Diese Seite wird durch Werbeeinnahmen finanziert. Bitte deaktiviere deinen AdBlocker, damit wir dir unsere Inhalte in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen können.
  1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Frage Post Nachsendung

Dieses Thema im Forum "Auswandern nach Portugal" wurde erstellt von Marten0403, 20 Januar 2023.

Schlagworte:
  1. Marten0403

    Marten0403 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    20 Januar 2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Tag,
    Wenn ich mir Post aus Deutschland nach Portugal nach senden lasse, Finder für mich hier Gebühren an. Also wenn ich in Deutschland bei der Post ein Nachsendeauftragstelle und mir die Post hierher schicken lassen, fallen bei der portugiesischen Post Kosten an?
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Post Nachsendung Forum Datum
    Totholz und Kompost Garten + Pflanzen in Portugal 16 Januar 2023
    CTT und keine Postzustellung Leben in Portugal 2 August 2022
    Pomarâo - com os olhos postos no Guadiana Kultur und Freizeit in Portugal 27 Juli 2022
    MEO - komischer Posten auf Rechnung Recht, Ämter, Behörden 24 Dezember 2021
    Suche Wandfliesen Restposten gesucht Kleinanzeigen - Suche 10 Februar 2021

  3. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    2.522
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo @Marten0403
    Könntest du bitte deinen Beitrag nochmals durchlesen und anschließend so formulieren damit man weiß was du wissen willst.
    Danke
    Johan
     
    sibylle 49 gefällt das.
  4. Marten0403

    Marten0403 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    20 Januar 2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Tag alle zusammen,

    wenn ich mir Post aus Deutschland nach Portugal nachsenden lasse, fallen dann für mich hier Gebühren an? Also wenn ich in Deutschland bei der Deutschen Post einen Nachsendeauftrag International stelle und mir die deutsche Post hierher nachsenden lassen, fallen dann hier bei der portugiesischen Post Kosten an, wenn die Briefe aus Deutschland hier ankommen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 Januar 2023
  5. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    2.522
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke für die Neu-Formulierung. Nein es fallen keine Kosten in Portugal an.
    Johan
     
    Duisburger gefällt das.
  6. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    2.864
    Punkte für Erfolge:
    113
    @Marten0403 VERGISS ES!!!!

    Es funktioniert einfach nicht. Sorry für diese schlechte Nachricht.

    Die gute Nachricht ist Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.. Vielleicht gibt es ähnliche oder bessere Services. Ich weiß nur, dass die funktionieren.
    1. Du sendest Post dorthin. Nachsendeauftrag innerhalb DE oder Adresse beim Sender gleich ändern lassen.
    2. Die scannen und Du siehst den Umschlag online.
    3. Du kannst nun entscheiden, scannen (kostet etwas) oder vernichten (kostenfrei)
    4. Dann hast Du Deine Post schon mal.
    5. Alles, was Du im Original benötigst, kannst Du archivieren und immer mal wieder per Sammelsendung DHL Paket mit Nachverfolgung Dir zusenden lassen. Diese Päckchen kommen immer an.
    6. Den Rest hast Du per Scan und das Original lässt Du vernichten.
    7. Funktioniert mit Kreditkarten und allen möglichen Dokumenten. Klar, Kreditkarten etc. lässt Du Dir nachsenden. Scans sind an der Kasse nicht willkommen. :cool:
    Es gibt ein paar Schikanen, die aber am deutschen Postsystem liegen. Zustellungen können Probleme machen, weil die nicht nachgesendet werden. Dann gibt es neben der Post Anbieter, für die man einen extra Nachsendeantrag stellen muss. Banken senden manchmal mit Vermerk "nicht nachsenden". Aber wenn Du noch jemand für Ausnahmen und Briefkastenkontrolle in DE hast, dann solltest Du klarkommen.

    Viel Erfolg
     
    Duisburger und sibylle 49 gefällt das.
  7. Ptflyer

    Ptflyer Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Februar 2021
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    18
    Gibt es sowas wie dropscan auch in Portugal, dh mit portugiesischer Adresse an die ich während meiner Abwesendheit alles senden lassen kann?
     
  8. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    2.864
    Punkte für Erfolge:
    113
  9. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    2.956
    Punkte für Erfolge:
    113
    Natürlich funktioniert ein Nachsendeauftrag aus Deutschland.
    Hatten wir am Anfang, allein das Problem ist, das der nur 6 Monate gilt.
    Kann man wohl verlängern, aber wie, wenn man in Portugal ist?
    Wichtiges hab ich an meine Mutter senden lassen.
     
  10. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    2.864
    Punkte für Erfolge:
    113
    @Ozzy Du kannst ständig verlängern, online und bis zu 24 Monaten abschließen. 2017 war ich 5 Monate in PT. Der Nachsendeantrag hat nicht funktioniert. Die Post kam erst nach ca. 4 bis 6 Wochen an, vieles niemals und die letzten 4 Wochen fehlen mir nun ganz. Ich habe vier Wochen vor Rückreise storniert, dennoch ging es noch einige Wochen ins Nirwana. So war es jedenfalls vor 5 Jahren.
     
    sibylle 49 gefällt das.
  11. Riko

    Riko Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Dezember 2016
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1.253
    Punkte für Erfolge:
    93
    Hatte auch schlechte erfahrung mit nachsendeantrag, zuerst kam die post noch wochenlang in den alten briefkasten usw...
     
    Dom Estêvão gefällt das.
  12. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    2.956
    Punkte für Erfolge:
    113
    Was verloren ging, weiß ich natürlich nicht.
    Aber sonst hat es gut geklappt.
     
  13. sibylle 49

    sibylle 49 Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 März 2014
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    742
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wir haben seit Juni letzten Jahres einen Nachsendeantrag bei der Post gestellt und fast nix kommt an. Ok, das meiste läuft per online und direkt über uns, aber so ein bisschen Post wär' auch schön. Sehr gut läuft's mit dem "Spiegel", aber nur, weil wir dort die Adresse direkt beim Abo - Versand geändert haben.
     
    Ozzy und Dom Estêvão gefällt das.
  14. Doro_Jelo

    Doro_Jelo Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Januar 2022
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    33
    So erging es uns auch mit dem Postnachsendeantrag, besonders in den ersten Monaten. Dann hat es sich etwas reguliert und es kam mehr Post bei uns in Portugal an. Zum Glück haben wir einen netten Menschen, der uns händisch (ab und zu) "gesammelt" die an die ungültige deutsche Adresse gesendete Post nachsendet.
    Es entstanden dadurch auch Mahnungen mit Gebühren etc. - mein Vertrauen in die Post ist dadurch relativ gering geworden.
    Viel Glück resp Viel Post wünsche ich Euch und sende,
    LG
    Dorothee & Stephan
     
    Dom Estêvão, Duisburger und sibylle 49 gefällt das.
  15. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    2.956
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ja, ich muss dazu angeben, bei uns ist es jetzt 7,5 Jahre her. Da lief es wohl bei der Post noch besser.
    Die überlegen ja sogar ganz aus der Briefzustellung auszusteigen.
     
  16. Doro_Jelo

    Doro_Jelo Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Januar 2022
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    33
    Wir mussten bislang noch nie "nachzahlen" (=Gebühren an die portug Post entrichten).
    VG,
    Dorothee & Stephan
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.