• Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Casa Pia: Das Verlesen des Gerichtsurteiles wurde heute zum zweiten Mal verschoben

Iris_K

Super-Moderator
Teammitglied
Im Fall Casa Pia wurde heute die Urteilsverkündigung vom 5. August auf den 3. September verschoben. Die Gruppe der Richter, die über diesen Fall urteilen, haben die Verschiebung beantragt. Sie haben nicht genug Zeit um den Urteilsspruch bis zum 5. August schriftlich zusammenzufassen. Daher wurde die Verkündigung nun schon zum zweiten Mal verschoben.

 

HenryHill

Lusitano
Teilnehmer
Stammgast
AW: Casa Pia: Das Verlesen des Gerichtsurteiles wurde heute zum zweiten Mal verschoben

hi,
mann koennte nun auch in diesem, inzwischen mehr als polemischen, ja beinahe laecherlichen fall eine zukunftsprognose wagen, oder ... sich gleich der meinung des anschliessen;

demnach wird es in dieser sache aufgrund von verjaehrungen zu keiner effektiven verurteilung der hauptangeklagten cruz, ritto, diniz, marçal, abrantes und nunes kommen; einzig ein carlos silvino aka bibi, der suendenbock sozusagen, wird seine aufgabe als solcher erfuellen, muessen;)

grande vergonha,
so koennte ich das evtl noch nennen:(
henry
 

Jota

Lusitano
Teilnehmer
Stammgast
AW: Casa Pia: Das Verlesen des Gerichtsurteiles wurde heute zum zweiten Mal verschoben

Surprise, surprise:

Die unendliche Justiztelenovela geht weiter. Und feiert wie meine Tochter im November nun schon den achten Geburtstag.
 
Oben