1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

So funktioniert Polizei in Portugal

Dieses Thema im Forum "Aktuelle juristische Texte zu Portugal" wurde erstellt von Arath, 25 September 2013.

  1. Arath

    Arath Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    19 März 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Beitrag "GNR, PSP, PJ, SEF und SIS: Die portugiesischen Sicherheitsbehörden" (Februar 2013) erklärt die Grundlagen des portugiesischen Polizei- und Ordnungsrechts. Dabei werden die wesentlichen Unterschiede zwischen der Republikanische Nationalgarde (Guarda Nacional Republicana, kurz: GNR), der Polizei der öffentlichen Sicherheit (Polícia de Segurança Pública, kurz: PSP), der Kriminalpolizei (Polícia Judiciária, kurz: PJ), dem Ausländeramt (Serviço de Estrangeiros e Fronteiras, kurz: SEF) und dem Nachrichtendienst (Serviço de Informações de Segurança, kurz: SIS) beleuchtet. Des Weiteren befasst sich der Artikel mit dem Handeln der portugiesischen Sicherheitskräfte, welches, anders als im deutschen Polizei- und Ordnungsrecht, vorwiegend auf Generalklauseln beruht. Daher ist in Portugal der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit von erheblicher Bedeutung. Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - funktioniert Polizei Portugal Forum Datum
    Wie funktioniert IParque? Verkehr in und um Portugal 25 September 2019
    Stromversorgung in Portugal: Wie funktioniert sie, wie sicher ist sie? Bauen + Renovieren in Portugal 7 September 2019
    Wichtig Bundestagswahl 2017 - so funktioniert das mit der Briefwahl aus dem Ausland Recht, Ämter, Behörden 28 Mai 2017
    Frage Öffentliche Verkehrsmittel in Portugal – wie funktioniert das? Urlaub in Portugal 17 Februar 2017
    Frage Wie funktioniert in Portugal Internet, Handy, Bank - Empfehlungen gesucht Leben in Portugal 12 November 2016

  3. bunny

    bunny Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    2.309
    Zustimmungen:
    893
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die portugiesische Polizei und deren Unterschiede einfach erklärt:

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  4. Stephanie

    Stephanie Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Januar 2019
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    1.533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wow @bunny, ich bin imprägniert :). Das findest Du einfach? Respekt.
    Ich finde es gräßlich juristendeutsch.

    Zitat: "Die GNR ist eine paramilitärische Sicherheitskraft, die aus einem speziellen Militärkörper besteht."

    Im Übrigen steht in dem Link wortwörtlich dasselbe, wie in dem Beitrag vorher, da sie beide vom selben Autor stammen. Dr. Rathenau hat anscheinend seinen Text hier gepostet und auch dem Magazin Entdecken Sie Algarve geschickt zur Publikation, wo der Text dann im Mai 2014 erschien.

    Nur sein Originaltext ist deutlich besser lesbar, also jetzt optisch, weil er Absätze enthält.
     
    Hanseat gefällt das.
  5. bunny

    bunny Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    2.309
    Zustimmungen:
    893
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wer damit klar kommt, kann ich nicht wissen. Für mich war es verständlich zu lesen.
    --- Folge-Nachricht angehängt, 13 September 2019, Datum der Originalnachricht: 13 September 2019 ---
    Hier mal eine Zusammenfassung von mir:


    GNR = Guarda Nacional Republicana
    • ist keine "echte" Polizei, sondern nur militärische Sicherheitskräfte
    • nimmt sowohl militärische als auch zivile Aufgaben wahr
    • auf dem Festland für die Sicherheit in ländlichen Gegenden verantwortlich
    • auf den Inseln nur als Küstenwache

    PSP = Polícia de Segurança Pública
    • ist die "echte" portugiesische Polizei
    • auf dem Festland für die Sicherheit in Ballungsgebieten verantwortlich
    • auf den Inseln überall verantwortlich, auch in ländlichen Gegenden, außer an den Küsten

    PJ = Polícia Judiciária
    • Kriminalpolizei
    • Aufklärung von Straftaten

    SEF = Serviço de Estrangeiros e Fronteiras
    • Ausländeramt
    • zuständig für die Erteilung der Aufenthaltserlaubnis, Ausweisungen etc.
    • bekämpft illegale Einwanderung

    SIS = Serviço de Informações de Segurança
    • Nachrichtendienst
    • sammelt Informationen, die für die interne Sicherheit erforderlich sind

    PM = Polícia Municipal
    • Gemeindepolizei (= "fiscais")
    • guckt nach illegalen Gebäuden
    • leiten Baubeseitigungsverfahren ein


    Ich hoffe, es ist jetzt verständlicher. :)
     
    DangerouslyBlue, Stephanie und bibibieber gefällt das.
  6. Jota

    Jota Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    1.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    Fehlen noch die Polícia Marítima und die ASAE.
     
  7. ALISAN

    ALISAN Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    ASAE ist vergleichbar, aber keine direkte polizeiliche Behörde, sondern eine Kontrolleinheit die dem Wirtschaftsministerium unterstellt ist und hauptsächlich mit PC zusammen arbeitet ... aber, bei Bedarf, auch mit PSP der GNR.
    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 September 2019
  8. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    2.086
    Punkte für Erfolge:
    113
    Liest sich wie deutscher Zoll.
    PM wie Ordnungsamt.

    Die GNR regelt bei uns auch den Verkehr, wenn Tagesbaustellen sind.
    Also so ganz
    scheint das nicht mehr zu sein.
     
  9. Stephanie

    Stephanie Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Januar 2019
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    1.533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ok, soweit die administrative Theorie.

    Wie ist das für mich dann praktisch?

    Ich bin überfallen worden, wo ruf ich an bzw. an wen wende ich mich?
    Gibt es, wie in Deutschland eine zentrale Rufnummer für die Polizei?
    Oder ruf ich auf dem Land die GNR und in der Stadt die PSP?

    Woher weiß ich, wenn ich irgendwo bin, wer zuständig für mein Anliegen ist und wie ich die finde?

    Wen rufe ich bei einem Verkehrsunfall? Kommen die überhaupt bei Blechschäden?

    In mein Ferienhaus ist eingebrochen worden, wer ist zuständig?
     
    fini9 und bibibieber gefällt das.
  10. Sivi

    Sivi Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    14 Februar 2009
    Beiträge:
    6.270
    Zustimmungen:
    2.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die 112 ist DIE Notrufnummer für alle Fälle, sei es medizinischer, polizeilicher, oder welcher Notfall auch immer eintritt, bei Bränden etc.
    Von dort wird man dann "aussortiert".

    Ich rate allerdings allen, die fest in Portugal wohnen, die örtlichen Behörden zu rufen, also im Falle eines Überfalles die der örtlichen Polizeistation, im Falle eines Feuers die der örtlichen Feuerwehr, das geht dann viel schneller.
    Abgespeichert unter den Kontakten ;)

    Wenn es allerdings ein lebensbedrohlicher Notfall ist, dann doch besser die 112 wählen, denn von dort kommen die INEM (Instituto Nacional de Emergência Médica).
    Musste ich aus eigener Ehrfahrung mal leider feststellen, als ich erst die örtliche Feuerwehr rief (die schicken auch die Ambulanzwagen...)
    Machte aber eh keinen Unterschied mehr, der Mann war schon tot als ich die erste Nummer rief.

    112 also, gilt in ganz Europa.
     
    Farbenzeit, bibibieber, Ozzy und 2 anderen gefällt das.
  11. Stephanie

    Stephanie Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Januar 2019
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    1.533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ganz herzlichen Dank, Sivi :)!

    Da haben wir jetzt eine einfache, klare Antwort und damit eine Universallösung für alle Lebenslagen und noch dazu eine, die leicht zu merken ist, perfekt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 September 2019
  12. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    2.086
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich muss nur noch die Nummer für meinen Ort raus bekommen :-D
     
  13. bibibieber

    bibibieber Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2019
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    430
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hmmm , da dürfte die Chance auch größer sein das man / Haus gefunden wird..... Wenn die Post nicht ankommt / Häuser keine Hausnummern habe :angst:
    --- Folge-Nachricht angehängt, 13 September 2019, Datum der Originalnachricht: 13 September 2019 ---
    PS: Danke für die wirklich wichtigen Infos ( gestehe daran hab ich noch nicht gedacht..........)
     
  14. Jota

    Jota Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    1.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    Tatsächlich gibt es auch da lokale Notrufnummern, über die du schneller Hilfe bekommst. Erfährt man in der Regel auf der Homepage der Stadtverwaltung.
     
    irisb, Stephanie und bibibieber gefällt das.
  15. Klabautermann

    Klabautermann Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Februar 2016
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die Theorie, wie Polizei in Portugal funktioniert, habe ich verstanden und nach einigen Jahren in Portugal habe ich auch die Praxis erlebt. Die Frage, die sich mir stellt ist wie kann ich Hilfe herbeirufen, wenn ich nicht fliessend portugiesich spreche. Mein portugiesisch ist rudimentaer. Ich komme im Alltag und in den Aemtern zurecht. Ich denke auch einen Verkehrsunfall zu melden waere kein Problem. Aber in Notsituationen, wenn man unter Stress ist, wie kann ich dann Hilfe erhalten ohne portugiesische Sprachkenntnisse. Gibt es spezielle Nummern fuer Touristen oder Residenten, mit Personal mit z.B. englischen oder franzoesichen Sprachkenntnissen?
    Gestern erlebt, der Vermieter eskaliert unseren Streit, kommt mit laufender Motorsaege auf unser Grundstueck und kappt 40 Meter Hecke (nicht schneidet, kappt am Boden). Natuerlich habe ich bereits einen Anwalt in dieser Streitigkeit eingeschaltet. Aber wie sage ich der GNR: Alarm, Notfall, Hausfriedensbruch. Ich habe mehrere Minuten mit der Notrufzentrale der GNR von Portimao telefoniert. Nicht mit der 112. Mit dem Ergebniss: Nein es gibt im moment keinen Kollegen, der englisch oder franzoesich spricht. Und die Worte Hausfriedensbruch und Motorsaege hatte ich auf portugiesisch, in dem moment, nicht parat. Ganz abgesehen davon, dass wir natuerlich in einer Strasse ohne Namen wohnen.
    LG Harald
     
  16. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    93
    Mich interessiert nur Eins: Wer verteilt Strafzettel? :) :) :)
     
  17. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    887
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das sind die von der EMEL-Einheit. Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (etwas runter scrollen)

    "In der portugiesischen Hauptstadt hat die z.B. die Firma emel die Überwachung des ruhenden Verkehrs übernommen. Gleichzeit betreibt diese Firma auch Parkhäuser in Lissabon."

    Gib mal EMEL oben rechts in der Suche ein ... Ist schon viel drüber diskutiert worden hier. Feines Trüppchen... ;- ) Ich mag sie! Neuerdings sollen die auch landesweit aktiv sein.

    EMEL - gelbe Zettel wegen Falschparken

    Im Gegensatz wie die von der Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. . Die mag ich nämlich nicht!

    "Die Autoridade de Segurança Alimentar e Económica - ASAE ist eine spezialisierte Behörde, die für die Lebensmittelsicherheit und die wirtschaftliche Überwachung in Portugal zuständig ist. ASAE ist eine nationale Behörde mit administrativer Autonomie, die als Polizei- und Strafverfolgungsbehörde fungiert." (aus der englischen Wiki)

    In der Liste oben von bunny fehlen übrigens die Sondereinheiten der GIOE/GOE des europäischen Atlas-Verbund.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juli 2020
  18. bunny

    bunny Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    2.309
    Zustimmungen:
    893
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vielleicht ist mal ein neuer Thread mit den Titel ‚Die wichtigsten Redewendungen / Wörter auf Portugiesisch für den Notfall“ wert, damit das nicht nochmal passiert? :)
     
    Ricarda Verreet und Klabautermann gefällt das.
  19. Klabautermann

    Klabautermann Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Februar 2016
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    18
    @Dom Estêvão, @Ricarda Verreet
    Ich hasse die ewigen Streitereien und Anwuerfe in diesem Forum.
    Dennoch, herzlichen Dank fuer Eure bloedelnden, sinnlosen, selbstdarstellerischen Antworten zu meiner Frage. Sie haben mir nichts genuetzt, da Ihr nicht auf meine Frage eingegangen seid.
    Fuer mich ist dieses Forum eine wichtige und sehr hilfreiche Informationsquelle. Ich lese und suche viel. Ich melde mich nur selten zu Wort. Nur wenn ich mir sicher bin helfen zu koennen, wenn ich glaube sinnvoll zu einer Problemloesung beitragen zu koennen. Oder, wenn ich selbst ein Problem habe und um Hilfe suche.
    LG Harald
     
  20. Stephanie

    Stephanie Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    21 Januar 2019
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    1.533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Harald,

    Ein bisschen Deepl-Übersetzer plus Wörterbuch-App von Porto Editora ergab:
    Ich hatte folgenden deutschen Text eingegeben:
    Probleme hatte das Programm mit der laufenden Säge, da kam erst "a funcionar" und mit dem konkreten Rechtsbegriff für den Hausfriedensbruch, das habe ich über die Wörterbuch-App nachgesteuert.

    Falls es keine deutsch- oder englischsprachigen offiziellen Stellen geben sollte, such vielleicht einmal nach Notfallübersetzern?

    Wie ist die Lage aktuell? Konntest Du es irgendwie deeskalieren?
    Drücke Deiner Frau und Dir die Daumen, dass Euch nichts passiert!
     
  21. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    93
    Gern geschehen. Musst Dich bei mir aber nicht bedanken. Wenn sich jeder zu allen Antworten bedankt, die gar nicht an ihn gerichtet sind, dann wird das Forum ziemlich unübersichtlich. Ist zwar eine nette Geste, aus gutem Grund im Forenbetrieb jedoch nicht üblich.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.