• Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Wäsche stärken

Lisa

Entusiasta
Teilnehmer
Stammgast
Nicht lachen!! :D Ich will meine Tischtücher zum Mageln geben und sie auch stärken lassen.
Ich hatte das schon mal getan, sie aber nur gebügelt und nicht gestärkt zurückbekommen.
Um sie selber zu stärken und dann wegzugeben habe ich keine Stärke gefunden - so wie in D die Hoffmans Stärke - und nur mit Sprühstärke erzielt man ja nicht den gleichen Effekt.
Welche Hausfrau weiß Rat???????? :ahh:
 
AW: Wäsche stärken

Nicht lachen!! :D Ich will meine Tischtücher zum Mageln geben und sie auch stärken lassen.
Ich hatte das schon mal getan, sie aber nur gebügelt und nicht gestärkt zurückbekommen.
Um sie selber zu stärken und dann wegzugeben habe ich keine Stärke gefunden - so wie in D die Hoffmans Stärke - und nur mit Sprühstärke erzielt man ja nicht den gleichen Effekt.
Welche Hausfrau weiß Rat???????? :ahh:

Nein, keine Sorge, ich werde nicht lachen! ;) Ich kann Dir allerdings mangels eigener Erfahrung auch keine Tipps geben.
Ich war nur verwundert: Wäsche stärken kenne ich nur aus meiner Kindheit, von so was habe ich sehr lange nix mehr gehört/ gelesen. Gibt es das heutzutage überhaupt noch? Ich weiß nicht, ob man in Deutschland überhaupt so was noch macht, da könnte ich mir vorstellen, dass es in Portugal noch viel schwieriger sein dürfte, an passendes Material zu kommen...
 
AW: Wäsche stärken

Nicht lachen!! :D Ich will meine Tischtücher zum Mageln geben und sie auch stärken lassen.
Ich hatte das schon mal getan, sie aber nur gebügelt und nicht gestärkt zurückbekommen.
Um sie selber zu stärken und dann wegzugeben habe ich keine Stärke gefunden - so wie in D die Hoffmans Stärke - und nur mit Sprühstärke erzielt man ja nicht den gleichen Effekt.
Welche Hausfrau weiß Rat???????? :ahh:

Im Kraftraum eines Fitnessstudios? :D Spaß beiseite... ein kurzer Blick ins Internet fördert diesen Tip zutage: .
 
AW: Wäsche stärken

Genau....
meine Mutter hat das Früher auch immer so gemacht .
Kartoffelmehl oder Maizena mit Wasser anrühren und ins Spülwasser geben..
Gruß Heidefee
 
AW: Wäsche stärken

Danke Ihr Lieben - ich hatte es mir zwar fast gedacht, denn den Kram habe ich ja im Schrank stehen - nur - es hätte ja auch noch etwas Adäquateres geben können.
Und Paule - eine gestärkte Tischdecke sieht einmal schöner aus und zweitens ist sie sogar schmutzabweisender als eine nicht gestärkte - und drittens - denke an mein Alter :D - ich bin nun mal in manchen Dingen noch von der alten Schule!! :p
 
AW: Wäsche stärken

...- ich bin nun mal in manchen Dingen noch von der alten Schule!! :p

Ich weiß ja, dass Du mir ein paar Jahre voraus hast. :) Ist ja auch nix gegen die "alte Schule'" einzuwenden. Ganz im Gegenteil, manche Dinge vermisst man heutzutage (wenn auch nicht unbedingt gestärkte Wäsche... :D Bei Tischdecken mag das noch angehen).
 
Zurück
Oben