1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Das PortugalForum

Das PortugalForum ist die deutschsprachige Community für alle Portugal-Freunde. Die Themen: Urlaub, Auswandern und Leben in Portugal.

 
Zwei neue, innovative Surfbretter entstehen zurzeit in Zusammenarbeit von Mercedes-Benz und dem hawaiianischen Weltklasse-Surfer Garrett McNamara. Das erste ist komplett aus portugiesischem Kork gefertigt und wurde bereits an McNamara übergeben. Das zweite Brett wird aus einem zur Fertigung von Flugzeugflügeln verwendeten Schaummaterial hergestellt. Diesen Werkstoff hat McNamara aus Kalifornien mitgebracht. Mit beiden Brettern will die Surflegende und aktueller Weltrekordhalter die großen Wellen vor der portugiesischen Küste von Nazaré reiten.

Bereits 2013 haben die Designer von Mercedes-Benz zusammen mit McNamara das MBoard-Projekt 1.0 gestartet. Daraus entstanden vier Surfbretter,...
CasteloVelo-FreixoNumao640-01.jpg
... die These von der Nutzung als Kultstätte ist zwar wissenschaftlich noch nicht abgesichert, zu reizvoll erschien mir jedoch die Aussicht, für diesen Thread mich einer "reißerischen" Überschrift bedienen zu können! :-D

Der fleißige Blogger von portugalmania jedenfalls griff ebenfalls auf diese Methode zurück, als in Anlehnung an die Fragestellung des Público der dortige Beitrag seinerzeit mit "Castelo Velho: Das portugiesische Stonehenge?" betitelt wurde. ;)

__________________________________

Castelo Velho de Freixo de Numão
Distrito: Guarda
Concelho: Vila Nova de Foz Côa
Freguesia: Freixo de Numão
__________________________________

Es schmälert die archäologische Bedeutung der Fundstätte keineswegs, wenn man es denn "eine Nummer kleiner" hat: Povoado fortificado/castro pré-histórico.
Gestern kündigte IKEA an, dass der nächste Laden der schwedischen Gruppe in Portugal in Loulé, an der Algarve, eröffnet werden Soll. Der Konzern will über 200 Millionen Euro investieren und mind. 3000 neue Arbeitsplätze schaffen. Weitere drei Läden sind im Großraum Lissabon, zwei um Porto und einer im Zentrum Portugals in Planung.

-> zum Artikel
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.