1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Frage Warum gibt es in Restaurants kein Salz?

Dieses Thema im Forum "Essen und Trinken in Portugal" wurde erstellt von Lisspor, 11 Oktober 2019.

Schlagworte:
  1. Lisspor

    Lisspor Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    29 April 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,
    ich möchte gerne wissen, warum es in Portugals Restaurants keine Salzstreuer auf den Tischen gibt? Erst auf Nachfrage und selbst dann, gibt es nur kleine Tütchen.
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Warum gibt Restaurants Forum Datum
    Warum gibt es in Portugal so viele Hortensien ? Garten + Pflanzen in Portugal 22 April 2010
    Warum gibt es kein EBAY.PT ?? 123 Alternativen ??? Leben in Portugal 8 September 2009
    Warum liegen die alten Bauernhäuser (fast) immer auf einem Hügel Portugal Allgemein 9 März 2019
    U- Bahn in Lissabon fährt heute nicht - warum? Portugal Allgemein 18 Oktober 2018
    Einwohnerzahl von Lissabon sinkt - warum? Leben in Portugal 18 April 2017

  3. Jota

    Jota Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    113
    Es gab da vor ein paar Jahren von der Regierung eine Initiative zur gesünderen (und salzloseren) Ernährung. Geplant war da auch, Restaurants dazu zu bringen, Salzstreuer nicht mehr auf den Tisch zu stellen.

    Governo quer tirar saleiros das mesas dos restaurantes
     
    Ozzy und Lisspor gefällt das.
  4. Lisspor

    Lisspor Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    29 April 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Schon ein wenig grotesk. :-D Vor allem in Orten wo Salz hergestellt wird (z.B. Aveiro).
     
  5. Jota

    Jota Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    113
    Einfach Tasche in den Salinen von Aveiro vollmachen und ins Restaurant mitnehmen. :-D
     
    Lisspor und Nassauer gefällt das.
  6. ALISAN

    ALISAN Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1.015
    Punkte für Erfolge:
    93
    Salzstreuer und auch Olivenöl, Essig, Pfeffer... sollen nicht auf dem Tisch verweilen, wurde auch aus hygienischen Gründen verboten
    In vielen Restaurants bekommt man aber auch ganz normale Salz- und Pfefferstreuer auf Nachfrage an den Tisch gebracht.
    Gäste sollten damit kein Schabernack betreiben, ist wohl negativ aufgefallen
    ;)
     
    Ozzy gefällt das.
  7. gUNA

    gUNA Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    472
    Punkte für Erfolge:
    83
    Die hygienischen Gründe waren eher die fehlenden Mehrwertsteuern, die heutzutage benutzten Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. Essig und Azeite von Galo und Mitbewerbern lassen sich so ziemlich schlecht nachfüllen.
     
  8. ALISAN

    ALISAN Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1.015
    Punkte für Erfolge:
    93
    Yep, korrekt... die nachfüllbaren Spender wurden verboten, sogenannte "galheteiro"

    hier auch mal im Wortlaut der ASAE (Kontrollbehörde)
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    ...
     
    gUNA gefällt das.
  9. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    1.370
    Punkte für Erfolge:
    113
    Was hat das mit MWST zu tun?
    Was ich nachfülle, muss ich ja normalerweise vorher irgendwo MWST-pflichtig gekauft haben.
    Oder haben die alle Olivenbäume und Salinen im Garten?
     
  10. Jota

    Jota Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das sind bei Pfeffer und Salz dann also sogenannte Mehrwertstreuer. :-D
     
    zip, Ozzy und gUNA gefällt das.
  11. gUNA

    gUNA Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    472
    Punkte für Erfolge:
    83
    Oder eben auch nicht. Meine, das fing in den 2000ern alles an kontrolliert zu werden, Einführung der Guia de transporte für die policia trânsito zur Ansicht, Kontrollen durch die Asei (Experten die u.a. auch den Selbstgebrannten in den Flaschen erschnüffeln), Verpackungswahn und Deklarationspflicht (auch eben für regionale Produkte, was damals zu Protesten im Bereich Käsereien führte, wimre).
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.