• Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Müllentsorgung in Portugal

Mia

Amador
Teilnehmer
Hallo zusammen,

da wir erst seit kurzem in Portugal sind, wissen wir noch nicht sooo gut Bescheid und haben daher folgende Frage: Gibt es in Portugal Mülldeponien oder Entsorgungszentren wo man defekte Elektrogeräte (in diesem speziellen Fall Benzin-Rasenmäher) entsorgen kann? Falls ja, wie heißen diese Deponien hier und wo kann man nach der nächstgelegenen suchen?

Wir haben zwar schon mehrfach die drei Tonnen für Plastik, Pappe und Glas hier überall gesehen, aber unsere Suche nach einer Deponie hat leider noch kein Ergebnis geliefert. Ab und an sieht man auch mal ein Eco-Zentrum, da kann man aber nur Elektro Kleingeräte abgeben, wie z.B. ein kaputtes Bügeleisen oder sowas.

Da wir den Mäher nicht einfach ins Gelände werfen wollen und auch nicht werden, wären wir über Infos sehr dankbar :)

Vielen Dank für eure Unterstützung im voraus.

Grüße
die Mia
 

Caramelo

Lusitano
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Also in Beja kannst Du bei der Gemeinde anrufen und dann kommt jemand vorbei und holt die Sachen ab. Leider stellen die Menschen immer noch ihre Elektrogeraete ect. einfach bei die Muellcontainer und irgendwann sind sie dann entsorgt.

Gruss
Uschi

P.s. Ist den der Rasenmaeher nicht mehr zu reparieren? Habe auch 2 Stueck sind oft Defekt, wegen Regen, Rost, ect. Aber ich bekomme sie immer wieder in Gang.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mia

Amador
Teilnehmer
AW: Müllentsorgung in Portugal

Hallo Uschi,

der Vorbesitzer (der in diesem Haus gewohnt hat) hat uns gebeten, den Mäher für ihn zu entsorgen. Der Mäher ist wohl durch mit dem Thema. Es läuft auch irgendwo Öl aus. Schon allein aus diesem Grund möchte ich ihn nicht einfach irgendwo abstellen...

Aber danke schon mal für den Tipp. Sollte es keine Mülldeponie hier geben, dann fragen wir mal bei der Gemeinde.

Grüße
die Mia
 

gUNA

Lusitano
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

In den Städten gibt es sogenannte ecocentros, wo man seinen Müll in offenen Containern deponieren kann, so hat auch eins.
Allerdings nehme sie anscheinend keine Elektrogeräte, etc. wie hier im Norden, dafür aber anderen, recht ungewöhnlichen Sondermüll - siehe den letzten in der Liste.
:-D (wie pietätlos)

Vllt. einfach mal bei der für die Gemeinden zuständigen Entsorgungsfirma anrufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bia

Lusitano
Teilnehmer
AW: Müllentsorgung in Portugal

Hallo Mia

ich habe gerade eben einen Elektrorasenmäher entsorgt. Ich habe ihn ins Fachgeschäft gebracht, der Besitzer sagte mir, sie müssten ihn zurücknehmen.
 

HenryHill

Lusitano
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Der Mäher ist wohl durch mit dem Thema. Es läuft auch irgendwo Öl aus. Schon allein aus diesem Grund möchte ich ihn nicht einfach irgendwo abstellen...
hi
tja, richtig entsorgen in P; da bleibt m.e. nur noch sprengen; ich empfehle allerdings eine ordentliche menge sprengmittel, damit es dann letztendlich

nach meiner persoenlichen erfahrung ist plastic-composit-compound 3 oder 4 fuer eine wirklich restlose entsorgung noch am besten geeignet; bei einem mittelschweren maeher sind >=1kg

have fun & be careful
henry
 

eusebio

Lusitano
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Als wir vor zwei Jahren auf dem Dach ein Solaranlage installiert haben und damit natürlich auch die entsprechende Technik im Keller angebracht wurde, mussten wir die alten Geräten entsorgen, wie eine Buderusanlage, Vaillant Heisswasserspeicher und gleich noch einige kaputte Maschinen, wie ein Trockner. Der Installateur hatte jemand an der Hand und der kam mit seinem Lastwagen und hat alles kostenlos mitgenommen. Er hat da einige Tonnen mit drei Mann wegtragen müssen.
 
T

Tano

Gast
Gast
... Er hat da einige Tonnen mit drei Mann wegtragen müssen.
Wo das wohl gelandet sein mag, wie ich die portugiesischen Pappenheimer einschätze ... ;) ? Würd mich nicht wundern, wenn das der Rödel ist, den Cavaco Silva und die Tausende von Aktivisten am vergangenen Samstag aus der Natur gezerrt haben...

Insofern, - was ist falsch an der Methode @Caramelo: "Leider stellen die Menschen immer noch ihre Elektrogeraete ect. einfach bei die Muellcontainer und irgendwann sind sie dann entsorgt." ?

Für mich heisst das, - Immerhin !!! Das ist ein Anfang und funktioniert !!!
 

eusebio

Lusitano
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Hallo Tom,
mit Sicherheit kann ich dass natürlich auch nicht sagen. Behauptet wurde aber, dass sie es auseinander nehmen und für Alteisen etc. einen Abnehmer haben. Hoffen wir, dass es stimmt, vielleicht haben die Portugiesen schon was von anderen abgeguckt.
 

rena

Admirador
Teilnehmer
AW: Müllentsorgung in Portugal

hallo, also bei uns stellen die leute die sachen, die sie nicht mehr brauchen nebeb die muelltonne und irgenwer kann es wieder brauchen, finde es eine gute sache
 

eusebio

Lusitano
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Ja Rena, das hab ich mit alten Stühlen gemacht, wissend, dass irgend jemand sie mitnimmt. Heute stehen sie allerdings auf einer Mauer, bloss nichts wegschmeissen:eek:
 

Mia

Amador
Teilnehmer
AW: Müllentsorgung in Portugal

Hallo zusammen,

danke für die Tipps. Der beste Weg scheint mir, beim Händler wegen der Rücknahme nachzufragen. Sollte sich dieser sperren, rufen wir mal beim Entsorger an. Das scheint eine gute Lösung zu sein. Und wenn mir dieser sagt, ich soll den Mäher neben die Tonne stellen, dann mache ich auch das... Natürlich Öl-auslaufsicher.

Muito obrigada :)
die Mia
 

viajante

Amador
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Weit verbreitet scheint hier zu sein, solche Dinge einfach an den Straßenrand zu stellen, dort werden sie dann entweder weil es jemand brauchen kann mitgenommen, oder irgendwie abgeholt uns entsorgt. Fragt mich nicht, was da genau damit passiert.

Ansonsten gibt es in Portugal auch Sperrmüll-Abholung, die ist, hier kann ich nur für Lissabon sprechen, kostenlos und sehr schnell, einfach Internet-Formular ausfüllen, am nächsten Tag kommt dann der Rückruf "heute abend bis 21h an die Straße rausstellen", und es wird dann auch pünktlich abgeholt.
Nennt sich "Recolha de monstros", für Lissabon:

- Hansi
 

Tatuzinho

Entusiasta
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Recolha de monstros ........... super.

nehmen die auch Leute mit?

Späßle g'macht -

Müll unterbaggern geht meistens am besten hier. Dann sieht man ihn nicht mehr...
 

rena

Admirador
Teilnehmer
AW: Müllentsorgung in Portugal

find ich nicht gut, weil es vielleicht noch jemand verwenden kann
 

Tatuzinho

Entusiasta
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Sollte Ironie sein!

Ich bin auch ein Sperrmüllfreak..........was habe ich da schon tolle Sachen gefunden, von der alten Weichholzkommode angefangen!
 

Lisa

Entusiasta
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Und ein paar Zahlen dazu!
 

eusebio

Lusitano
Teilnehmer
Stammgast
AW: Müllentsorgung in Portugal

Das mag alleine schon daran liege, dass nicht überall entsprechende Container stehen. Zudem ist Pfandglas dort auch noch ein Fremdwort, denn wenn es ums Geld geht, wären die auch genauer. Aber immerhin 17%, besser als nichts.
 
Oben