1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Romarias e Festas em Portugal

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von Herbert, 21 Februar 2010.

Schlagworte:
  1. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Es gibt immer einen besonderen Anlass religiöse- als auch weltliche Feste zu feiern.
    Diese Tradition hat die heidnischen Feste mit dem religiösen Kalender vereint und
    viele Möglichkeiten geschaffen, die portugiesische Seele kennen zu lernen.
    Ich kann mir durchaus vorstellen, dass sich der eine oder andere Forumsbesucher
    dafür interssiert.

    [​IMG]

    [​IMG]
    Braga: Corpo de Deus - Frohnleichnam
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2010
    Iris_K und zip gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Romarias Festas Portugal Forum Datum
    News Festas de Santo António in Lissabon Nachrichten aus Portugal 12 Juni 2014
    Musik auf Feiras e Festas Portugal Allgemein 3 November 2013
    Azoren-Online: Festas da Praia 2011 mit internationaler Besetzung Alles über die Azoren 21 April 2011
    Azoren-Blog: Boas Festas – Frohe Weihnachten! Alles über die Azoren 24 Dezember 2010
    Azoren-Online: Festas de Espirito Santo Alles über die Azoren 9 September 2010

  3. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hier einmal das Gegenstück aus Lissabon.

    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Dezember 2016
    Iris_K und zip gefällt das.
  4. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Kirchenfest bei Amarante

    [​IMG]
     
    Iris_K, zip und Maximus gefällt das.
  5. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ria de Aveiro - Torrão do Lameiro - Festa da Ria, 2003
    Ankunft einer Folklore Gruppe

    [​IMG]
     
    Iris_K gefällt das.
  6. Jaime

    Jaime Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 September 2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    43
    Sehr schön. Da gebe ich doch gleich meinen "Senf" dazu:
    Karfreitag in Braga. IMG_1577.JPG IMG_1538.JPG IMG_1543.JPG IMG_1546.JPG IMG_1552.JPG IMG_1554.JPG IMG_1560.JPG IMG_1567.JPG
     
    Iris_K, irisb und zip gefällt das.
  7. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Taboeira / Aveiro

    Festa Sta. Maria Madalena

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Nach der Prozession freuen sich alle auf ein deftiges COZIDO PORTUGUESA.
     
    Iris_K, irisb und zip gefällt das.
  8. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    1.242
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich habe in Mangualde Prozessionen zu Ehren von "Nossa Senhora do Castelo" und in Alpedrinha vom "Anjo da Guarda" mitgemacht, da wurde im Anschluss nicht nur gefressen wie Scheunentor, es floss vor allem der Schnappes, Vinho und die Minis, dass die verehrten Schutzheiligen bestimmt verschämt alle Augen zugedrückt haben. :blush::)


    Die Portugiesen sind ja wahre Feiersleut und geradezu Weltmeister im kreieren der entsprechenden Anlässe ;), so dass sich jede "Kack-Freguesia" :-D ihren eigenen Schutzheiligen gönnt, auf dem man gepflegt einen Becher kippen kann ...

    So sieht dann die Agenda in Mangualde aus, einem Kreis mit ca. 20 TSD Einwohner :rolleyes::

    [​IMG]

    Zip
     
    eckehardt, irisb und Herbert gefällt das.
  9. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo zip

    Danke für die Info.
     
  10. Mario L.

    Mario L. Gast Gast

    Na, das ist ja noch ganz bescheiden. Da hat Ponte de Lima ja allein im August mehr Festas:
    [​IMG]
    --- Folge-Nachricht angehängt, 25 Dezember 2016, Datum der Originalnachricht: 25 Dezember 2016 ---
    Hier noch die eindrucksvolle komplette Liste:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Wobei man sagen muss, dass viele kleinere Feste nur noch Phantomfeste sind. Man hängt die Lautsprecher an den Kirchturm bläst dann gnadenlos die Minho-Folklore in die Landschaft, überträgt auch noch die Missa und das war's dann.
    Vor vielen Jahren hat mir mal eine Frau in einem Turismo sehr schön erklärt, was foguetes sind: "It is fireworks. But only the noise." Und das ist denn auch das einzige, was von vielen Festas geblieben ist: only the noise.
     

    Anhänge:

  11. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Lamego

    Festa da Nossa Senhora dos Remédios
    Im 15. Jahrhundert existierte nahe der Stelle, an der sich heute die Wallfahrtskirche befindet, eine kleine, dem Hl. Stephanus gewidmete Kapelle. Im 16. Jahrhundert gab der Bischof von Lamego in Rom, der "Heiligen Stadt", ein Bildnis der Jungfrau als Heilerin aller Leiden in Auftrag und stellte es in die neue Kapelle, die er an der Stelle des dem Hl. Stephanus gewidmeten Tempels errichten liess.
    Von jenem Zeitpunkt an verbreitete sich der Kult der Nossa Senhora dos Remédios immer mehr und im 18. Jahrhundert begann man mit dem Bau der majestätischen, der Senhora gewidmeten Wallfahrtskirche.
    An den Tagen vor der Wallfahrt gibt es einen Lichtmarsch mit einem Umzug allegorischer Wagen (6. September) und eine Blumenschlacht (7. September).
    Die Triumphprozession am 8. September stellt den symbolischsten Moment der Festlichkeiten dar. Ein riesiges Traggerüst mit dem Bildnis der Senhora dos Remédios wird auf einem geschmückten, von Ochsen gezogenen Wagen transportiert. Hierfür gibt es eine Spezialgenehmigung des Heiligen Stuhls; Lamego ist der einzige Ort der katholischen Welt, an dem ein Bildnis der Jungfrau von Tieren transportiert wird.
    Quelle Internet: Visitportugal

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Iris_K, bunny und zip gefällt das.
  12. Mario L.

    Mario L. Gast Gast

    Wo wir gerade bei ungewöhnlichen Prozessionen sind:

    Nossa Senhora da Agonia in Viana do Castelo

    01.jpg

    Hier macht die Madonna jedes Jahr eine kleine Hafenrundfahrt.

    02.jpg

    … und wird hinterher von Matrosen eskortiert.

    03.jpg


    04.jpg

    Die Straßen im alten Fischerviertel sind dafür mit buntem Salz geschmückt. Ein gewisses Risiko in Viana, auch wenn das Fest im August stattfindet. Aber Nossa Senhora da Agonia ist ja die Schutzherrin der Fischer und sorgt schon dafür, dass es nicht regnet.

    05.jpg


    06.jpg

    Ein bisschen was zu meckern gibt es dann aber doch: das Spendenaufkommen war wieder zu dürftig.
     
    irisb, zip und Herbert gefällt das.
  13. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Davon habe ich auch noch einige Aufnahmen zur Ergänzung

    [​IMG]
    Hier wird mit eingefärbtes Meersalz gearbeitet.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Leider waren wir etwas weiter weg vom "Schuß"
     
  14. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Tomar

    Festa dos Tabuleiros
    (findet normalerweise alle 4 Jahre statt)
    Für die Bevölkerung werden die Tabuleiros vor der Prozession im Mata Nacional dos Sete Montes zur näheren Begutachtung aufgestellt.

    [​IMG]
     
    Iris_K und zip gefällt das.
  15. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Serra da Arada
    Religiöses Fest mit den üblichen Begleiterscheinungen inmitten der Pampa in den Höhen von São Macário bei São Pedro do Sul.

    [​IMG]
     
    Iris_K, zip und irisb gefällt das.
  16. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Nachtrag: Für Interessierte - Das Fest findet immer am letzten Sonntag im Juli statt.
     
  17. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    615
    Punkte für Erfolge:
    113
    Schade, da sind wir im April wohl etwas zu früh vor Ort;)
    LG iris

    Das ist doch die Kapelle südwestlich von Castro Daire, nahe Covas do Rio!?
    Bei der Anfahrt nach Moes haben wir sie leider beide Male links liegen lassen.
     
  18. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ganz recht!
    Wir sind aber von São Pedro do Sul gekommen.
    Nach dem Fest-Besuch hatten wir nur Aldeia da Pena besucht. (War darüber schon ein Post in der Rubrik (Cemitérios de Portugal). Da sind wir dann in der einzigen Café-Kneipe versackt, obwohl Covas do Rio nur zirka 10 km weiter gewesen wäre, hatten wir dafür dann leider keine Zeit mehr. :-D

    Hier noch 3 weitere Fotos von Aldeia da Pena.

    [​IMG]

    Quelle: Google Maps
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Januar 2017
    zip gefällt das.
  19. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    615
    Punkte für Erfolge:
    113
    Für mich schon, vielen Dank ;).
    Wir sind beim ersten Mal (April 14) von Covas do Rio nach Aldeia da Pena und zurück gewandert (ein paar unbeabsichtigte bzw. vergebliche Schlenker inklusive).
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Leider hatte ich da anscheinend den Friedhof nicht auf dem Schirm- die lasse ich mir sonst nicht entgehen.
    Und die Kneipe war geschlossen

    Sorry, ist jetzt natürlich alles etwas OT.

    LG iris
     
  20. Herbert

    Herbert Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    83
    Torrão do Lameiro

    Hier wird am Strand gefeiert.

    [​IMG]
     
    zip gefällt das.
  21. Mario L.

    Mario L. Gast Gast

    Estação São Bento in Porto. Unter den kleineren Azulejo-Bildern in der Vorhalle findet sich auch diese Szene aus dem Landleben: das Festa.

    ESB.jpg

    Besonders schön aus dem Leben gegriffen ist die Ecke links unten: Da hat man schon genug Vinho gehabt, einer ist mit dem Kopf auf der Tischplatte gelandet, Mutter und Kind und die Omas schlummern auf dem Rasen.
     
    daggi, Herbert und kailew gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.