Diese Seite wird durch Werbeeinnahmen finanziert. Bitte deaktiviere deinen AdBlocker, damit wir dir unsere Inhalte in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen können.
  1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Der Portugal-Wetter- und Unwetter-Thread

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von euzinho, 17 Mai 2015.

Schlagworte:
  1. ALISAN

    ALISAN Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    4.380
    Punkte für Erfolge:
    113
    big80s gefällt das.
  2. wpau

    wpau Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    2 Dezember 2016
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    93
    @ALISAN hat Du so viele, starke Regenfälle hintereinander schon einmal erlebt?
     
  3. Riko

    Riko Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Dezember 2016
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1.253
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wir haben die Wäsche draussen hängen...
     
  4. big80s

    big80s Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    20 April 2019
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    629
    Punkte für Erfolge:
    93
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Hier ist ein Video aus Gaia dabei und ich kenne den Ort (direkt beim Möbelgeschäft Conforama), der sich unterhalb (50 Meter Höhenunterschied) in der Nähe unseres Grundstücks befindet - bei normalen Regen kein Problem, aber bei diesen Wassermassen ist das fast wie bei einer Senke, die schnell voll läuft...

    Das ist ein Ort, wo das Wasser von mehreren Seiten (u.a. Arrábida Shopping) rein läuft und nirgends ablaufen kann.
     
  5. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    9.207
    Zustimmungen:
    3.296
    Punkte für Erfolge:
    113
    Oh man, das klingt gar nicht gut...


     
  6. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    2.864
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das machen unsere Freude in Porto auch so. Ein wenig Waschpulver darüber und sie sparen sich die Waschmaschine. :fies:
     
  7. Riko

    Riko Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Dezember 2016
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1.253
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich wollte damit sagen, an der westalgarve ist es trocken...., etwas regen ein paar stunden später
     
  8. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    2.864
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hatte ich schon verstanden. In Porto und da oben ist es aber gaaaaanz anders.
     
  9. Osgood

    Osgood Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    9 Januar 2016
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    670
    Punkte für Erfolge:
    93
    Also wie in Lissabon, läuft da aber noch mehr falsch als nur das Wetter. Solche Überschwemmungen hast du in anderen Großstädten nur, wenn ein Fluß über die Ufer tritt. Das darf so nur von Regen in diesem Ausmaß niemals passieren. Also da sollte man sich schleunigst an die Abwasser-Infrastruktur machen...

    In den Kommentaren heißt es aber auch, dass vielleicht Wasserleitungen beschädigt wurden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Januar 2023
    Iris_K gefällt das.
  10. ALISAN

    ALISAN Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    4.380
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nö, ist schon sehr extrem viel Wasser von oben dieses Jahr.

    Ich hatte in meinem ersten Herbst/Winter/Frühjahr in PT von SEPTEMBER 1997 bis MAI 1998 zwar durchgehend mindestens Nieselregen erleben dürfen (*), aber nie so viele heftige Regenfälle.

    (*) Und zwar jeden einzelnen Tag - frustrierend ... wofür war ich nochmal nach PT gekommen?
    ;)
     
    Ozzy und wpau gefällt das.
  11. Duisburger

    Duisburger Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Juli 2020
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    1.889
    Punkte für Erfolge:
    113
    Kann ich nicht wirklich beurteilen, aber ich habe letztens einen Artikel gelesen, der ein Konzept für die Problematik vorstellte. Die Stadtplaner müssen sich aufgrund der häufiger werdenden Extremwetterereignisse vermehrt damit auseinandersetzen und für mich las sich das eher so, als wäre es ein generelles Problem.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    In Berlin gibt es z. B. ein Projekt was aufgrund regelmäßiger Überflutungen.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    An die Abwasser-Infrastruktur werden die Portugiesen auf jeden Fall ran müssen, da hast Du recht.
     
  12. TiS

    TiS Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    18 Juni 2022
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich hab gestern mit einem Nachbarn und zwei Handwerkern telefoniert. Was bin ich froh, dass in den Regenpausen im Dezember und den letzten paar Tagen, die Reparatur des Daches und der Dachentwässerung so gut wie fertig geworden ist. Bester Satz im Telefonat: "Jetzt haben alle hier im Ort einen Pool im Garten"
     
  13. Lusitanus

    Lusitanus Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 August 2012
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ich lebe in der Minho-Region. Ich kann nach vielen Jahren hier nur sagen, dass dies ist noch gar nix ist. Wir haben dieses Jahr zwar wie immer viel Regen, aber meist nur zwischen 50-60 Liter pro Tag. Ich mag mich an Winter erinnern, da waren es tagtäglich über hunder Liter Wasser. Wochenlang. Ich mag mich ebenso an Winter erinnern, da hat es ein halbes Jahr am Stück geregnet. Das ist also hier gar nichts ungewöhnliches. Ungewöhnlich wäre es, wen es nicht so giessen würde. Nicht einfach so steht hier in jedem Tal ein Stausee. Und wir lieben Wasser, es sichert unser Überleben, da wir ein landwirtschaftlicher Betrieb sind. Nicht auszudenken, wen uns im Sommer das Wasser fehlen würde.

    Hier noch ein Bild von Weihnachten 2019 (es sieht heute dort genau so aus. Und nein, ich habe dort normalerweise keinen Bach):
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  14. big80s

    big80s Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    20 April 2019
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    629
    Punkte für Erfolge:
    93
    irisb gefällt das.
  15. Osgood

    Osgood Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    9 Januar 2016
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    670
    Punkte für Erfolge:
    93
    An der Messstation Viana do Castelo war der Niederschlag im Dezember tatsächlich in etwas auf dem historischen Durchschnitt, von daher passt das mit deiner Beobachtung für die Region. In anderen Teilen Portugals ist das aber nicht so.

    In Lissabon kam, wie schon geschrieben, gut die dreifache Menge des historischen Dezember-Durchschnitts runter. In Porto war es etwa doppelt so viel, für den Januar hat Porto nach nur einer Woche auch schon fast wieder den Durchschnitt für den gesamten Monat erreicht.

    Mit Ausnahme der Minho-Region, Teilen des Alentejo und Setubal hat es letzten Monat überall massiv mehr geregnet, als sonst für diese Jahreszeit üblich.

    Aber gut, dass das Wetter bei dir stabil ist. Dann freu ich mich wieder auf Vinho Verde von gewohnter Qualität. ;)
     
  16. wpau

    wpau Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    2 Dezember 2016
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    93
    @Lusitanus würdest Du zu einer mehrtägigen Rad Rundreise Mitte Mai am Minho und Lima abraten? Eine kurze Schauer stört nicht, aber tagelanges regnen schon.
     
  17. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    2.864
    Punkte für Erfolge:
    113
    @wpau Wie wir alle gerade erleben, macht das Wetter was es will. Im Mai musst Du dort oben mit allem rechnen. Die Chancen für anständiges Wetter sind vorhanden, aber keine Garantie.
     
  18. Sivi

    Sivi Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    14 Februar 2009
    Beiträge:
    6.704
    Zustimmungen:
    3.581
    Punkte für Erfolge:
    113
    Letzter Versuch vor dem Schlafen gehen:
    Nein, die Katze will immer noch nicht raus...

    [​IMG]

    Es regnet kräftig weiter hier oben, ich habe genug Ablenkung wenn ich will, aber so ab und an mal Sonne wäre schon supi mittlerweile.

    Absaufende Grüsse aus dem Süden von Ponte de Lima, es stürmt auch nicht wenig gerade wieder mal.
    Wünsche allen eine gute Nachtruhe, Wetter kenne ich so ja schon ausreichend :)

    Bjs,
    Sivi
     
    Duisburger gefällt das.
  19. big80s

    big80s Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    20 April 2019
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    629
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sivi, Fatmata1949, Iris_K und 2 anderen gefällt das.
  20. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    2.956
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wir fliegen hier weg. Mein Drehwindabweiser wurde abgerissen...
    Der Wind drückt den Regen an den Fenstern vorbei rein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Der Portugal Wetter Forum Datum
Bilanz der Unwetter in Portugal: ein totes Kind, Verletzte, viele Schäden Nachrichten aus Portugal 28 Februar 2010
Unwetter in Portugal: Starke Winde haben 300 hunderjährige Korkeichen bei Nisa entwurzelt Nachrichten aus Portugal 25 Februar 2010
Unwetter in Portugal: Zwei Häuser in der historischen Altstadt von Viseu eingestürzt Nachrichten aus Portugal 25 Februar 2010
Wieder gelber Wetteralarm in Portugal Nachrichten aus Portugal 3 Januar 2010
Wieder gelber Alarm: Schlechtes Wetter in Portugal Nachrichten aus Portugal 24 Dezember 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.