1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Angebot Biete langfristige Miete ab Juli 2021 für Ausbau alte Schuppen zu Künstleratelier/Galerie ( Gewerbe)

Dieses Thema im Forum "Auswandern nach Portugal" wurde erstellt von Franzose1000, 31 Mai 2021.

Schlagworte:
  1. Franzose1000

    Franzose1000 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    30 Mai 2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Biete langfristige Miete Forum Datum
    Angebot Wir bieten unser Auto (oneway und ohne Fahrer) für eine Fahrt Westalgarve /Deutschland an Urlaub in Portugal 19 Juni 2021
    Biete Biete Hilfe beim Auswandern Auswandern nach Portugal 15 Mai 2021
    Allrounder bietet arbeit gegen Zimmer Auswandern nach Portugal 21 Januar 2021
    Wichtig Aktuelle Regeln und Maßnahmen in den "Risikogebieten" Nachrichten aus Portugal 31 Oktober 2020
    Blockhütte: Wie heißt das auf Portugiesisch & Anbieter gesucht Bauen + Renovieren in Portugal 4 Oktober 2020

  3. Franzose1000

    Franzose1000 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    30 Mai 2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Na Gut . Da ich die editiere Funktion nicht finde . Hier Kopie von meine "Auswanderung" ( ich hasse das Wort, im Moment wollen alle Weg wie Hühner ohne Kopf) , also Betriebszweigniederlassung ( ich liebe die Deutsche Sprache)

    "Doppelt Staatsbürger > Frankreich/Tunesien; Verheiratet; Goldschmiede-Meister; Staatlich anerkannten Künstler (KSK); Seit über 35 Jahren Selbständig in Bayern mit Laden, Werkstatt und Galerie.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Mein Plan wäre, eine Zweigniederlassung in Portugal zu eröffnen.

    Dafür will und brauche ich zu Ganzjährige Miete > eine Gewerbliche Räumlichkeit von ca. Max. 40 qm. Als Ausstellungsraum und Werkstatt und angrenzend eine sehr einfache Möglichkeit für Max. 2 Personen zu übernachten.

    Das Objekt kann ländlich legen, sollte aber in der nähe von gut Frequentierte Internationale Touristen und Einwanderer Orten sein.

    Ich betreibe selbst hier in D. Workshops , VHS und in meiner Werkstatt.
    Würde daher auch Workshops anbieten in Portugal
    (kein Gold und Silber Bearbeitung, ich kenne die Punzierung Gesetze in Portugal, sind schwierig !)

    Ich würde diese Räumlichkeiten, ca. 3 Monate im Jahr in Anspruch nehmen um
    1- Ausstellungen in der Galerie zu veranstalten mit lokalen und internationalen Künstler/Kunsthandwerker/innen
    2- Workshops anbieten und eigene Arbeiten anfertigen .
    3- Dort übernachten zu können mit meiner Frau.

    Rest des Jahres würde ich die Räumlichkeiten an andere Künstler/innen sowie Kunsthandwerker/innen (Keramik, Holz, Metall etc...) Untervermieten, die selbst dort Ausstellen, verkaufen, arbeiten und schlaffen wollen (Natürlich mit Konzept) .
    "

    Also als Ergänzung , ich bin für alle Tips Dankbar. Moses bin ich noch nicht, daher kann ich die Wahrheit nicht in Steine meißeln :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juni 2021
  4. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    4.178
    Zustimmungen:
    2.400
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das kann man nur 10 oder 15 Minuten nach abschicken des Posts.

    Porto und Lissabon sind (waren vor der Pandemie) stark Tourismusfrequentiert.
    Alles andere wird eher nicht deinen Ansprüchen genügen bzw. dich zufrieden stellen.
    Sintra vielleicht als Werkstatt mit Verkaufsstelle in Lissabon oder Porto oder so?
     
  5. Duisburger

    Duisburger Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Juli 2020
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    732
    Punkte für Erfolge:
    93
    Was spricht gegen die Algarve? Die Massen sind natürlich nur von Juni bis August dort, aber das Ziel wird ja mittlerweile ganzjährig von internationalen Touristen besucht. Und zudem gibt es ja noch die ganzjährig anwesenden Residenten, die vielfach auch gut betucht sind.
     
    Ozzy gefällt das.
  6. HaraldLF

    HaraldLF Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    19 Juni 2019
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo und Willkommen,
    Bis jetzt ist noch niemand weiter auf die Frage nach einem Ausstellungsraum eingegangen.
    Aber da fehlt die Angabe des gewünschten Ortes.
     
  7. Franzose1000

    Franzose1000 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    30 Mai 2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ja, stimmt. Es ist so das ich offen bin für Angebote und will mich nicht festlegen mit Ort. Muss halt passen !

    wahrscheinlich wenn ich die ideale Konstellation als Voraussetzung setze , werde ich noch länger auf Antworten warten können.

    Ein paar ergänzende Elemente vielleicht

    1- Grundstück mit eine Renovierung-fähig ehemalige Wirtschaftliche Gebäude die umgewidmet werden kann als Galerie und Atelier/ Werkstatt.
    2- Ort soll einigermassen gut Erreichbar sein für Internationalen Touristen , wenn möglich in ein Gebiet mit größere Dichte von Einwanderer.
    3- Grundstück sollte ganzjährig bewohnt sein , wenn möglich verschiedene Parteien
    4- Wie ich beschrieben hatte, Biete als Einlage ab Juli eine langfristige Miete zu zahlen für eine noch zu entwickeln/renovieren Objekt.

    Und : Ironie an > Mit blick aufs Meer < Ironie aus

    PS. Bin vielleicht ein Träumer, Künstler, Kunsthandwerker , aber die negativen Konnotationen die damit verbunden sein könnten, sind durch meine Lebens Erfahrung geschliffen und poliert worden .
     
  8. Franzose1000

    Franzose1000 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    30 Mai 2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Zuerst, Danke für die Kommentaren und Vorschläge .

    Also, es ist wahrscheinlich erkennbar das das Geld mir nicht aus der Taschen rausfällt, sonst würde ich nicht von " Miete" sprechen , sondern von Ein/Ankauf-Summen sprechen.

    Ich bin ein Mensch der gerne im voraus plant und denkt und bereit ist Alternativen offen zuzulassen . Ich weiß auch das es meistens nie so kommt wie man es geplant hat, nur mehr oder weniger annähernd.

    Ich war zuletzt in Setubal und habe ich mich dort umgeschaut. War auch vorher in Lissabon und Porto, um die Lage zu erkunden (Leider noch nicht in der Algarve), was ich in Juli plane ( Außer es entwickelt sich was anderes).

    Ich hasse das Wort " Urlaub" > Etymologie des Wort > Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und hasse das Wort " Touristen" , ist für mich gleichzusetzten zu " Terroristen" . Habe erlebt was dadurch zerstört worden ist in mein Geburtsland > Tunesien , aber gut ! manche Kulturen/Gesellschaften verkraften es mehr als andere. Ich mag die Wörter " Reisende" , " Wanderer", " Gast", " Erkunder".
    " Abenteurer" , "Eroberer", " Investoren" . nicht so

    Und ich bin in eine Alter wo man sich nicht mehr zu viele Fehler erlauben sollte.

    Ja ! deswegen auch jetzt in der Algarve.

    Ich bin Goldschmied und arbeite mit Gold/Silber , die Regulierung dafür in Portugal ist schwierig , müsste dafür länger dort sein und wahrscheinlich eher einen Konzept von Ankauf und Verkauf von Fremdwaren, was ist nicht will. Ich habe ein Gutgehende Goldschmiede hier in D. und außerdem finde Bayern echt cool, Ich bewundere immer wieder wenn ich von einer Fremdreise zurück komme , die Ordnung und das Grüne hier.

    Nein, Workshops ! Wie ich hier schon länger mache (vor Corona) Man kann aus einen Kieselstein, ein Muschel-Reste, ein verbogenes Metall , Wunderbare Objekte machen ( wenn man die Techniken kennt).
    Für mich entsteht durch die Zusammenarbeit in der Entwicklung des Objekt , etwas was eine Seele hat.

    Hätte auch nicht gegen Lissabon, außer die Preise und das hoch und runter klettern der Straßen

    Muss meine Portugiesischen Sprachkenntnissen bis Juli verbessern und meine Aufträge fertig machen, hmmmm... bleibt nicht viel Zeit

    Servus
     
  9. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    4.178
    Zustimmungen:
    2.400
    Punkte für Erfolge:
    113
    Viele in Portugal sprechen Französisch.
     
  10. Franzose1000

    Franzose1000 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    30 Mai 2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ja das weiß ich, Danke. Ich will auch in andere Sprachigen Foren > Französisch - Englisch mein Projekt vorstellen ( wenn ich die Zeit dafür finde). Vielleicht kennst Du oder Ihr welche.

    Ich hatte ein Forum für die ganze Welt gefunden in Englisch, weiß nicht ob das hier verlinken Kann/Soll , waren viele die ganze Projekte besprechen, Ankauf/Verkauf von Immobilien, leider bin ich nur Goldschmied und Künstler geworden

    Ich bin ein "One Man Show" , Internet kann wirklich viel Zeit kosten ...............
     

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.