niederen Preisklassen.

    Die Farbe: zip-orange.
    der Korken war doch etwas ökologisch angehaucht...
    Geschmack. Mh. Ja, schon eine gewisse "Patina".
    Aber: zumindest noch etwas Fruchtiges, hintenrum Säure, definitiv trocken,
    dennoch recht weich, wenn auch eine ganz zarte Bitterkeit.
    Gaanz leicht Prickeln auf Zunge, im hinteren Bereich.

    altwein1.jpg altwein2.jpg altwein3.jpg

    Fazit: recht eigen, aber zum Wegkippen wäre er zu schade gewesen. (gut, Bier gibt's ja eh keins...)

    Und sooo retro!
     
    Lisbon69-72, irisb, zip und 3 anderen gefällt das.
  20. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    1.204
    Punkte für Erfolge:
    93
    Den musst Du aber wirklich gut gelagert haben. Wusste gar nicht, dass Weißherbst so lange durchhält. Da sag mal einer was gegen deutsche Weine ;)
     
    Lisbon69-72 und Duisburger gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Portugal Und sonst Forum Datum
Wohnungskauf in Portugal: Traumobjekt in Lagos gefunden Leben in Portugal 17 Februar 2021
News Corona: Portugal am Limit – Bundeswehr schickt medizinisches Personal Nachrichten aus Portugal 31 Januar 2021
Portugal | Freie und öffentliche Bücherschränke Kultur und Freizeit in Portugal 20 Dezember 2020
Mitfahrgelegenheit nach Portugal aus der Schweiz mit Hund Urlaub in Portugal 6 Dezember 2020
Portugal und die Tierquäler Leben in Portugal 22 November 2020

Diese Seite empfehlen