1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Das PortugalForum

Das PortugalForum ist die deutschsprachige Community für alle Portugal-Freunde. Die Themen: Urlaub, Auswandern und Leben in Portugal.

 
Bis zum Ende des Jahres ist das spanische Jerez de la Frontera noch die europäische Weinmetropole. Aber im Jahr 2015 müssen Weintouristen nicht sehr viel weiter reisen um die neue Europäische Stadt des Weins zu erreichen: Reguengos de Monsaraz liegt nur etwas mehr als 300 Kilometer entfernt, im Bezirk Evora. Besser bekannt auch als Alentejo in Portugal.

Die Stadt wurde unter zwei anderen portugiesischen Konkurrenten ausgewählt, das europäische Epizentrum des Weins im Jahr 2015 zu sein. Die Wahl der Stadt im heißen Alentejo fand auf der Hauptversammlung des Europäischen Verbandes der Weinstädte (RECEVIN) in Jerez statt, dem neun Länder angehören. Dies schreibt jetzt unter anderem der...
Nach den Aufsehen erregenden Abfangmanövern russischer Bomber Anfang des Monats ist bei den Luftstreitkräfte Portugals wieder der Trainings-Alltag eingekehrt. Die Schwadron 552 der portugiesischen Luftwaffe (FAP, Força Aérea Portuguesa) trainiert mit ihren Hubschraubern vom Typ Alouette III diese Woche in Tavira im Algarve.

Zwischen dem 24. und 27. November werden die Piloten und Soldaten der Schwadron mit ihren Helikoptern vor allem Such- und Rettungseinsätze üben. Stationiert sind die Hubschrauber in dieser Zeit im 1.Infanterie-Regiment in Tavira.

Die Aérospatiale SA.319 Alouette III (frz.: Feldlerche) ist ein leichter Mehrzweckhubschrauber. Er wurde vom französischen Hersteller...
Der ehemalige portugiesische Regierungschef José Sócrates ist jetzt in Untersuchungshaft genommen worden. Gegen den 57-jährigen Sozialisten (PS, entspricht der SPD in Deutschland) werde nun offiziell ermittelt, so die portugiesische Justiz nach der Entscheidung des Untersuchungsrichters für die Haft.

Dies meldet neben anderen Medien auch Spiegel Online. Sócrates soll Steuerbetrug, Korruption und Geldwäsche begangen haben. Die portugiesischen Justizbehörden wollen wissen, woher die drei Millionen Euro für den Kauf eines Luxusapartments in Paris kommen, in dem...
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.