1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Portugal | Und sonst noch ... ?

Dieses Thema im Forum "Wein aus Portugal" wurde erstellt von zip, 26 April 2015.

Schlagworte:
  1. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    113
    Zappel-Philipp Kettern? Feinherb com Dirk? Geht? Geht! Mit Niepoort noch nen Tacken besser ...

    Philli+pKeternFeinhertb2012.jpg

    Lecker - mit Restzucker. Junge Wilde? Jung! Wild!

    Zip
     
    Lisbon69-72 und Farbenzeit gefällt das.
  2. Farbenzeit

    Farbenzeit Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    334
    Punkte für Erfolge:
    63
    Aussehen tut er jedenfalls toll und sehr originell. Und klingen sehr süffig...uiuiui.

    Wir haben an Pfingstsonntag wieder den
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    genossen und uns den alternativen Sorten wie Blanc de noir, Weiß- und Grauburgunder gewidmet, da wir Riesling zwar mögen, aber nicht so gut vertragen.
    Glücklicherweise gibt's hier inzwischen auch ausreichend andere leckere Tropfen.
    Teilnehmende Winzer sind im Link unter "Programm" zu finden.
     
    zip und Lisbon69-72 gefällt das.
  3. Lisbon69-72

    Lisbon69-72 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Februar 2018
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    Danke zip für die einzigartigen sehr guten Weine. Habe mir fast alle notiert.Danke nochmal.
     
  4. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    113
    Da die Sonne hier im Rheinland lacht, selten genug, nasche ich zur Zeit verstärkt portugiesische Rosés. Um die Qualität bzw. das Preis-/Spaßverhältnis im internationalen Vergleich einordnen zu können habe ich mir einen Domaine Lafage Miraflors Rosé 2017 (11,50 EUR/Flasche) gegönnt.

    Lafarge2017-800.jpg
    Nettes Design, vom Farbton die elegante Blässe die zur Zeit en vogue ist. Ich empfand den Wein aus den Rebsorten Mourvèdre und Grenache Gris leider auch geschmacklich etwas blass.
    Da kenne ich eine handvoll portugiesisches Rosés in der Preisklasse um 6 EUR, die mir deutlich mehr zusagen.
     
    Lisbon69-72 gefällt das.
  5. Lisbon69-72

    Lisbon69-72 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Februar 2018
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    Die Flasche werde ich mir holen um den Vergleich zuhaben.-Im Geschmack- Aber auch die Preisklasse von eleganter Blässe - 11,50 Euro - sowie anderer port. Roses um die sechs Euro,dürfte mit Sicherheit eine Probe wert sein.Ob die mir deutlich mehr zusagen teile ich Dir später mit.(erst mal verkosten)Aber Danke für den Tipp.
     
  6. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    113
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. ist ein nordöstlich von Kapstadt in der Weinregion Swartland (Südafrika) gelegenes Weingut mit einem Drift zu portugiesischen Trauben.

    Tinta Barocca vom Douro meets Syrah von der Rhône im "1704 Red" Tinta Barocca/Shiraz Swartland 2015. Hört sich ja alles sehr nach "alter Welt" an - wenn man dann aber liest, dass die Weinlese Ende Februar stattfand, wird schnell klar: "Nix da, neue Welt!"
    Allesverloren640.jpg

    Kostet knapp über 10 EUR, gut gemacht. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah (Portugal)? ;). Okay, ist schon spannend, ein Südafrikaner mit rebsortenreinen Tinta Barocca oder Touriga Nacional-Weinen im Sortiment.
     
    _hoschi_ und Lisbon69-72 gefällt das.
  7. Farbenzeit

    Farbenzeit Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    334
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich weigere mich ja an und für sich auch, solche Produkte zu kaufen,
    auch wenn sie sicher lecker sind.
    Wir haben "hier" soviel Gutes.
    Ist vielleicht ein bisschen verbohrt, aber wenn sich's vermeiden lässt...
    Andererseits, man muss auch mal offen sein für Erfahrungen.
     
    urmelbass und Lisbon69-72 gefällt das.
  8. Lisbon69-72

    Lisbon69-72 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Februar 2018
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    Richtig erkannt Farbenzeit.Bin absolut Deiner Meinung.
     
  9. _hoschi_

    _hoschi_ Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    16 Oktober 2010
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    63
    Der Horizont wird nur dann weiter, wenn man sich darum bemüht. Das gilt wie für alles im Leben auch für den Wein.

    Die Weinexporte aus ZA betragen etwa 686M USD , die aus Deutschland 996M USD :-D
     
    Lisbon69-72 gefällt das.
  10. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    113
    Johan hat von den georgischen Weinen geschwärmt.

    AB Tsarapi Qvevri 2014: Erst gewöhnungsbedürftig, aber wenn sich die Geschmackssinne erst einmal an den ungewöhnlichen, unfiltrierten, auf der Maische vergorenen und in Amphoren (2000l-Tonkrüge (georgisch: Qvevri) ausgebauten Orange-Wein adaptiert haben, macht er richtig Spaß.

    AN 2014 Orange_800.jpg

    Aus der Rebsorte Rkatsiteli. Runde Tannine, Quitte, Mirabelle, etwas kantig im Nachgeschmack- verliert sich aber deutlich, wenn der Wein 2 - 3° mehr und etwas Luft bekommen hat. 12 EUR in Deutschland.
     
    Farbenzeit und Lisbon69-72 gefällt das.
  11. Lisbon69-72

    Lisbon69-72 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Februar 2018
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    Mal was ganz anderes.Danke für die Info.
     
  12. Manuela

    Manuela Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14 November 2009
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo Zip,

    die Farbe ist já wirklich wunderschoen! Wie lange bleibt der Wein denn in diesen Tonkruegen? Werden die irgendwie speziell gelagert?

    Hallo Johan,
    Wie kommt man denn im tiefsten Alentejo an einen so exotischen Wein?
     
  13. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    113
    Zitat aus Wikipedia:



    Zip
    --- Folge-Nachricht angehängt, 6 August 2018, Datum der Originalnachricht: 6 August 2018 ---

    Im tiefsten Alentejo liegt die Wiege und schlägt das Herz der portugiesischen Amphoren-Weine.

    Ein sehenswertes Video findest du in diesem Beitrag von mir: "Eine alte Alentejo-Tradition in Weinbau gewinnt wieder an Bedeutung: Amphoras"

    Oder hier noch einmal mein Senf zum Thema:" Alles zurück auf Los. Wenn sich der Weinbau scheinbar "neu" erfindet, ist es in Wirklichkeit oft ein zurückzubesinnen auf alte Traditionen."

    [​IMG]

    Und richtig ausführlich im "Lifestyle"-Bereich der "Welt": PORTUGIESISCHE TRADITION - Amphoren-Weine gelten unter Kennern als Geheimtipp

    Womit wieder der Bogen zurück zu den portugiesischen Weinen geschlagen wäre. ;)

    Zip
     
    _hoschi_ und Lisbon69-72 gefällt das.
  14. Lisbon69-72

    Lisbon69-72 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Februar 2018
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wie ich schon einmal sagte: mir fehlt der Weinkeller.
     
  15. Manuela

    Manuela Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14 November 2009
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo Zip,

    werd mir gelegentl. die Videos anschauen. Das Thema ist hoch interessant!

    Já. Das stimmt. Aber woher bekommt der Johan den georgischen Amphorenwein? Ist já nicht gerade um die Ecke!
     
  16. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet zum Berg kommen
     
    Lisbon69-72 und Farbenzeit gefällt das.
  17. _hoschi_

    _hoschi_ Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    16 Oktober 2010
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    63
    Eben gesehen, dass Niepoort ein Amphorenprojekt gestartet hat.
     
    zip und Lisbon69-72 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Portugal Und sonst Forum Datum
Frage Empfehlenswerte und kostengünstige Bank in Portugal? Leben in Portugal 8 Oktober 2018
Reisebericht: Reise mit meiner thailändischen Frau und ihren Kindern nach Portugal Urlaub in Portugal 24 September 2018
Hundefutter kaufen in Portugal - Wo gibt es Wolfsblut-Futter? Portugal Allgemein 9 September 2018
Frage Grundstück in Portugal kaufen - ist diese Urbanisation seriös? Bauen + Renovieren in Portugal 7 September 2018
Möbel und Deko online kaufen in Portugal Bauen + Renovieren in Portugal 6 September 2018

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.