1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Frage Restaurants mit sehr hohen Hygiene-Standard?

Dieses Thema im Forum "Urlaub in Portugal" wurde erstellt von Sandiego, 24 Juni 2017.

  1. Sandiego

    Sandiego Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Juni 2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi
    Ich bekomme sehr oft Probleme wenn ich auswärts was esse das nicht absolut nach den Küchenstandarts zubereitet ist.
    Gerade im Ausland bevorzuge ich meistens sachen die Frittiert werden die Beschwerden dannach gleich 0 sind.
    Also kennt jemand in LIS Restaurants die einen sehr hohen Hygiene standard haben und bezahlbar sind?
    THX
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Restaurants mit sehr Forum Datum
    Suche Gute bezahlbare Restaurants in Silves mit Internet Portugal Allgemein 4 Februar 2015
    Himmlisch speisen in Portugal: Zwölf Restaurants mit Sterne-Küche Essen und Trinken in Portugal 12 Januar 2012
    Lisboa Restaurant Week 2010 - Luxusrestaurants mit Menüs für 20 Euro Nachrichten aus Portugal 21 September 2010
    Artikel Illegale chinesiche Restaurants in Lissabon Essen und Trinken in Portugal 26 November 2018
    Die besten neuen Restaurants in Lissabon Urlaub in Portugal 11 Mai 2018

  3. HenryHill

    HenryHill Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    83
    hi
    hmm, wie hoch?

    greezz aus lx
    henry
     
  4. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    996
    Punkte für Erfolge:
    113
    Meinst du diesen Beitrag wirklich ernst!?
    iris
     
    sibylle 49 gefällt das.
  5. Sandiego

    Sandiego Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Juni 2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    So das ich keine angst haben muss mich vor schmerzen im Hotel Zimmer herrum zu kugeln bzw die Diarrhö mich zwingt am Bock zu hocken.
    Leider ja! Ich besuche im Jahr maximal 5 - 10 ein Restaurant weil ich sorge habe wie es mir in den nächsten Tagen geht.
    Genauso habe ich immer ein paar verpackte Produkte von zuhause dabei wenn es mir schlecht geht das ich irgend was zu mir nehmen kann.
     
  6. Maximus

    Maximus Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    681
    Punkte für Erfolge:
    113
    Was nützt die höchste Hygiene im Restaurant, wenn das Frittieröl ranzig ist? Da bekommt man auch Magenweh von.
    Mein Tipp: nach dem Essen immer ordentlich mit Medronho nachspülen. Das desinfiziert und tötet alle Keime ab.

    LG
    M
     
    sibylle 49, bunny und capitano gefällt das.
  7. LouiseB.

    LouiseB. Gast Gast

    Vielleichte erst mal zum Arzt wegen Logorrhoe und dann in den Keller da zum schaemen :skeptisch: . Oder ?
     
    sibylle 49 und schnuckel2608 gefällt das.
  8. Reisender

    Reisender Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Januar 2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ich habe ihn jetzt auf ignorieren gesetzt.
     
  9. gUNA

    gUNA Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    83
    :-D inédito!!
     
  10. Sandiego

    Sandiego Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Juni 2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die böse sachen sind dann trotzdem im Darm.
    Dann steige ich ihnen ins Gesicht.
    Nein danke!
     
  11. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    1.112
    Punkte für Erfolge:
    113
    Fritiertes ist leicht bekömmlich und gut verdaulich. Immer weiter futtern.
    Das Wasser aus Brunnen ist auch immer gut bekömmlich...

    Was soll man schreiben, Du disqualifizierst dich selbst hier mit so einem Kram.
    Die Restaurants sind gut in Portugal, selbst auf Märkten, die mit mobilen Küchen daherkommen, gibt es keine Probleme.
    Weder beim Essen noch bei den Süßspeisen oder Eis.
     
    sibylle 49 gefällt das.
  12. Sandiego

    Sandiego Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Juni 2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich spreche nicht von den "normalen" Keimen im Wasser oder sonst wo was man (früher) aus der Türkei oder so kennt sondern von den "alltäglichen" keimen.
    Ich habe es oft genug gesehen wie die MA an der Wurst Theke mit ihren Handschuhen sich im Gesicht gekratzt hatten und dann einfach weiter arbeiten.
    Deswegen sollen sie immer vor meinen Augen neue Handschuhe anziehen.
    Bei genug Restaurants sieht es mit der Hygene auch nicht so besonders aus.
    Da wird das Fleisch nicht korrekt gekühlt. Da werden Saucen viel zu lange (heraussen) gelagert und und und das ergebniss irgend was ist mit meiner Verdauung...
    Ich sage ja selbst in Wien gehe ich nie in ein Restaurant. Fastfood Läden gehen ja noch.
     
  13. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    1.112
    Punkte für Erfolge:
    113
    Du solltest mal Amiland versuchen oder Japan.
    DIe leben auch so Keimfrei.
    Oder eben Restaurants meiden und nur frittiertes und Fast Food essen...
    Damit hat man ja bekanntlich am wenigsten Probleme.
     
  14. Sandiego

    Sandiego Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Juni 2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich würde gerne in PT eins versuchen nachdem ich jetzt CBD nehme was meiner Verdauung hilft.
     
  15. JohnnyNova

    JohnnyNova Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wir hatten in den wohl bald 25 Jahren nur ein einziges mal Probleme, als wir von Kollegen in ein Restaurant eingeladen wurden, in welches wir nicht gegangen wären. Ein guter Menschenverstand, Restaurants die hoch frequentiert sind und man auch viele Einheimische trifft bewahrt einem in der Regel vor Überraschungen.
    Natürlich reagiert auch jeder Körper/Magen anders, aber eine positive Grundeinstellung sowie der Schnapps nach dem Essen machen auch schon vieles gut.
    Es gibt soviel leckeres in Portugal zu entdecken, wäre Schade wenn du Grilliertes und die vielen schmackhaften Eintöpfe nicht auch versuchen würdest.

    Gruess, Hans-Jörg
     
  16. Sandiego

    Sandiego Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Juni 2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich trinke keinen Alkohol!

    Ich kenne auch in Wien genug Leute die in Restaurants gehen und zufrieden sind nur rebelliert dort mein Magen. Von daher kann man nichts sagen.
     
  17. Tellus

    Tellus Gast Gast

    ..dann würde ich mal dringend einen Arzt konsultieren.
    Kommt mir nämlich bekannt vor..Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Aber keine Sorge, dass kann sehr schnell behoben werden und hinterher ist man absolut im Reinen mit sich und der Welt.

    Ansonsten immer schön Gerichte verzehren, die mind. auf über 70°C erhitzt wurden. Das tötet fast alle Bakterien. Und nicht vergessen: Salat, Tellerdeko, Desserts etc. bleiben aussen vor.
     
  18. Sandiego

    Sandiego Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Juni 2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja werde ich damit ansprechen. Das habe ich leider schon seit Jahren.
    Deswegen esse ich wenn eben nur fritiertes oder fast food von grossen ketten oder halt sachen die in Supermärkte angeboten werden.
    Dank CBD gehts mir im allgemeinen auch besser. Dazu halt das Marschierpulver von der Ärztin.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.