1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Arte Xávega

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von Dom Estêvão, 6 September 2021.

  1. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.741
    Punkte für Erfolge:
    113
    Xávega oder Arte Xávega ist eine traditionelle Art des Fischens in Portugal, Spanien und Marokko. Ein riesiges Netz endet quasi in einem Trichter. Das Netz wird zunächst mit einem Boot ausgelegt. Dann wird es mit einem Traktor an Land gezogen. In dem Trichter sammeln sich die Fische.

    Quelle: Gedächtnis :)

    Xávega ist aus dem Arabischen abgeleitet. Xábaka bedeutet auf Arabisch Netz.

    Quelle: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Nun aber zu den Bildern. Ich fange mal mit dem Wichtigsten an, dem Traktorfahrer :)


    pf-7.jpg


    Dann braucht man ein Boot, ein paar mutige Fischer und ab in die Fluten. Das Seil hängt schon hinten dran.


    pf2-1.jpg



    pf2-2.jpg



    pf2-3.jpg


    pf2-4.jpg
     
    Maximus, zip, Farbenzeit und 6 anderen gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Arte Xávega Forum Datum
    Biete Tolles Appartement auf Pico zum Schnäppchenpreis (6. bis 15.09.2021) Urlaub in Portugal 21 August 2021
    Wie bewässere ich meinen Garten am besten: Regenwasser, Brunnen bohren, Wasser liefern lassen? Leben in Portugal 3 August 2021
    junger Mann zur Hilfe in Haus und Garten gesucht Stellenanzeigen, Jobs und Praktika 9 Juli 2021
    Suche Mithilfe in Haus und Garten auf den Azoren - Pico Liebe, Romantik + Partnerschaft 18 Mai 2021
    Tipp Vinhos Aparte | Curtimenta 2019 Wein aus Portugal 16 Mai 2021

  3. ALISAN

    ALISAN Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    3.049
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sehr schön
    In Praia da Tocha bin ich als Knirps (Ende 70er) auch mal in aller Frühe mit hinaus gefahren, mein Onkel hatte einen sehr guten Draht zu dem "Capitano" und allen anderen auch.
    Zu der Zeit wurden die Netze noch mit Ochsen an Land gezogen, vielleicht finde ich noch alte Papierfotos davon...

    Hier erst einmal ein paar Bilder aus den Jahren 2016/2019 im SEP/OKT

    DSCN0862.JPG

    DSCN0362.JPG

    DSCN2589.JPG

    DSCN2608.JPG

    DSCN2612.JPG

    DSCN0362.JPG

    DSCN0364.JPG

    DSCN0365.JPG

    DSCN0363.JPG

    DSCN0858.JPG

    DSCN0380.JPG

    .
     
    Maximus, Herbert, zip und 6 anderen gefällt das.
  4. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.741
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nochmals oben angeknüpft. Das Boot legt das Netz in einem großen Bogen aus und kommt dann zurück. In der Zwischenzeit hängt ein Teil der Mannschaft einfach ab und wartet.



    1.jpg


    1.jpg



    1.jpg


    Wenn das Boot zurückkommt, ist das Netz vollständig ausgelegt.


    1.jpg


    Über eine Winde am Traktor wird das Netz langsam eingeholt


    1.jpg


    Irgendwann kommt dann das Netz und zum Schluss der Trichter mit der Beute.


    1-5.jpg


    1-1.jpg


    1-2.jpg


    1-3.jpg


    1-4.jpg
     
    SomeOne, Maximus, zip und 5 anderen gefällt das.
  5. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    1.993
    Punkte für Erfolge:
    113
    Gut! Ist in Portugal an vielen Stränden oft zu sehen und wird von den Einheimischen und Touristen gerne mit Interesse beobachtet, weil es immer reichlich was ab zugreifen gibt, was später in Topf und Pfanne oder auf den Grill landet :).

    Touristen kostet das ein paar Kippen oder was zum trinken oder ein freundliches Lächeln mit etwas Konversation.

    Alles Bilder aus Espinho Ende September 2008 zwischen 9 und 10 Uhr.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (3).jpg

    Die ersten Boote kommen zurück.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (5).jpg

    Die Fischer von der Vamos Andando bereiten die Zugseile vor.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (6).jpg

    Am Strand werden sie schon erwartet.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (7).jpg

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (8).jpg

    Hier stehen die Händler von den Märkten bereit.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (12).jpg

    Der Traktor, der gleich die Netze an Land ziehen wird, ist startklar ...

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (8).jpg

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (13).jpg

    ... und über allem wacht der Strandköter.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (14).jpg

    Gleich kommen die ersten Abgreifer und ...

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (16).jpg

    ... die Zugseile werden gespannt.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (21).jpg

    Die gefüllten Netze tauchen aus dem Wasser auf und der erste schlendert mit dem Abgreif-Eimerchen heran.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (22).jpg

    Jetzt geht es los.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (11).jpg

    Die Tage gibt es den Rest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 September 2021
    lotteluna, SomeOne, irisb und 4 anderen gefällt das.
  6. schnuckel2608

    schnuckel2608 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    22 November 2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    43
    Wenn ich diese Bilder sehe, fällt mir immer der Fado „Barco Negro“ ein, am liebsten von Amália Rodrigues gesungen
     
  7. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    1.993
    Punkte für Erfolge:
    113
    Joooh ...! Hören wir mal rein. Ich hoffe, es ist die richtige Version, weil sie hatte etliche eingespielt.


    ------

    Hier die weiteren Bilder aus dem Jahre 2008 in Espinho vom 30. September.

    Im Netzt brodelt es. Die Fische zappeln ...

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (26) - Kopie.jpg

    Der erste begutachtet, was da wohl kommen mag.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (27) - Kopie.jpg

    Mit Holzpfählen - deren Nutzung oder Bedeutung mir lange nicht wirklich klar war - werden die Seiten der Netze auseinander gezogen. Manchmal werden sie auch als Aufwickelhilfe für die Seile und Netze genutzt.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (28).jpg

    Die Eimer- und Tütengreifer stehen parat ... :)

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (30).jpg

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (31).jpg

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (32).jpg

    Mache haben sich ihr Werkzeug gleich mit gebracht.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (33).jpg

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (34).jpg

    Das war kein besonders großer Fang, wird gemurmelt.

    Netzangeln Anlanden Traktor Fisch (35).jpg

    Egal, später sieht man diese Fische entweder auf dem großen Montagsmarkt wieder, ...

    Espinho Wochenmarkt - Feira Semanal de Espinho Detail (5) PF.JPG

    ... oder sie werden im kleinteiligen Privat-Handel an allen möglichen Ecken der Stadt zu beschämend günstigen Preisen feil geboten, wie hier im April 2017.

    Espinho Fischverkäuferinnen auf der Straße (7).JPG

    Aus 2017 hab ich noch reichlich Bilder zum Thema. Mach ich andermal. Jetzt sind erst mal die Anderen dran :).
     
    Farbenzeit, irisb und Duisburger gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.