1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Portugal bleibt Einwanderungsland [quelle: Perspektive Portugal]

Dieses Thema im Forum "Nachrichten aus Portugal" wurde erstellt von Portugal-News, 20 Dezember 2012.

  1. Portugal-News

    Portugal-News PortugalNews Teilnehmer

    Registriert seit:
    17 September 2009
    Beiträge:
    8.469
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    0
    In der Nachlese zum Internationalen Tag der Migranten, den die UN im Jahr 2000 geschaffen hat, gab das Instituto Nacional de Estatística (INE) einige Zahlen zur Immigration bekannt. Im Verlauf einer Dekade nahm die Zahl der Ausländer aus Drittländern in Portugal um siebzig Prozent zu und ausländische Mitbürger machen derzeit 3,7 Prozent der Bevölkerung aus, das ist das Ergebnis der Volksbefragung des vergangenen Jahres. In der vorherigen Dekade 1990 bis 2000 war der Zuwachs allerdings mit ... ->Weiterlesen
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Portugal bleibt Einwanderungsland Forum Datum
    Portugal bleibt auch nix erspart Politik und Gesellschaft in Portugal 23 Oktober 2012
    EuroNews: US-Mörder bleibt nach 41-jähriger Flucht in Portugal Nachrichten aus Portugal 18 November 2011
    Bleibt Portugal rückständig? Portugal Allgemein 1 Oktober 2011
    Bleibt ihr, falls Portugal zusammenbricht? Politik und Gesellschaft in Portugal 23 Januar 2010
    Auch in Portugal bleibt es kühl und es gibt teilweise Schnee Nachrichten aus Portugal 9 Januar 2010

  3. euzinho

    euzinho Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    3.021
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Portugal bleibt Einwanderungsland [quelle: Perspektive Portugal]

    Dekade kann täuschen, seit einigen Jahren sieht es wohl ganz anders aus, und daran wird sich so schnell auch nichts ändern, wenn man vor die Wahl gestellt wird, verrecken oder auswandern ...
     
  4. Hanseat

    Hanseat Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    20 August 2008
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
  5. maisumapatria

    maisumapatria Gast Gast

  6. euzinho

    euzinho Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    3.021
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wenn Portugal wieder in ist und Leute anzieht, müsste man vielleicht den Wohnungsbau fördern, denn es fehlen anständige, bezahlbare und an die moderne Gesellschaft angepasste Wohnungen. Es gibt zwar viele große Wohnungen in Gegenden, wo niemand wohnen möchte, aber in den Städten fehlen kleine Wohnungen, was die Mieten in die Höhe treibt.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.