Diese Seite wird durch Werbeeinnahmen finanziert. Bitte deaktiviere deinen AdBlocker, damit wir dir unsere Inhalte in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen können.
  1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Das Cristiano Ronaldo Board

Dieses Thema im Forum "Sport in Portugal" wurde erstellt von CasaWistuba, 28 Oktober 2009.

Schlagworte:
  1. Leo Leao

    Leo Leao Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    7 Dezember 2022
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    Kann uns als Europäer ehrlich gesagt egal sein was bei den Saudis abgeht
    Würde Ronaldo auch lieber in der CL sehen. Geht aber nicht. Das ist traurig genug. Jetzt lasst den armen Ronaldo mal in Ruhe
     
  2. claus-juergen

    claus-juergen Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    20 Dezember 2017
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    43
    Vielleicht spielt Ronaldo ja bald in der saudischen Liga gegen Lionel Messi?

    Fußball-Transferticker: Messi wird in die Wüste gelockt

    Zitat: „…Nach der Verpflichtung von Cristiano Ronaldo durch den saudischen Fußball-Klub Al-Nassrnehmen die Spekulationen um einen Wechsel von Weltmeister Lionel Messi in den Wüstenstaat zu. Die gewöhnlich gut informierte spanische Fachzeitung „Mundo Deportivo“ berichtete am Donnerstag, Al-Nassrs Stadtrivale Al-Hilal wolle dem 35 Jahre alten argentinischen Superstar von Paris Saint-Germain ein Jahresgehalt von 350 Millionen US-Dollar anbieten. Das wären umgerechnet mehr als 320 Millionen Euro. Der Vertrag von Messi in Paris läuft am 30. Juni aus. Er könnte dann ablösefrei wechseln. Nach Medienberichten sind an dem sechsmaligen Weltfußballer auch Inter Miami sowie Messis Stammverein FC Barcelonainteressiert.

    Vor „Mundo Deportivo“ hatten andere Medien über das von Al-Hilal erwogene sensationelle Millionenangebot berichtet. Ein Großteil des Geldes würde vom Staat kommen. Das spanische Blatt erklärte, welche Ziele dahintersteckten: Es gehe nicht nur um Al-Hilal, hieß es. Das ölreiche und finanzstarke Saudi-Arabien wolle die Fußball-WM 2030 gemeinsam mit Ägypten und Griechenland ausrichten und benötige Profis wie Ronaldo und Messi als Aushängeschilder der einheimischen Pro League, um den Zuschlag zu bekommen. (dpa)…“

    Ich blicke mal in die Zukunft. Vielleicht spielen schon in zehn Jahren die weltbesten Spieler nur noch in den reichen arabischen Golfstaaten.

    grüsse

    jürgen
     
  3. Leo Leao

    Leo Leao Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    7 Dezember 2022
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    wäre interessant zu sehen, ob die Ronaldo Kritiker auch Messi für einen Wechsel kritisieren würden. Ich denke bei Messi wäre das was anderes.
    So sind sie eben die CR7 Hasser.
     
  4. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    2.956
    Punkte für Erfolge:
    113
    Saudi Arabien will ja jetzt offenbar auch die F1 kaufen laut Meldungen.
    Die bereiten wohl die Zeit nach dem Öl vor.
     
  5. wpau

    wpau Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    2 Dezember 2016
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1.662
    Punkte für Erfolge:
    93
    Nach dem Motto: "Geld regiert die Welt". Mit Sport hat das alles nichts mehr zu tun.
     
  6. Bequimão

    Bequimão Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    18 September 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ninguém pode driblar Deus menos Sten Libuda.
     
    Duisburger und wpau gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Das Cristiano Ronaldo Forum Datum
Offtopic aus "Das Cristiano Ronaldo Board" - Portugiesisch und seine Dialekte Portugiesisch + Deutsch: Übersetzungen, Grammatik, 24 April 2017
News Cristiano Ronaldo: Das Netz lacht über sein mächtiges Gemächt Sport in Portugal 22 Dezember 2014
"Bread in the City" | "Das beste Bio-Brot der Welt" 2023... Essen und Trinken in Portugal 25 Januar 2023
Artikel 2023 wird das Jahr der Azoren... Alles über die Azoren 23 Januar 2023
Die Isolierung und das Heizen in Portugal Bauen + Renovieren in Portugal 18 Januar 2023

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.