• Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Ich suche das Rezept fuer Queijadas da Madeira

Iris_K

Super-Moderator
Teammitglied
...noch immer....

Falls jemand die schon mal gebacken hat waere ich superinteressiert....
Ich habe schon ein paar Rezeptvarianten probiert

Z.B. diese


War aber viel zu suess im Vergleich zu den echten leckeren aus Madeira....

Freue mich von Euren Erfahrungen zu hoeren!

LG
iris
 
Hallo Britta,

dann musst Du unbedingt die Quiejadas hier probieren:

Das Rezept waere natuerlich super!

Ach und weil wir gerade bei leckeren Sachen sind - probier auch die Queques de Reiqueijão bei dem Baecker am Shopping Center Dolce Vita!!!
Hmmmm lecker!

LG
Iris
 
Britta schrieb:
Bin Ende April auf Madeira vielleicht habe ich das Glück, einer Einheimischen das Rezept abzuschwatzen. ;)

Hi Britta,

und hattest Du Erfolg?

Hast Du wenigstens die Queijadas probiert? Ich hoffe Ihr hattet einen schoenen Urlaub!

Liebe Gruesse
Iris
 
Hallo Iris,

der Urlaub war supiii schön, wir schreiben bald ein bisschen darüber, carlos hat sehr schöne Fotos.

Leider habe ich das Rezept nicht ergattern können, weiss "nur" von einem Einheimischen, dass man wohl Mehl, Butter, Zucker, etwas Wasser mischt und dann einige Stunden stehen lassen muss ???, Requeijao mit Zucker, Eier und etwas Honig mischen. Aus dem Teig werden dann mit einem Glas Küchlein ausgestochen, die Käsemasse draufgeben und backen.

Ich glaube, jedes weibliche Schreiberlein hier wird vergattert, die richtige Mischung herauszufinden :), bis wir alle mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Schmecken einfach himmlisch....

Grüsse Britta
 
Olá,

keine Ahnung obs das richtige Rezept ist, aber schaust du mal
 
Hi Sven,

also ich weiss nicht: scheint mir viel zu viel Zucker und auch zu viele Eier zu sein. Aber erstmal danke. Ich hoffe, die Mädels hierbei helfen beim Ausprobieren.

Britta
 
Hi Sven,

danke, aber dass habe ich schon durch...
Ist nicht das richtige ;)
Desshalb ist es ja soooooo schwierig! Ich glaube die verraten das richtige nicht! :'(

Liebe Gruesse
Iris
 
Britta schrieb:
Hallo Iris,

Leider habe ich das Rezept nicht ergattern können, weiss "nur" von einem Einheimischen, dass man wohl Mehl, Butter, Zucker, etwas Wasser mischt und dann einige Stunden stehen lassen muss ???, Requeijao mit Zucker, Eier und etwas Honig mischen. Aus dem Teig werden dann mit einem Glas Küchlein ausgestochen, die Käsemasse draufgeben und backen.

Ich glaube, jedes weibliche Schreiberlein hier wird vergattert, die richtige Mischung herauszufinden :), bis wir alle mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Schmecken einfach himmlisch....

Hi Britta,

oh je, dann muessen wir wohl noch mal wieder probieren..... trotzdem danke!!!!
hmmmm lecker, wenn ich nur daran denke :p

LG
Iris
 
Zurück
Oben