• Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Tierliebe in Portugal

Ellen

Lusitano
Teilnehmer
In der Schule "Santos Simões" in Guimarães, gibt es schwarze, getigerte, graue Katzen. Einige findet man an den Türen der Klassenräume und an den Wänden als Dekoration.

Aber es gibt auch lebendige Katzen ( ca. 30 ! )

Guckt mal, ein schönes Projekt im Namen der Tierliebe :


Aqui há (muito) gato!


Vielleicht behandeln diese Kinder und deren Kinder usw. Tiere dann mit mehr Respekt,


Ellen
 
AW: Tierliebe in Portugal

Das ist eine tolle Idee. Mit Pflanzen kannte ich es schon, das wird in Moreira gemacht, aber mit Katzen, super, denn so lernen die Kinder Verantwortung und Respekt für die Tiere zu übernehmen!
 
AW: Tierliebe in Portugal

Genau so ist es, sie müssen es in der Schule lernen, wenn sie es schon sonst nicht tun!

Das ist wie mit der Erziehung zum bewussten Umgang mit der Umwelt! Von allein lernt man das nicht. Die Schule ist die beste Möglichkeit!
 
Zurück
Oben