1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

SOM TUGA | Fresco como ...

Dieses Thema im Forum "Kultur und Freizeit in Portugal" wurde erstellt von zip, 23 August 2009.

Schlagworte:
  1. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.496
    Punkte für Erfolge:
    113
    Arschwackeln? Bitte sehr! Mal was aus Holland ...

    Dorthin ist der Angolaner Link nur für registrierte Nutzer sichtbar., besser bekannt als Bonga, ins Exil gegangen als er während der portugiesischen Kolonialzeit verfolgt worden war.

    "Er wurde in seinem Geburtsland sofort bekannt, genauso wie in Portugal, wo er ein Star nicht nur für die Immigranten aus den Exkolonien wurde, sondern auch für Portugiesen europäischer wie afrikanischer Abstammung."



    Und was aus Wien live 2019



    Und noch was aus Lissabon 2010 mit Cesaria Evora († 17. Dezember 2011), der es ersichtlich nicht gut ging. Warum? Steht in der YT-Erklärung zum Video.

     
    Reisender gefällt das.
  2. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vorgestern herausgebracht. Não me importo von Carolina Deslandes.. Irgendwie nett..

    Johan
     
  3. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    So hört es sich an wenn portugiesische Brüste versuchen zu singen:

    Kein Kommentar
    Johan
     
  4. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.496
    Punkte für Erfolge:
    113
    Kein Kommentar? Du gestattest, daß ich das übernehme?
    Allmächtiger, - was ist das für eine Scheiße! :kotz:
     
    Herbert gefällt das.
  5. ho_shi

    ho_shi Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    9 August 2020
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    28
    Mir fällt nicht ein, ob ich das schon mal erwähnt hatte... Am 3.1.2015 hatte ich die Gegebenheit die fabulösen Compositores "Let the Jam Roll" im Convivio Associação Cultural e Recreativa in Guimaraes live und for free zu sehen.

    Leider hab ich davon keine brauchbare Aufnahme mehr, aber hier gibt's einen kleinen Zusammenschnitt einer anderen Veranstaltung. Wenn die Herren noch mal auf Bühnen auftauchen sollten und Ihr in der Nähe sein: Geht hin.

     
    zip gefällt das.
  6. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.496
    Punkte für Erfolge:
    113
    Dieses Musikvideo war eben schon mal an anderer Stelle.

    Ich stelle es hier nochmal rein, weil es nicht nur akustisch spannend ist, sondern weil in ihm auch sämtliche zur Zeit im Forum angesagten optischen Hypes bedient werden.

    Kopfsteinpflaster (Paralelepípedos), Laternen, Azulejos, Wäsche an der Leine, Schlösser und Burgen, Fischerboote, Blumen und Laternen, Kabelsalat, ...

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    Duisburger gefällt das.
  7. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.496
    Punkte für Erfolge:
    113
    Danke Bernhard

     
    zip, irisb und Duisburger gefällt das.
  8. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Zur Zeit wird hier in PT das Lied für die Eurovision 2021 in R'dam gesucht.
    Es scheint, dass dieser Song - zwischen Fado und Wagner;)- gute Chance hat. Wenn es gewinnen sollte wäre es das erste Mal dass das PT-Lied auf Englisch gesungen wird.

    Johan

    PS Dieses Lied wird sicherlich nicht gewinnen. Trotzdem hat es etwas, das es interessant macht. Ich glaube auch, dass der Sänger froh ist wenn die Friseure wieder aufmachen.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2021
  9. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Für Portugal nimmt jetzt teil: The Black Mamba mit dem Song 'love is on my side'. Der Text konnte kaum dünner sein...:confused:

    Johan
     
  10. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Und zum Abschluss des Tages noch ein portugiesischen Rap:

    Johan
     
  11. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.496
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nachdem ich sie in Lissabon beim Festa do Avante live gesehen hatte KLICK1, war klar, - das mach ich mal mit dem Malteser Keller in Aachen.

    Das Konzert war sehr nett im Aachener Roten Hörsaal und diese Vocal-Performance hatte sie dann am 16. April 1986 ...

    142. Maria Joao - The Guest Stars - Ulrike Haage Band.jpg ||| 143. 16. April 1986 Maria Joao Quinteto.jpg


    ... auch vorgeführt und versuchte dabei ständig, das Publikum zu animieren, den Spökes mitzusingen. Die Resonanz war bescheiden, obwohl es den Besuchern durchaus gefiel :-D.



    Sie war allerdings etwas dezenter gewandet bei ihrem Auftritt in Aachen ...

    Maria Joao (3) - Kopie.JPG

    Alle Bilder sind von mir! Auch die im anderen Thema von den Guest Stars und T. Kondo. Wer mag, kann das runterladen. Wer damit Kohle verdient, darf mir was abgeben :-D.
     
  12. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.211
    Zustimmungen:
    3.067
    Punkte für Erfolge:
    113
  13. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    1.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    @Ricarda Verreet
    Maria João in der Alte Oper in Frankfurt in den 90ern. Eines von den beiden Konzerten in meinem Leben wo ich bereits in der Pause das Konzert verlassen habe.
    Johan
    --- Folge-Nachricht angehängt, 4 April 2021, Datum der Originalnachricht: 3 April 2021 ---
    Zum 100. Geburtstag von Amália Rodrigues hat Mariza im letzten Jahr ein Album mit Fados von Amália aufgenommen.
    Ein grosser Erfolg scheint das neue Album nicht zu sein. In allen Fados stört das Gedudel vom Orchester im Hintergrund. Es scheint so als hätte das Orchester nichts mit dem von Mariza gesungenen Fado zu tun.
    Der im Youtube am Meisten angesehene Fado ist Com que Voz.
    Ohne die Stimme von Mariza würde dieser CD hervorragend als Aufzug-Musik genützt werden können.

    Johan
     
  14. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.496
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hast Recht! Schon früher, wo sie noch eine etwas bessere Fadista gewesen war, hat sie mich nie wirklich vom Hocker gerissen. Da macht ja Brian Eno noch cooleren Fado ...

    Da fand und finde ich die von mir noch immer vergötterte Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (von der es hier im Forum viele Videos gibt) von Beginn an um Längen besser, weil die einen jungen und frischen Fado singt und spielt, ohne dabei die Traditionen des Fado mit modernen Schnickschnack zu verwässern. Die ist einfach nur gut!

    Vor einigen Wochen habe ich dann die Fadista Carolina "entdeckt" und war verblüfft.

    Es gibt immer wieder - nach meinem Dafürhalten - sensationelle Ausnahmetalente, die sich diesem Genre - dem klassischen Fado - widmen und ihm eine spannende und erfrischende Note geben, ohne sich dem Zeitgeist fast schon devot anzubiedern, wie Mariza es tut.

    Carolina (mit bürgerlichen Namen Carolina Cardoso Rodrigues) ist 1984 in Hamburg geboren worden (sic!), aber unüberhörbar mit allen Wassern des Tejo gewaschen ...

    Carolina, a fadista nova com um timbre antigo

    Ich hatte sie im Fado-Thema bereits vorgestellt und angespielt.

    Vorgestellt und Angespielt | Der Fado in Portugal

    Die dortigen Stücke sollten schon eine klare Ansage sein, was von Carolina zu halten (nach meinem Gusto) ist.



    An dieser Stelle möchte ich sie mit dem Stück Gaivota nochmal vorstellen, welches sie mit dem spanischen Produzenten Raül Refree eingespielt hat.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    "Lina, die aus einer angesehenen Fado-Familie stammt, wählte die Stücke aus, Lieder, die sie kannte und liebte. „Ich kann nichts singen, was ich nicht fühlen kann“, sagt sie. Und weiter: “Wir haben die Texte oder Melodien nicht verändert. Es gibt keine traditionellen Instrumente, aber die Emotion und das Gefühl in allen Stücken ist absolut Fado.



    Jawoll! Seh´ und höre ich auch so ... :).

    "Mit zärtlichem Tremolo in der Stimme und dezenten Arrangements sind Lina und Raül Refree vorgedrungen zur Seele des Fado: leicht unterkühlt, aber immer schmerzlich schön."

    Und der Raül Refree? Er ist es, der mit Carolina zusammen dem Fado den frischen Wind des XXI Jahrhunderts eingehaucht hat, ohne dabei auch nur ansatzweise in anbiedernde Plattitüden zu verfallen.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Die alte Haut abstreifen und den Neuanfang wagen: Das haben die Sängerin Lina und der Produzent und Multi-Instrumentalist Raül Refree auf ihrem gemeinsamen, am 17.01.2019 bei Glitterbeat erscheinenden Album mit dem portugiesischen Fado gemacht. Von den Insignien und peinlich genau eingehaltenen Traditionen der für Portugal so wichtigen Musik trennten sie sich und übertrugen sie ins 21. Jahrhundert."

    Ist ihnen gelungen, denke ich.



    Gefällt mir sehr gut! Und das Beste ist, - sie zappelt nicht rum beim singen!!!

    Frohe Ostern!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2021
  15. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.496
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hab mich fast erschrocken, daß es den noch gibt. Lief bei mir früher ab und zu am Rande ...

    Und jetzt komponiert und produziert Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. brandneu und noch presswarm (heute erschienen) eine spektakuläre, 52-minütige Sound Kreation für »Amazônia«, dem aktuellste Projekt des preisgekrönten brasilianischen Fotografen und Filmemachers
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..



    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    "Neben der Fragilität dieses Ökosystems hebt die Ausstellung den Reichtum des Klanguniversums des Amazonas hervor, indem sie die beeindruckenden Fotografien von Salgado mit einer noch nie dagewesenen Kreation von Jean-Michel Jarre zusammenbringt, die aus konkreten Geräuschen des Waldes konzipiert wurde."



    Soundtrack für Sebastião Salgado| Jean-Michel Jarre: Den Amazonas hören und sehen

    "Den «Amazônia»-Soundtrack hat der französische Musiker und Komponist (72) für die gleichnamige Salgado-Ausstellung geschaffen. Die rund 200 Fotografien sollen erstmals in der Pariser Philharmonie zu sehen sein, voraussichtlich ab 20. Mai. Danach soll das multisensorische Ereignis auf internationale Tournee gehen - über Rio de Janeiro und São Paulo bis nach London und Rom."



    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    Duisburger gefällt das.
  16. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    2.610
    Zustimmungen:
    3.523
    Punkte für Erfolge:
    113
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - SOM TUGA Fresco Forum Datum
Reisen nach Portugal über Land im Sommer 2020 Portugal Allgemein 26 Mai 2020
Deutsche in Portugal | Integrierte Gäste oder verkappte Lusomaniacs ? Portugal Allgemein 21 Mai 2020
Mit dem Auto nach Portugal Sommer 2018 Urlaub in Portugal 28 November 2017
Blog Verão de São Martinho – Altweibersommer in Portugal Portugal Allgemein 22 November 2015
Im Sommer zum ersten Mal nach Portugal Urlaub in Portugal 25 Dezember 2014

Diese Seite empfehlen