1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Lissabon | Spaziergänge in außergewöhnlichen Zeiten

Dieses Thema im Forum "Kultur und Freizeit in Portugal" wurde erstellt von Ricarda Verreet, 15 Februar 2021.

  1. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wie gewohnt wieder mit allerbestem Video- und Audio Equipment!

    Ein kleiner Spaziergang zu abendlicher Stunde durch das Bairro Alto am 18. März 2021 gegen halb Acht. Normalerweise die beste Zeit, sich auf den Weg zu machen, für Essen gehen, Leute treffen, Party machen, abhängen ...



    ... allerdings irgendwie hat´s auch jetzt was.

    Man kann die Vielzahl an pittoresken Laternen, die teils hochwertige Graffiti und vor allem die fast schmerzhafte Stille einer ansonsten stets vom Lärm geplagten Stadt genießen.

    Unglaublich! In den alten Eléctricos sitzen nur sehr wenige Menschen (mit Masken) oder gar keiner drinnen.

    Jetzt! wär ich gerne mal da ...
     
    petra19 gefällt das.
  2. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    1.911
    Punkte für Erfolge:
    113
    Fado Tuk Tuk. Ich glaube dieser Fado gehort eher in diesem Thread. Der Fadista ist der Sohn von dem kürzlich verstorbenen Carlos do Carmo und somit Enkel von Lucilia do Carmo.

    Johan
     
  3. petra19

    petra19 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    17 Februar 2017
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    der Spaziergang durchs Bairro Alto, so schön und doch so traurig, was haben wir nur verbrochen, dass wir jetzt solch eine Situation haben.....
     
  4. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    1.911
    Punkte für Erfolge:
    113
    @petra19

    Off topic:
    Immer größer, immer billiger, immer schneller. Wachstum Wachstum Wachstum !

    Johan
     
    Iris_K gefällt das.
  5. petra19

    petra19 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    17 Februar 2017
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ja da magst Du schon Recht haben, aber immer größer, immer billiger usw. ist bestimmt nicht auf meinem Mist gewachsen und die meisten Menschen wollten diese Entwicklung auch nicht....
     
  6. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    @petra19 , @Sir Iocra und @ Alle

    Jetzt lasst Eure Köpfe nicht hängen wie durstende Primeln. Es wird schon wieder werden ... :).

    Erfreut Euch lieber an der Blütenpracht, mit der das folgende Video gleich zu Beginn das Auge schmeichelt, um dann einen entspannten Spaziergang durch den Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. in Ajuda zu unternehmen, den ich zu meinen Erstaunen noch nie besucht habe in den vergangenen Jahrzehnten. Dort bieten sich auch ungewohnte Perspektiven über die Stadt und den Tejo.

    Aufgenommen am 19. März 2021 bei angenehmen Wetter, wie es scheint.

     
    Duisburger und petra19 gefällt das.
  7. petra19

    petra19 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    17 Februar 2017
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    Danke für das Einstellen, da ich ja vor 2 Wochen selber 14 Tage in Quarantäne war, mit ganzer Familie, hatte ich genug Zeit mir alle Zen Walks von Lissabon anzuschauen, wäre ohne deine Videos nie auf die Idee gekommen, dass es sowas gibt. lg petra
     
    Farbenzeit und Ricarda Verreet gefällt das.
  8. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mal wieder eine abgefahrene und mir bis dato unbekannte Gegend in/bei Lissabon mit bestem Wetter zwischen Plattenbau und Trampelpfaden vom 20. März 2021.

    Also Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Walk in Lisbon's modern area of Link nur für registrierte Nutzer sichtbar., during a beautiful evening sunset.

     
    Duisburger und petra19 gefällt das.
  9. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    Gerade von Zen Walks freigeschaltet worden! Er freut sich, uns auf seinem Kanal zu sehen :).

    Dieses meditative Summen in der Nähe und vor allem unter der Ponte 25 de Abril läßt mich nach wie vor in Wonne schaudern ... Schon seit Jahrzehnten.

    20 Minuten in der Zeit des frühen Sonnenuntergangs am 24. März 2021 gegen 18:10 Uhr. Wie gewohnt bis 4K (2160p60 HD) wer die Graphikkarte dafür hat (*) und in unglaublichen 3D audio (Kopfhörer nutzen).



    Diesmal sind sogar einige flanierende Menschen zu sehen und zu hören.

    (*) Hat wer sowas hier aus dem Forum?
     
    petra19 gefällt das.
  10. petra19

    petra19 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    17 Februar 2017
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich liebe diese Brücke.....
     
    Ricarda Verreet gefällt das.
  11. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vielleicht nicht gerade einer seiner besten Spaziergänge was Natur, Stille und Schönheit betrifft aber wer sich an teils feiner, teils interessanter Graffiti erfreuen möchte, kommt hier - im Universitätsviertel der Stadt - auf seine Kosten und das gehört ja schließlich auch zu Lissabon.

    In knapp 40 Minuten einmal rund um die längste mit Wandmalereien und Graffiti verschönerte Mauer des Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. im Stadtteil (Gemeinde) Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. etwas Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. an der Metrostation Alvalade entlang der Avenida do Brasil und der halbkreisförmigen Rua das Murtas.

    Gehört sicher nicht gerade zu den touristisch überlaufenden Gegenden von Lissabon und hat gerade deshalb seine Reize. Recorded on the 7th March 3.45 pm | Lisbon, Portugal



    Sind verdammt gute Sachen dabei!
     
  12. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    1.573
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wir haben gestern auch einen Spaziergang in Lisboa gemacht, da wir eh für einen Arzttermin über die Brücke mussten.
    Leider spinnt meine Handycamera gerade, kann nur Selfies (Frontkamera ok) und Brote (Nahaufnahmen) deshalb habe ich nur wenige und nicht so tolle Bilder.
    Es war schon komisch, ich bin dort seit üer einem Jahr nicht gewesen.

    Überall Parklätze und kaum Menschen zu sehen.

    20210414_140425.jpg
     
  13. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    @Iris_K : Phase Lillifee noch nicht vorbei?

    Hier ist ein wenig mehr los.

     
  14. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    1.573
    Punkte für Erfolge:
    113
    Pasteis de Belém gab es natürlich! Die Fabrica hat jetzt einen sehr schönen Innenhof zum Sitzen und Café trinken.

    20210414_140351.jpg

    Oder man bestellt am Schalter mit Plexiglas.


    Der Spielplatz war leider zu, deshalb musste der Elefantenbaum herhalten.

    20210414_135955.jpg

    20210414_140043.jpg
    --- Folge-Nachricht angehängt, 14 April 2021, Datum der Originalnachricht: 14 April 2021 ---
    Bzw. der Thailändische Expo Pavillon als Prinzessinenschloss für Lillifee ;)

    20210414_140018.jpg
    --- Folge-Nachricht angehängt, 14 April 2021 ---
    Die Olivenbäume haben wunderschön geblüht

    20210414_135920.jpg

    Und wir hatten unser Picknick im Park,

    20210414_145904.jpg

    bevor wir dann erst mal gestärkt die Jeronimus Kathedrale besichtigt haben und den kleinen Entenküken davor zugeschaut haben.
    So ist aus dem Arztbesuch, der er nur 5 min gedauert hat, doch noch ein schöner Ausflug geworden.
    Und eine Überraschung für den, der nicht mitkommen konnte, gab es auch noch.

    20210413_211809.jpg
     
    Duisburger, Paule und irisb gefällt das.
  15. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    4.262
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Letzten Freitag bin ich mit dem Auto ein paar Runden durch die Stadt gedreht, weil meine Frau sich hat testen lassen, und da wars schon voll, aber eben in den bewohnten Vierteln, also Alvalade, Campo Ourique, Alcântara. Vor allem spontan mal parken (wegen zeitweise kaputtem Fuß meiner Beifahrerin war das der Plan) war nicht, auch sämtliche "Geheimtipps" belegt, was nicht so richtig zur guten Laune beigetragen hat.
    Und das war schon bizarr, je näher wir der "Altstadt" kamen, so ab Parlament, desto leerer wurde es. Zur Krönung haben wir dann zufällig einen Parkplatz ausgerechnet in Belém gefunden, wo am Torre kaum ein Mensch unterwegs war.
     
    Duisburger, kailew und Iris_K gefällt das.
  16. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    1.573
    Punkte für Erfolge:
    113
    @K.P. ,
    ja ging uns auch so, in der Naehe des Arztes in den Wohngebieten alles voll. Aber das kann jetzt schon wieder anders sein, denn ich habe im Radio gehoert, dass die EMEL seit heute wieder Parkgebuehren verlangt...
     
  17. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    4.262
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Stimmt, aber irgendwo müssen die Karren doch auch jetzt hin? Ich dachte jedenfalls, dass man den Verkehrskollaps in der Stadt nicht den Touristen in die Schuhe schieben kann, das geht auch ohne die (anders in Sintra, wo es ohne Tagesbesucher merklich ruhiger zugeht).
     
  18. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    1.573
    Punkte für Erfolge:
    113
    @K.P. ver Homeoffice macht und zu Hause ist, wird ja jetzt nicht die horrenden Gebuehren fuer den ganzen Tag bezahlen.... vielleicht eher in die Firma fahren um dort das Auto stehen zu lassen? Waere ja auch nicht im Sinne der Sache.... vielleicht gibt es aber mitlerweile auch genug Anwohnerparkplaetze. Da weiss @Osgood bestimmt mehr, er berichtet ja ab und zu aus Lisboa....
     
    K.P. gefällt das.
  19. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    ... um Themen-Disziplin :))) ...
    ...und Apropos Spaziergänge! Bieten eigentlich Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (Susanne Eichenhofer und Lonha Heilmair) noch ihre geführten Stadtspaziergänge Lissabon an (unter Berücksichtigung der allgemein bekannten Einschränkungen?

    Stadtspaziergänge in Lissabon

    Früher hat man mehr von den Beiden gehört und gelesen. Hab sie mal bei einem Forentreffen in Azoia kennen gelernt. Angenehme Leute.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 April 2021
  20. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    In 56 Minuten der mit Abstand stillste, einsamste (vielleicht ein halbes Dutzend Menschen sieht man) und vor allem von allen Autos befreite Spaziergang in der Gegend von Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. zwischen einer Bahntrasse der CP und den Feuchtgebietspfaden entlang des Tejo. Der Weg ist gut ausgeschildert und mit Info-Tafeln versehen KLICK1.

    Man hört nur die Vögel, den Wind, die ruhigen Schritte und einmal eine Eisenbahn. Zum Schluß schaut man über den Tejo in ungewohnter Perspektive und erblickt in der Ferne Lissabon.



    Hier kommt der Kopf zur Ruhe. Danke an @zenwalks
     
    Duisburger und Farbenzeit gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lissabon Spaziergänge außergewöhnlichen Forum Datum
Stadtspaziergänge Lissabon - Neue Homepage Urlaub in Portugal 8 Januar 2015
Urlaub 2021 in Lissabon (Petras Reiseplanung unter Corona) Corona in Portugal 1 Juni 2021
Urlaubsberatung (3 Tage Anfang Juli, max. zwei Stunden von Lissabon) Urlaub in Portugal 27 Mai 2021
Regierung hat neue Massnahmen für Lissabon angekündigt Corona in Portugal 25 Mai 2021
Haben die Feiern um den Sporting Sieg die Zahl der Corona Infektionen in Lissabon erhöht? Corona in Portugal 24 Mai 2021

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.