1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

News Ryanair feuert portugiesische Crew

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von zip, 7 November 2018.

Schlagworte:
  1. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.215
    Zustimmungen:
    1.182
    Punkte für Erfolge:
    113
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Ryanair feuert portugiesische Forum Datum
    Frage Kennt jemand den Ryanair Transferservice in Faro? Urlaub in Portugal 4 August 2018
    Streiks bei Ryanair Urlaub in Portugal 7 Juli 2018
    Ryanair will vielleicht zwischen Manchester und Ponta Delgada fliegen Alles über die Azoren 26 Januar 2018
    Azoren: Ryanair fliegt ab Düsseldorf-Weeze und Dortmund über Porto Alles über die Azoren 8 November 2017
    Biete 2 Flüge mit Ryanair Bremen - Faro 21.08.-01.09.2016 Kleinanzeigen - Biete 6 Juli 2016

  3. _hoschi_

    _hoschi_ Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    16 Oktober 2010
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    63
    Awww die Armen... So ungerecht! Boycott Ryanair!
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    Btw.: Gestern Ticket für 5,29 nach Rom geschossen! Yay!
    ...Sarkasmus.
     
  4. portoo

    portoo Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 Februar 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ryneair sollte ganz aus Portugal verschwinden und die Mitarbeiter bei TAP Portugal anfangen dürfen.
     
  5. Ozzy

    Ozzy Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    815
    Punkte für Erfolge:
    113
    Blödsinnige Meinung.
    Wenn Du deine Firma so bloss stellen würdest und dich als so illoyial aufzeigst, denkst Du nicht, du würdest genauso gefeuert?
    Hast Du eine Vorstellung davon, wie viele Menschen, sogar Portugiesen, Ryanair nutzen um zu fliegen?
    Um Portugal auch als Urlauber zu besuchen?

    Ich streite gerne darüber, ob die dort zu wenig verdienen, aber das diese Crew entlassen wurde, ist einfach normal.
    Blödheit wird immer bestraft, spassig finde ich, wie die Gewerkschaft rumheult, die das ganze wahrscheinlich ja angestossen hatte.

    Genauso wie die Gewerkschaft in Deutschland und Belgien, weil Basen geschlossen werden.
    Erstens sind das unternehmerische Entscheidungen, die keine Gewerkschaft verhindern kann. Nur etwas beeinflussen, indem man solche Aktionen wie in letzter Zeit fährt.
    Denn zweitens verwundert es mich immer wieder, das da keiner mal das Hirn benutzen kann.
    Wenn ich einem Unternehmen ans Bein pinkel, erfolgen in der Regel Reaktionen darauf. Und wenn ich die Kosten für ein Unternehmen erhöhe, muss das Unternehmen diese wieder reinholen.
    Das passiert in der Regeln auf zwei Arten, der Kunde muss mehr zahlen, was nicht immer funktioniert und auch nicht immer Mehreinnahmen generiert.
    Die andere Art ist immer zeitgleich mit der ersten, indem gespart wird. Und wie? Zu Lasten der Arbeitnehmer. Binsenweisheiten, die abgesicherte Gewerkschaftsvertreter nicht kapieren.

    Das nicht alles grün ist bei Ryanair, geschenkt.
    Aber niemand zwingt die Menschen, dort zu arbeiten. Es ist auch keine hochverantwortliche Tätigkeit, Rubbellose oder belegte Brötchen zu verticken.
    Auf Langflügen möchte ich kein Ryanair, aber max. 2,5h Pt-D?
    Da ist mir das sowas von Wurscht, ob ich da die Tageszeitung habe oder die Stewardess mir 10mal fragt, ob ich noch ein Kissen möchte oder sonstwas.

    Und die Piloten? Verdienen weniger wie bei LH?
    Muss mal alles relativ sehen, denn die nagen ja nicht am Hungertuch.
    Auch die LH zahlt aktuellen Piloten weniger wie früher und hat die Bedingungen runter geschraubt.
    Und wenn es einem Piloten absolut nicht bei Ryanair gefällt, soll er sich woanders bewerben.
    Wenn ich lese, das Piloten jammern, die seit 10 Jahren dort arbeiten, greif ich mir an den Kopf.
    Jammern ist immer einfacher als aktiv zu werden. So einfach ist das.

    Mir fällt nur auf, das Ryanair für ein System angeprangert wird, das sehr viele Unternehmen praktizieren.
    Warum?
    Liest man Beschwerden, dass das deutsche Gesundheitssystem massiv Pfleger aus den Philippinen importiert?
    Die arbeiten auch für weniger Geld als die deutschen Pfleger.
    Liest man viel darüber, das deutsche Krankenhausärzte im Einkommen beschnitten werden ? Und die sollten eine Lobby haben.
    Oder wie die ausgebeutet werden bei der Arbeitszeit? Wieso gehen so viele Ärzte in die Schweiz oder in EU-Ausland?
    Liest man so viele Artikel über osteuropäische Erntehelfer und ihre schlecht bezahlten Jobs?

    Aber bei Ryanair wird jeder Pups angeprangert?
    Da sind wohl die LH und andere mit ihrer Lobbyarbeit ganz weit vorne.
     
    Maximus und bunny gefällt das.
  6. portoo

    portoo Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 Februar 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ryneair damit sind mal meine Verwandten geflogen und das reichte denen dann auch.
     
  7. Ozzy

    Ozzy Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    815
    Punkte für Erfolge:
    113
    Boar, na das ist ja mal eine aussagekräftige Begründung.
    Ich bin auch mal einen Mercedes gefahren, danach reichte es mir dann auch.
     
  8. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.215
    Zustimmungen:
    1.182
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wurden die Piloten und "Brötchen-Verticker" (dein Terminus) in Irland, Italien, Spanien, Portugal, Belgien, den Niederlanden und Deutschland doch dieses Jahr. :cool:

    Bemerkenswert: Das "Gepupse" von Ryanair scheint selbst den eigenen Kapitalgebern suspekt zu sein ...

    US-Pensionsfonds verklagt Ryanair
     
  9. Ozzy

    Ozzy Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    815
    Punkte für Erfolge:
    113
    Also lächerlicher kann eine Klage ja nicht sein.
    Da wird versucht, weiteres Geld zu generieren mit absurden Klagen.
    Die Anschuldigungen sind Jahre alt, aber jetzt wäre alles raus gekommen?
    In Alabama vielleicht.
     
  10. Karlem

    Karlem Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    25 Januar 2012
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das ist doch lächerlich. Ryanair könnte deutlich höhere Preise durchsetzen. Würde ich z. B. mit der TAP nach Portugal fliegen, dann wären es über 500 Euro. Preise von über 700 Euro habe ich auch schon gesehen. Mit Ryanair manchmal weniger als 100 Euro. Sollen sie doch die Preise auf 400 Euro pro Ticket anheben. Die Leute würden trotzdem dort buchen.
    Das höre ich von einem Bekannten schon ewig. Trotzdem fliegt er jedes Jahr mit Ryanair wie er es auch dieses Jahr schon getan hat.
     
  11. Ozzy

    Ozzy Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    815
    Punkte für Erfolge:
    113
    LH hat jetzt die Preise angehoben von 29 auf 35 Euro.
    Die werden das merken an den Passagierzahlen.
    400€ für ein Ticket?
    Das ist doch keine Langstrecke, bleib mal auf dem Teppich.
     
  12. Maximus

    Maximus Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    2.898
    Zustimmungen:
    608
    Punkte für Erfolge:
    113
    Bin vorgestern mit Ryanair von Faro nach D. geflogen für 35 €. Bei so einem günstigen Flug geb ich gerne an Bord nochmal 10 € für ein belegtes Brötchen und eine Dose Bier aus. Flieger war bis auf den letzten Platz belegt und die Besatzung gewohnt freundlich.
    Außerdem gehts ohne Ryanair anscheinend nicht mehr in Faro. Bei meiner Abreise standen auf dem Flugfeld, ich hab nachegzählt, 9 Ryanair Flieger rum und nur einer von Easyjet. Und sonst nix anderes, was aber ev. auch am Flugtag gelegen haben könnte. Gibt bestimmt auch Tage in Faro, wo andere Fluggesellschaften das Bild bestimmen. Aber Ryanair ist da schon sehr dominant. Hatte ich auch schon beobachten können, als ich über mehrere Wochen hinweg eine Baustelle direkt unter der Einflugschneise von Faro hatte.
    Aber um auf das Thema zurück zu kommen, wer seinen Arbeitgeber öffentlich bloßstellt, fliegt raus. Das ist ein völlig normaler Vorgang in der Privatwirtschaft.
    Wenn einer meiner Mitarbeiter hinter meinem Rücken schlecht über mich reden würde, bräuchte der morgen auch nicht mehr wieder zu kommen.

    LG
    M
     
  13. wpau

    wpau Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    2 Dezember 2016
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    43
    Gestern noch mit Eurowings von Faro nach Düsseldorf geflogen.

    Ryanair hat dort auch eine Basis. Flugzeuge die herum stehen kosten nur Geld und sind totes Kapital. :-D
     
  14. Ozzy

    Ozzy Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    815
    Punkte für Erfolge:
    113
    Was ich erstaunlich finde, das schon damals, als Ryanair gegründet wurde, ein großes Aufschreien war, das gehe doch nicht, nicht zu diesen Preisen usw.
    Heute, nach Jahrzenten, sind die immer noch da und machen riesen Gewinne. Noch ist keiner abgestürzt.

    Und so nebenbei, ich musste dieses Jahr Iberia buchen, die sind genauso schlimm was Extras betrifft. Ausser das der Koffer dabei war, sollte auch alles extra kosten.
    Die Zeiten sind vorbei mit goldgerahmten Tickets und Essen auf Silbertablett.

    Stört mich aber auch nicht, wie ich schon schrieb.
    Die kurzen Flüge innerhalb der EU sind OK so.
     
  15. Farbenzeit

    Farbenzeit Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    63
  16. Ozzy

    Ozzy Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    815
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hier war das Thema, das die port. Crew von Ryanair entlassen wurde.
     
  17. Farbenzeit

    Farbenzeit Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    63
    Eben. Die Diskussion hier läuft aber grade wieder über Preise, Leistung etc.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.