1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Portugiesischer Käse

Dieses Thema im Forum "Essen und Trinken in Portugal" wurde erstellt von bunny, 8 September 2018.

  1. bunny

    bunny Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    83
    Olá,

    was ist eurer Meinung nach der beste Käse aus Portugal?

    Ich esse gerne Queijo de Azeitão, aber hauptsächlich esse ich gerne alles, was mit Käse zu tun hat, aber nur aus Kuh- oder Schafsmilch. Ziegenkäse ist nicht mein Geschmack.

    Hier werden die 12 besten Käsesorten vorgestellt (leider auf Portugiesisch):

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    Lisbon69-72 und JohnnyNova gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Portugiesischer Käse Forum Datum
    News Portugiesischer Vorlesetreff am 17. November, KiBi Frankfurt-Bornheim Kultur und Freizeit in Portugal 8 November 2018
    News Portugiesischer Vorlesetreff am 27. Oktober, KiBi Frankfurt-Bornheim Veranstaltungen 22 Oktober 2018
    News Portugiesischer Vorlesetreff am 29. September, KiBi Frankfurt-Bornheim Veranstaltungen 17 September 2018
    Suche Portugiesischer Wasserhund - Cao de Agua Leben in Portugal 10 September 2018
    Portugiesischer Honorarkonsul in München Portugal im Ausland 4 Juni 2018

  3. JohnnyNova

    JohnnyNova Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich versuche gerne mal ein Ziegen- oder Schafskäse habe aber noch keinen 'Liebling' erkoren.
    Danke für den Link mit den 12 Käsen, der eine Weichkäse werde ich mir mal näher anschauen.
    Meine Frau mag den Flamego - ist mir etwas zu mild und 'standard'
     
  4. Farbenzeit

    Farbenzeit Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wir lieben natürlich den Azorenkäse in allen Varianten :liebe:.
    Schmeckt auch aus jeder Käserei anders.
    Mir ist's dabei egal, welche Milchsorte genommen wird, bin da flexibel und Abwechslung bereichert.
    Der von São Jorge eher kräftig und würzig, vor allem als gereifter Hartkäse.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Der auf Pico ist eher weicher und milder, aber genauso lecker.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Und besonders mag ich auch den ganz frischen Weichkäse,
    der quarkähnlich oder so ein bisschen wie Mozzarella ist und
    nicht wie unser deutscher Frischkäse schmeckt.
    Da muß man aber früh an sein, zumindest in den kleineren Läden,
    wird meist nur in geringer Stückzahl angeboten wegen der kurzen Haltbarkeit.
    Und dann mit Piri-Piri...da läuft mir jetzt grad das Wasser im Mund zusammen.
     
    zip und Lisbon69-72 gefällt das.
  5. DennisMa

    DennisMa Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    30 September 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich bin riesiger Fan von dem Schafskäse aus Portugal :) Mein kompletter Minikühlschrank ist voll mit diesem (kaufe immer auf Vorrat wenn ich bei meinen Verwandten bin).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Oktober 2018
    Lisbon69-72 gefällt das.
  6. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.277
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich liebe ja Queijo Serra da Estrela, einen kremig-gereiften Schafskäse, die würzige Variante mit dem buttrigen Innenleben, z.B von Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.. Oder von der anderen Seite des Gebirges, von den Ausläufern der Serra da Gardunha. Dort, in Fundão, bekommt man ebenfalls die mit "Flor de Cardo" (dem Sud einer Distel) angedickte Käseart, z.B. von Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..

    Treffend wie es die Gastronomie-, Reise- und Weinautorin Ursula Heinzelmann auf Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.beschreibt:

    [​IMG]
     
    ALISAN, maisumapatria, SomeOne und 2 anderen gefällt das.
  7. bunny

    bunny Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    83
    Vorgestern habe ich den Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. zum ersten Mal probiert und war begeistert. Schmeckt köstlich mit Marmelade! ;)
     
  8. maisumapatria

    maisumapatria Gast Gast

    ...babando.......:love:
     
    zip gefällt das.
  9. gUNA

    gUNA Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    83
    Dann Probier mal den aus der Käserei Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     

    Anhänge:

    zip gefällt das.
  10. maisumapatria

    maisumapatria Gast Gast

    Ihr seid Sadisten, ich bin nicht in Portugal...........:frown2:
     
  11. Casa Atlantis

    Casa Atlantis Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    27 Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo liebe Feinschmecker!
    Zum Thema Käse bin ich in Portugal leider noch nicht wirklich fündig geworden. Als Liebhaber kräftiger französischer Rohmilchkäse finde ich das hier alles leider ein bißchen zu milde.
    Wer jemals den Epoisses de Bourgogne (z.B. von Fa. Berthauth oder andere) im vollreifen Stadium gegessen hat - mit Rotwein und Baguette, will nur noch sowas essen. Er ist unzweifelhaft stinky, aber der Geschmack ist einfach göttlich. Zur Ansicht hier der Link: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    In Deutschland bekommt man ihn bei Metro in der runden Holzschachel zu bezahlbaren knapp 7 EUR das 250 g-Stück. Die Engländer nennen den Epoisses de Bourgogne "a true treat of divine inspiration"! Das geläuterte Wort Gottes! Man sollte ihn nur vollreif essen, bis es unter der Rotschmierrinde beim Hin-und-her-bewegen der Schachtel so ein bißchen wabert.
    Wenn es hier in Portugal etwas vergleichbar wirklich kräftig würziges, riechendes, im reifen Zustand wie Rotz fließendes Rohmilchkäsestück mt Rotschmierrinde gibt,dann bitte unbedingt melden. Man kann diesen Käse leider nicht aus Frankreich oder Deutschland selbst mitbringen, weil man dann unterwegs mitsamt Stinkekäse aus dem Flieger geschmissen würde :)

    Übrigens, für die Liebhaber wirklich kräftiger Käse kann ich hier in Portugal am ehesten noch den Alavao traditional empfehlen. Alles mir bekannte andere bis hin zum Estrela ist mir zu schlaff. Ausweichmöglichkeiten wären noch Stilton und Roquefort, jedoch sind beide wiederum ganz anders in der Geschmacksrichtung und leider nicht portugiesisch.
    Guten Appetit wünscht
    Casa Atlantis
     
  12. gUNA

    gUNA Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo!
    Versuch mal diese, die dürften in die Richtung “würzig“ gehen.
    Cremig Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Hart,trocken Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  13. Casa Atlantis

    Casa Atlantis Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    27 Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke Guna,
    den Queimoso kenne ich schon, eine Art Schnittkäse. Er ist im Vergleich zum Epoisses fester und riecht stark nach Stall. Er wird gekocht, besteht aus Schafsmilch und ist sehr fett.
    Dieser Stinkekäse riecht aber völlig anders - nach Zersetzung durch Lab. Die Rohmilch (von der Kuh) wird nur leicht erwärmt und mit Lab zum Gerinnen gebracht, dann zersetzt sich das Milcheiweiß und verschmilzt mit Salz und Molke. Das zersetzende Eiweiß schafft das einzigartige Aroma. Der Epoisses ist nicht besonders fett, liegt auch nicht schwer im Magen.
    Also, ich suche hier einen Käse, der nicht einfach nur stark riecht, sondern der den Geschmack sich zersetzender Rohmilch hat und mit Schmelzsalz während der leicht temperierten Lagerzeit (nie Kühlschrank aufbewahren!) zum Laufen kommt, so wie bei Dali die zerrinnende Zeit. Dali hatte beim Malen vermutlich reifen Epoisses vor sich, worauf auf dem bewußten Bild bereits seine erigierte Nase hinweist. Normaler Schafkäsegestank hat auf Nasen sicher nicht diese "erhebende" Wirkung :)
    Schade, daß etwas Ähnliches hier in Portugal nicht zu finden ist, auch nicht in der Makro oder Continente.
    Da gibt es nur eine Lösung, ihn im Geschäft verlangen und so dazu beitragen, daß er irgendwann mal eingeführt wird, z.B. anstelle des allenthalben anzutreffenden "Old Amsterdam" oder Gorgonzola.

    Viele Grüße!
    Casa Atlantis.
     
    zip gefällt das.
  14. Roemer

    Roemer Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    24 August 2014
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich denke, in P wird man so richtig geilen (stinkenden) Rohmilchkäse im Supermarkt nie bekommen. Das ist wie in D - die 08/15 Kundschaft würde weglaufen.

    Ich z.B. bin absoluter Fan vom französischen "Munster". Vor Ort im Fachgeschäft gibt es den hin und wieder in der Hardcore-Version. Darf ich ohne Sondererlaubnis meiner Frau auch nicht kaufen. Und wenn, dann auch nur 100 gr. ;)
    An der Bedientheke im Supermarkt gibt es ihn auch, aber halt nur kastriert (pasteurisiert) - schwach riechend.

    Der Normalo-Konsument trinkt ja auch alten gemahlenen (Jacobs)Kaffee, also toten braunen Staub, und denkt es hätte Aroma :)))))

    Gibt es Käsefachgeschäfte in Portugal ?
     
  15. Yvonne kern

    Yvonne kern Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    8 August 2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    A queijaria do almada , in Porto
    beste käseauswahl ever ! Auch stinkerkäse
     
    zip gefällt das.
  16. Casa Atlantis

    Casa Atlantis Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    27 Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Yvonne, der Tip ist super, aber ich bin an der Algarve - der Weg ist etwas zu weit.

    Hallo Römer, den Munster kenne ich und stimme Dir zu. Ich empfehle Dir aber, das feine Näschen Deiner Frau nicht so ernst zu nehmen und bei sich bietender Gelegenheit in Deutschland oder Frankreich den Epoisses zu kaufen - das wird dann für Dich eine wahre Offenbarung sein. Deine Frau wird*s schon überstehen.
    C. Atlantis
     
  17. Farbenzeit

    Farbenzeit Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    Punkte für Erfolge:
    63
    Für alle, die sich dennoch mit den portugiesischen Sorten anfreunden können:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    05 April 2019 - 07 April 2019
     
  18. Trofense

    Trofense Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    2.963
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
  19. Farbenzeit

    Farbenzeit Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    Punkte für Erfolge:
    63
    Sorry, hatte ich nicht auf der (Käse-)Platte ;).
     
    SomeOne gefällt das.
  20. Manuela

    Manuela Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14 November 2009
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    525
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich kann den hier empfehlen.

    Je nach Reifung ist der ziemlich teuer, um die 18€/kg. Es gibt ihn aber auch schon um die 10€/kg.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    zip gefällt das.
  21. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.277
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    "Saloio" gibt es hier im Rheinland auch. Ich schaue mich mal um, ob ich den "Três Igrejas" hier finde.

    Aber erst einmal ein Ensemble, wie von Grão Vasco persönlich gemalt. ;)

    [​IMG]
     
    Herbert gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.