1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Nazaré | Die perfekte Welle

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von Sivi, 20 Juni 2019.

Schlagworte:
  1. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    2.063
    Punkte für Erfolge:
    113
    ?
    Bei uns sollen schon bis 10m Wellen kommen laut Warnmeldung.
     
  2. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    884
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wo? In Coimbra am Springbrunnen :)
     
    grob8733 gefällt das.
  3. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    7.627
    Zustimmungen:
    1.110
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sebastian Steudtner und Co. stehen schon in den Startlöchern, ha ha ha, nicht das ihnen wieder eine Frau die größten Wellen wegschnappt!



     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Oktober 2020
  4. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    884
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wellen schnappt man nicht weg ... Wellen reitet man ... und Frauen reiten bekanntlich sehr gerne. Also nicht so verwunderlich @Iris_K :)
     
  5. Nuno H

    Nuno H Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    28 Oktober 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo liebes Forum.
    Mein Name ist Nuno und ich bin neu hier.
    Da ich gerade in Nazaré bin, möchte ich zum Auftakt der Surfsaison
    gleich einen kleinen Eindruck vor Ort liefern.
    Heute abend gibt es die ersten swells über 11 Meter für diesen Herbst.
    Unter folgendem link kann man den Surfern life zuschauen:

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Auf der Seite Nazaré Surf gibt es den Ausblick auf die ganze Woche:

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Viel Spass dabei, Nuno
     
  6. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    7.627
    Zustimmungen:
    1.110
    Punkte für Erfolge:
    113
    Oh, man sieht schon die vielen Surfer warten auf der Lifecam!
     
  7. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    2.063
    Punkte für Erfolge:
    113
    Genau, bei uns sind heute auch bis 11m Wellen gemeldet.
     
  8. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    113
    Heute waren mehrere Tausend aktive und passive Surf-Anhänger in und um Nazaré dicht an dicht unterwegs, um sich dieses Spektakel nicht entgehen zu lassen.

    Auf eine den Umständen gebührende Einhaltung der administrativ vorgeschriebenen C-19 Sicherheitsbestimmungen wurde bei den Beobachtern des Spektakels weitestgehend verzichtet.

    Ich kommentiere das nicht und Quellen können selbst gesucht werden.
     
    Reisender gefällt das.
  9. Riko

    Riko Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Dezember 2016
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    63


    dann lieber hier schauen..., da kann man den ganzen tag ablaufen lassen
     
    Iris_K gefällt das.
  10. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    884
    Punkte für Erfolge:
    93
    Tja, nun ist mir auch an diesem potenziellen Vergnügen die Lust vergangen. Das war dann mal. Milhares na Nazaré a ver ondas gigantes. Veja as fotos

    Nicht wegen Corona, sondern wegen den Menschenmassen generell. Da setze ich mich lieber an einen ruhigen Strand und schaue aufs weite Meer - ohne Wellen, ohne Surfer nur mit mir und meiner Familie.
     
  11. Maximus

    Maximus Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    1.275
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wäre doch eine nette Einnahmequelle für den Ort Nazaré. Da eine große Tribüne, ähnlich wie im Fußballstadion, hinbauen und ordentlich Eintrittsgeld verlangen.
    Komisch, daß der Bürgermeister noch nicht auf diese Idee gekommen ist;-/
     
  12. wpau

    wpau Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    2 Dezember 2016
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    724
    Punkte für Erfolge:
    93
    Reisender gefällt das.
  13. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    113
    Diese Veranstaltung von und für Egomanen und Narzissten hätte dieses Jahr von vornherein verboten gehört, weil jedem halbwegs intelligentem Menschen hätte klar sein müssen, daß es sich bei den Besuchern größtenteils um die sattsam bekannten Gestalten der ständigen Event-Fetischisten und intellektuell degenerierten Partymeute gehandelt hat, die sich bekanntlich einen Dreck um das umsichtige gesellschaftliche Mit- und Untereinander in Zeiten von C-19 kümmern.

    Wo sind die eigentlich alle untergekommen? Oder haben sie wieder alle in die Dünen geschissen?

    Die vor Ort anwesende Polizei und GNR hat diesem Treiben tatenlos zugeschaut.
     
    Reisender gefällt das.
  14. Reisender

    Reisender Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Januar 2012
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    1.346
    Punkte für Erfolge:
    113
    Unglaublich arrogante Veranstaltung.
    Wenn alle auf die Welle warten kommt irgendwann eine noch größere Welle.
    Aber leider nicht der gewünschten Art.
    Der Portugiese kann das aber leider nicht verstehen, denn er nennt das eine onda und das andere vaga.
     
  15. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    113
    So, wie sie es unter anderem 2005 und 2010 (es gab noch mehr Vorfälle zwischen den Jahren) an verschiedenen Stränden des Landes (es gab noch mehr Strände im Land) auch gemacht hatten, als sie mit entsicherten Maschinenpistolen, Gewehren und den extra langen Knüppeln mit Stahlknauf gegen hunderte marodierende jugendliche Afro- und Muslimbanden vorgegangen sind, die die Strandbesucherinnen und Besucher terrorisiert, angegriffen und ausgeraubt haben.

    Auf kurze Distanz vor dieser Meute (nur!) in den Sand und in die Luft geschossen und massiv die Knüppel eingesetzt hatten. Das hat ganz schnell Wirkung gezeigt und die Krankenhäuser hatten reichlich zu tun, um die Knochenbrüche zu behandeln.

    Wenn gewünscht, such ich das aus meinem Daten-Archiven mit Bildern raus. Aber nicht mehr heute.

    Ach ja @wpau , ich habe andere Videos von gestern und vorgestern gesehen als wie die von RTPnoticias.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Oktober 2020
    Reisender gefällt das.
  16. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    2.063
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ab heute dürfen die meisten ja nicht mehr hin, weil sie da nicht wohnen.
    Oder genau deswegen, kommen viele, weil sie nix anderes mehr machen dürfen.

    Auerdem ist es draußen, dort ist es windig wie die Pest und alle haben Masken auf.
    So schlimm dürfte das dort nicht sein.
    Sind aber schon eine ganze Menge, die da schauen.
     
    Iris_K und Reisender gefällt das.
  17. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    884
    Punkte für Erfolge:
    93
    @Maximus, leider sind wir zu spät dran. Den Farol kaufen, dann draußen Plattformen vergrößern und drinnen die Multimedia-Show live über Drohnen. Ist ja schließlich windig, wenn es große Wellen gibt und die Haare könnten dabei verrücken. Dazu natürlich Popcorn und Cola aus Pappbechern.

    Ich bin ja ein "Spätaufsteher" und nicht ganz unschuldig. Ich war erst 2017 mal dort. Sollten Riesenwellen kommen, aber bis ich dort war, war plötzlich schönes Wetter. Viel los war nicht. Ein paar sind rumgelaufen und am Farol waren ein paar Grüppchen, aber alles noch im Rahmen. Man kann es ja niemand verdenken, dass er sich bestimmte Spektakel anschauen will. Der eine geht auf Formel1, der andere halt nach Nazaré. Das Problem ist ... oder besser mein Problem ist ... die Massen. Ich kann das einfach nicht ab. Nicht mit und nicht ohne Corona. Auf immer mal wieder Nazaré bei tollen Wellen habe ich mich eigentlich gefreut. Jetzt verstehe ich, dass ich das vergessen kann, das und vieles andere, hier und im Rest der Welt. Es wird halt immer enger (für mich). Aber ich baue ja bald und habe dann meinen Garten in dem ich alleine versauern kann :)

    Wie gesagt, Nazaré ... auch das war dann mal...
     
    urmelbass, Duisburger und Emma01 gefällt das.
  18. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    2.063
    Punkte für Erfolge:
    113
    Quatschi, der Strand ist da so groß, da findest auch du noch ein Plätzchen.
    Aber da verrücken dir nicht nur die Haare, da fliegt dir das Gebiss weg.
    Kein Scherz, wenn es da windig ist, verstehst du dein eigenes Wort nicht mehr. Im Frühjahr konnte ein Vater gerade noch so den Kinderwagen festhalten, der wollte abheben.
    Und Spinner kommen auch, in der Badehose auf dem Autodach...
     
    Duisburger gefällt das.
  19. Duisburger

    Duisburger Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Juli 2020
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    43
    Bin ich gerade drüber gestolpert, der Zugang wird mittlerweile beschränkt:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  20. schnuckel2608

    schnuckel2608 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    22 November 2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    43
    @Duisburger , das ist auch sicherlich gut so.
    Der Strand „Praia do Norte“ ist zwar riesig, wie @Ozzy geschrieben hat, aber die Zuschauer halten sich nicht am Strand auf, sondern oberhalb am und auf dem Leuchtturm. Die Zufahrt , die über eine Schranke geregelt wird, reicht nicht aus.
    Man kann nur hoffen, dass die Restaurants und Läden von dem Rummel profitieren.
    Wir haben Nazaré in den frühen 80er Jahren für uns entdeckt und waren weit und breit die einzigen deutschen Touristen, es gab noch wenigenEngländer. Wir waren immer im Mai/Juni und,September dort, wenn am Dorfstrand die Sonnenzelte noch nicht aufgebaut bzw.schon,wieder abgebaut waren.
     
    Duisburger gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nazaré Die perfekte Forum Datum
Nazare im Winter: Wann kommen die dicken Wellen? Urlaub in Portugal 29 Oktober 2016
Die Riesen-Wellen von Nazaré sind wieder da ... Sport in Portugal 1 Dezember 2014
Entstehung der Riesenwellen von Nazaré Portugal Allgemein 12 September 2020
News Maya Gabeira reitet 22 Meter-Welle in Nazaré Sport in Portugal 11 September 2020
News Deutscher Fallschirmspringer in Nazaré tödlich verunglückt Nachrichten aus Portugal 19 November 2018

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.