1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Von Lissabon 1 Std. nördlich, dann mit Zwischenstopp Richtung Algarve

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte aus Portugal" wurde erstellt von wanted99, 14 Juni 2012.

  1. wanted99

    wanted99 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    nach tollen Tipps hier aus dem Forum (und langer Recherche) haben wir auf unserer 13-tägigen Portugalreise Anfang Juni 2012 wunderschöne Orte erlebt.

    Gelandet sind wir in Lissabon, nach einer Übernachtung gings nach Nazaré, ca. 150 km nördlich. Einer der tollsten Orte, den wir in Portugal gefunden haben. Direkt am Wasser, unendlich breiter Strand, charmante Gassen, bestes Essen, 3-Zimmer-Apartment direkt am Strand für 50 Euro/Nacht. Zumindest in der Nebensaison keine Touristen, mit Ausnahme der portugiesischen Urlauber.

    Weiter gings in Richtung Sesimbra, ca. 1,5 Std. südlich von Lissabon. Sesimbra selbst kann man ruhig meiden, überall wird gebaut und die Atmosphäre ist nicht sehr einladend. Dafür gibts in der Umgebung tolle Strände, Natur und Orte. Tipp: Übernachtung in Aldeia do Meco.

    Von da sind wir an die Algarve gefahren, zunächst nach Tavira. Der Ort ist ganz nett, aber - wie die meisten Orte in diesem Teil der Algarve - nicht direkt mit dem Meer verbunden. Man muss zunächst die Strandinsel erreichen und dafür mit dem Zug oder dem Schiff fahren (ca. 5 Minuten) oder ca. 15 Minuten laufen. Gibt schlimmeres, trotzdem wollten wir lieber einen direkten Strandzugang haben.

    Also weiter auf die andere Seite der Algarve. In der Nähe von Lagos, genauer in Burgau, haben wir die perfekte Unterkunft gefunden. Der Ort selbst ist klein, nett, gemütlich und ursprünglich.

    Betonbunker, Hotelklötze etc. haben wir übrigens in der gesamten Algarve nicht ein einziges Mal gesehen. Vermutlich, weil wir Orte wie Albufeira, Portimao etc. weiträumig umfahren haben.

    Das Wasser in Portugal ist Anfang bis Mitte Juni noch sehr kalt. Bei Nazaré viiiel zu kalt zum Baden. In der Algarve dürften sich immerhin Hartgesottene auch mal ins Wasser trauen. Deshalb wäre beim nächsten Urlaub wohl besser der Zeitraum ab September angesagt - wenn das Wasser aufgewärmt und die Hochsaison zu Ende ist.

    Zum Abschluss ging es noch mal für zwei Tage nach Nazaré.

    Die Maut ist übrigens ganz einfach: An den Mautstellen immer die Spur mit dem V meiden - das ist nur für Autos mit integrierter Maut-Box. Also eine der anderen Spuren ansteuern, Ticket ziehen und bei der nächsten Zahlstelle vorzeigen und bezahlen. Auf der Algarve-Autobahn gibts die elektronische Maut ohne Tickets. Hier wird das Kennzeichen fotografiert und man muss die Maut später auf dem Postamt bezahlen.

    Fazit: Portugal ist definitiv eine Reise wert. Und es lohnt sich, nicht nur in einem Ort zu bleiben, sondern sich möglichst viel von dem Land anzusehen. We'll be back.

    Und nochmal ein herzliches Dankeschön an alle, die uns vor dem Urlaub mit Tipps versorgt haben.
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Von Lissabon Std Forum Datum
    News Der Bürgermeister von Lissabon möchte AL einschränken Leben in Portugal 6 Juli 2020
    Pilgern von Lissabon nach Santiago Reiseberichte aus Portugal 2 Juni 2020
    Suche transport von Basel nach Lissabon Kleinanzeigen - Suche 24 Januar 2020
    Flughäfen von Lissabon, Faro und Porto stellen Personal ein Leben in Portugal 9 Januar 2020
    Meine erste Zugfahrt in Portugal: Von Lissabon nach Coimbra im Alfa Pendular - inkl. Infos und Tipps Reiseberichte aus Portugal 19 Oktober 2019

  3. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    7.530
    Zustimmungen:
    924
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Von Lissabon 1 Std. nördlich, dann mit Zwischenstopp Richtung Algarve

    Hallo Wanted99,

    herzlichen Dank für Deinen Reisebericht!!!

    LG
    Iris
     
  4. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    4.245
    Zustimmungen:
    598
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Von Lissabon 1 Std. nördlich, dann mit Zwischenstopp Richtung Algarve

    Ja, das stimmt, das ist auch wirklich traurig, da war's mal schön, die Bucht ohnehin ... und man konnte ohne viel Trubel Meeresgetier aller Art verputzen. Ich fand's da immer so ein bisschen griechisch, mittelmeerisch.
     
  5. vito

    vito Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    22 Februar 2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Von Lissabon 1 Std. nördlich, dann mit Zwischenstopp Richtung Algarve

    Schön, dass es Dir gut in Portugal gefallen hat, es gibt hier unendlich viel zu entdecken. Die Wassertemparaturen hängen uebrigens auch von den Meeresströmungen ab, wenn Südwind ist, kanns auch in der Nebensaison 20 Grad sein (an der Algarve). Ist halt immer eine Überraschung wenn man ins Wasser geht:)
    ciao vito
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.