1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Unterlagen für deutsch-portugiesische Eheschließung

Dieses Thema im Forum "Liebe, Romantik + Partnerschaft" wurde erstellt von Chrisbers, 29 Mai 2020.

  1. Chrisbers

    Chrisbers Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    10 Mai 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo!
    Mein Partner und ich würden gerne in Portugal heiraten. ich bin Deutsche und er ist Portugiese. Im Amt in Portugal wurde uns gesagt, dass wir einen Termin für die Hochzeit vereinbaren können wenn wir eine Ehefähigkeitsbescheinigung und eine internationale Gebrutsurkunde von mir haben.
    Das Amt in Deutschland hat uns gesagt, dass wir für meine Ehefähigkeitsbescheinigung (aus Deuschland) eine Ledigkeitsbescheinigung meines Partners (aus Portugal) brauchen.
    Gibt es hier jemanden der dieses Prozedere kennt, bzw. jemaden der uns sagen kann wo man die Ledigkeitsbescheinigung bekommt und wie sie auf Portudiesisch genannt wird.
    Wir sind von einem Amt zum anderen vermittelt worden und bisher konnte uns niemand weiterhelfen.
    Ich würde mich sehr über eure Hilfe feuen!
    Herzliche Grüße
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Unterlagen für deutsch Forum Datum
    Anmeldung - benötigte Unterlagen Auswandern nach Portugal 5 April 2017
    Residencia Unterlagen Recht, Ämter, Behörden 13 Juli 2015
    Reisebericht Frankfurt - Lissabon (Lufthansa) Urlaub in Portugal Gestern um 11:59 Uhr
    Die wichtigsten Redewendungen / Wörter auf Portugiesisch für den Notfall Portugiesisch + Deutsch: Übersetzungen, Grammatik, Sonntag um 15:28 Uhr
    Algarve jetzt! Für einen Engländer-freien Urlaub Urlaub in Portugal 3 Juli 2020

  3. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    2.294
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi,
    ich glaube irgendwo hatten wir dieses Thema schon ausführlich...
    schau mal mit der Suche
    LG und alles Gute
    Iris
     
  4. ALISAN

    ALISAN Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    2.178
    Punkte für Erfolge:
    113
    Bunny war schuld ;)

    Deutsch-Portugiesische Eheschließung

    wird sich bestimmt noch zu dem Thema hier melden
    .
     
    irisb gefällt das.
  5. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    2.294
    Punkte für Erfolge:
    113
    ALISAN gefällt das.
  6. Chrisbers

    Chrisbers Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    10 Mai 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Vielenn Dank für eure Hilfe!
    Wir haben mittlerweile rausgefunden, dass es in Portugal keine Ledigkeitsbescheinigungen gibt. Auf der internationalen Geburtsurkunde ist allerdings vermerkt ob jemand schonmal geheiratet hat oder geschieden ist etc. Wenn Nichts dergleichen stattgefunden hat ist dort einfach ein Strich zu sehen. D.h. dann indirekt, dass die Person ledig ist. Nach einem Telefonat mit der Behöre in Deutschland haben sie uns gesagt, dass sie die internationale Geburtsurkunde dann auch als Ledigkeitsbescheinigung anerkennen werden. :)
     
    irisb, ALISAN und Iris_K gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.