1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Wer war das denn? Vergessene Portugiesen mit Rang und Namen

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von Tano, 25 Februar 2010.

  1. Tano

    Tano Gast Gast

    Hier können in zwangloser Reihenfolge all jene Frauen und Männer Portugals ihre Erwähnung finden, die im Gedächtnis der Generationen kaum noch präsent geblieben sind.

    Fang ich mal mit dem an ! Selbst auf der Wiki Portugal wird er nicht erwähnt.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (Pseudonym: Filinto Elísio, * 21. Dezember 1734 in Lissabon; † 25. Februar 1819 in Paris) war ein portugiesischer Lyriker, Ordensmann und Übersetzer. (etwas ausführlicher auf der englischen Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Mehr über ihn findet man Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und so sah er aus Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Wer war das Forum Datum
    Haushaltswaren (Artigos para a Casa) empfehlenswerte Geschäfte in Portugal Leben in Portugal 27 April 2021
    Frage Wer bietet Warmluftkollektoren an d Algarve an? Bauen + Renovieren in Portugal 10 Oktober 2019
    Frage Wer kennt den Autovermieter Centauro? Wir waren zufrieden ... Urlaub in Portugal 14 Mai 2017
    Wellen mit bis zu 9 m werden heute an der Küste Lissabons erwartet Nachrichten aus Portugal 3 März 2014
    "Warum werden keine port. Lebensmittel in deutscher Supermärkten angeboten"? Portugal im Ausland 24 November 2013

  3. Tano

    Tano Gast Gast

    Wer war das denn ? Vergessene Portugiesen mit Rang und Namen

    Er lebt zwar noch aber kennen tut den auch kaum einer außerhalb Portugals.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (* 26. Februar 1936 in Alvorninha, Portugal) ist Patriarch von Lissabon.

    "1978 wurde da Cruz Policarpo Titularbischof von Caliabria und Weihbischof in Lissabon. Die Bischofsweihe spendete ihm am 29. Juni desselben Jahres António Kardinal Ribeiro. 1997 wurde er dann Koadjutorpatriarch und schließlich 1998 Patriarch. Er ist Magnus Cancellarius der Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und Präsident der Bischofskonferenz seines Landes."Quelle:a.a.O.

    War auch schon mal als Pabst-Kandidat im Gespräch Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..

    Und so sieht er aus Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Hat übrigens Geburtstag heute ...
     
  4. Tano

    Tano Gast Gast

    Miguel Ângelo Lupi | Maler der Romantik und Professor

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (Lisbon, May 8, 1826 - Lisbon, February 26, 1883) war ein portugiesischer Maler der Romantik im XIX Jahrhundert und Professor für die Geschichte der Malerei an der Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.in Lissabon.

    Umfassend gewürdigt wird er auf der Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und im Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..

    So sah er aus Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und hier findet man eine Auswahl Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..

    Anderer Personen des Landes ist schon würdevoller gedacht worden Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. ...
     
  5. Tano

    Tano Gast Gast

    Francisco de Almeida | Seefahrer und Militär

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (* um 1450 in Lissabon; † 1. März 1510 am Kap der Guten Hoffnung) war ein portugiesischer Seefahrer und Militär.

    Er entstammt dem alten Adelsgeschlecht der Linie der Herren von Abrantes und hinterlies eine grosse Nachkommenschaft. Einer seiner Kameraden war der zu diesem Zeitpunkt noch unbekannte Fernão Magalhães.

    Sein Leben ist geprägt gewesen von Kriegszügen und Eroberungen im Dienste der portugiesischen Krone unter Manuel I. (Dom Manuel I) genannt „der Glückliche“. Zeitweilig war er der Vizekönig von Indien.

    Er wurde von den Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. am Kap der Guten Hoffnung umgebracht, nachdem die Portugiesen ihnen das Vieh gestohlen hatten.
     
  6. Tano

    Tano Gast Gast

    José Tomás de Sousa Martins | Arzt der Armen und Volksheld

    Also den kennen die meisten Portugiesen sehr wohl. Pilgern sie doch auch 113 Jahre nach seinem Tod noch immer zu seiner Gedenkstätte an den Campo dos Mártires da Pátria in Lissabon.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (Alhandra, 7 de Março de 1843 — Alhandra, 18 de Agosto de 1897) foi um médico e professor catedrático da Faculdade de Medicina de Lisboa. So sah er aus Link nur für registrierte Nutzer sichtbar., den die Menschen in Portugal verehren, wie einen Heiligen.

    Er hat heute Geburtstag und wer mehr über ihn wissen möchte, der lese ab hier

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. sowie die Beiträge Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..
     
  7. Ellen

    Ellen Lusitano Teilnehmer

    Registriert seit:
    10 Februar 2009
    Beiträge:
    7.198
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    48
    Humberto Delgado/Gründer der TAP

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Portugiesischer Genaral und Politiker, welcher in seiner Eigenschaft als Generaldirektor des staatlichen Sekretariats für die zivile Luftfahrt die TAP gründete, welche am 14.März Geburtstag hat und 65 Jahre alt wird.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.


    Also ich kannte ihn bis jetzt nicht,

    Ellen
     
  8. Tano

    Tano Gast Gast

    Domingos António de Sequeira | Maler

    Immerhin sind dem Humberto Delgado, im Gegensatz zu dem Miguel Ângelo Lupi aus Beitrag #3, in nicht unerheblicher Zahl Strassen und Plätze gewidmet worden ... Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    -------

    Gestern Abend ist mir doch zum ersten mal Opera abgeschmiert, während ich mich grade an dem hier abgearbeitet habe,

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.(Lisboa, 10 de Março de 1768 — Roma, 8 de Março de 1837) foi um pintor português ( englische Version Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.).

    Ein Grossteil seiner Werke sind im Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. in Lissabon bzw. im Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. in Faro zu bewundern.

    So sah er aus der Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (Quelle Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.).

    Hat ein paar hübsche - Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.- Sachen gemalt, wobei mein Lieblingsbild das mit dem Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. ist. ´N cooler Typ ...

    Hier noch eine längere Abhandlung aus dem Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und eine kleine Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..

    Seine öffentliche Würdigung kann sich sehen lassen Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  9. Tano

    Tano Gast Gast

    António José de Almeida | Politiker in Portugal

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (* 27. Juli 1866 in Vale de Vinha (Portugal); † 31. Oktober 1929 in Lissabon) war ein portugiesischer Politiker aus der Zeit der ersten Republik. (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    De Almeida war bereits in seiner Jugend Anhänger republikanischer Ideen. Schon während seiner Studienzeit in Coimbra (Medizin) veröffentlichte er den Artikel "Braganza, der letzte" (Bragança, o último), in dem er sich über Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. lustig machte. Dafür musste er für drei Monate ins Gefängnis.

    So sah er aus, der Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und im Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. gibt es eine kleine Abhandlung über ihn.
     
  10. Tano

    Tano Gast Gast

    Maria Magdalena Pinheiro Nogueira | Mutter und Ehefrau

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. war die Ehefrau des Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und Mutter von Fernando António Nogueira Pessoa bekannt als Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (deutsche Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.).

    Sie genoss eine excelente Erziehung und Bildung. Zudem war sie der deutschen, englischen und französischen Sprache mächtig.
     
  11. Tano

    Tano Gast Gast

    Marcos António Portugal | Komponist

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.(* 24. März 1762 in Lissabon; † 7. Februar 1830 in Rio de Janeiro) war ein portugiesischer Komponist von Opern und Kirchenmusik. (versão Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Er studierte am Seminário Patriarcal in Lissabon Komposition, Gesang und Orgel, wurde 1785 als Kapellmeister am Lissabonner Teatro do Salite eingestellt und komponierte für dieses Theater eine Reihe von Farsas und Intermezzos.

    Auf Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. gibt es eine grosse Anzahl seiner Werke zu hören.

    Zum reinhören Marcos António Portugal - Le donne cambiate - Finale (2/2)

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    und Marcos António Portugal - Le donne cambiate - Terzetto - Lasciatemi stare

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Das Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. schreibt über ihn Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und auf Deutsch sein Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..
     
  12. Tano

    Tano Gast Gast

    Bernardino Machado | Politiker der ersten Republik in Portugal

    Allein dies lässt aufmerken, "Machado war einmal verheiratet und hatte 15 Kinder."

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (* 28. März 1851 in Rio de Janeiro; † 29. April 1944 in Porto) war ein Politiker aus der Zeit der ersten Republik in Portugal. Machado war wohl der mit Abstand bedeutendste Politiker der ersten Republik, der diese mehr als viele andere geprägt hatte. Er war zweimal (1915 bis 1917 und 1925 bis 1926) Staatspräsident, ebenfalls zweimal (1914 und 1921) Regierungschef seines Landes und hatte daneben verschiedene andere wichtige Ministerposten inne.

    Nach der Revolution von 1910 und der Abschaffung der Monarchie wurde er in der provisorischen Regierung des Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (dem Staatsmann und Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) Außenminister.

    So sah er aus der Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und die Seite Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. liefert einen biographischen Überblick sowie Informationen zu seinem Schaffen.

    Der Ort Vila Nova de Famalicão hat ihm zu Ehren ein kleines Museum eingerichtet Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..

    Museu Bernardino Machado em Famalicão - SAPO Vdeos

    Strassen und Plätze, die nach ihm benannt sind, gibt es in Portugal reichlich.
     
  13. Tano

    Tano Gast Gast

    Alexander Albert da la Roche de Serpa Pinto | Portugiesischer Afrikaforscher.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.(* 20. April 1846 in Schloss Polchras am Douro; † 28. Dezember 1900 in Lissabon) war ein portugiesischer Afrikaforscher.

    Auch auf der Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. wird er ausführlich erwähnt.

    Ganz schön rumgekommen der Mann und einiger kolonialistischer Attitüden nicht abgeneigt, hat er maßgeblich zur Erkundung des Schwarzen Kontinents beigetragen.

    Seine Reisebeschreibungen sind 1881 unter dem Titel ´Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.´ auch auf Deutsch erschienen.

    "Serpa Pinto's Wanderung quer durch Afrika vom Atlantischen zum Indischen Ocean durch bisher grösstentheils gänzlich unbekannte Länder, die Entdeckung der grossen Nebenflüsse des Zambesi nach des Reisenden eigenen Schilderungen"

    Nicht grade günstig aber nach wie vor erhältlich bei Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..

    Auf der Liste der Kandidaten zu Wahl ´OS GRANDES PORTUGUESES´ wird er zwar geführt, ist aber nicht unter den ersten Hundert zu finden. Auf dem Siegertreppchen standen eh andere.
     
  14. Tano

    Tano Gast Gast

    Miguel Torga | Schriftsteller und Romancier

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar., eigentlich Adolfo Correira Rocha, (* 12. August 1907 in Trás-os-Montes, Portugal; † 17. Januar 1995 in Coimbra, Portugal) war ein portugiesischer Schriftsteller, Arzt, Lyriker und Romancier. Quelle:Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Seine wechselhafte Vita beginnt 1918 zunächst in einem portugiesischen Priesterseminar. Er geht 1920 nach Brasilien, kehrt 1925 zurück und beginnt nach dem Gymnasialabschluß das Studium der Medizin an der Universität Coimbra. Nach seiner Promotion arbeitete er als Landarzt in seiner Heimat und beginnt zu schreiben.

    Ab 1934 erscheinen seine ersten Romane, Erzählbände und Novellen sowie Tagebücher (fast immer im Selbst-Verlag).

    1939 wird er gerät er in Ungnade vor dem Salazar-Regime und wird das erste mal inhaftiert. Weitere Gefängnisaufenthalte folgen. Er war verheiratet mit der belgischen Literaturwissenschaftlerin Andrée Crabbé, die ihm in widrigen Zeiten eine große Stütze gewesen ist.

    1989 wird er als Erster mit dem frisch ausgelobten portugiesischen Literaturpreis Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. geehrt.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Weitere Videos mit Auszügen aus seinen Werken Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. der Miguel Torga. Auf Deutsch ist seine Literatur eher ein Fall für das Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..

    Die Neue Zürcher Zeitung hat ihm im August 2007 einen längeren und würdevollen Artikel gewidmet.

    Ein Fleck Erde, umspült von Meer (Kultur, Literatur und Kunst, NZZ Online)

    Einige seiner Werke sind von Curt Meyer- Clason übersetzt worden Miguel Torga erzählt von seinem Leben in Brasilien

    Miguel Torga wurde erst spät als einer der bedeutendsten portugiesischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts anerkannt. Heute verehrt ihn Portugal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 August 2010
  15. Sivi

    Sivi Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    14 Februar 2009
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    2.328
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: José Tomás de Sousa Martins | Arzt der Armen und Volksheld

    Stimmt.

    Ich bin heute auch zufällig dort gewesen und fast immer standen mindestens ein oder zwei Portugiesen ganz andächtig vor dem Denkmal.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. Tano

    Tano Gast Gast

    Gaspar de Lemos | Seefahrer und Entdecker

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.war ein portugiesischer Seefahrer und Entdecker.

    Nach der Inbesitznahme Brasiliens durch Pedro Álvares Cabral für die portugiesische Krone am 21. April 1500 erhielt Caspar de Lemos das Kommando über ein Schiff, welches die Nachricht am 2. Mai 1500 nach Lissabon bringen sollte.

    Am 1. Januar 1502 entdeckte Gaspar de Lemos die Guanabara-Bucht, die er versehentlich für eine Flussmündung hielt. Daher taufte er diesen "Fluss" Rio de Janeiro (portugiesisch für ‚Fluss des Januars‘).

    Versão Portugues Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Seine biographischen Spuren sind nicht besonders üppig Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  17. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    6.232
    Zustimmungen:
    3.101
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die Einheimischen dürften ihn vermutlich aus einer Serie kennen, die RTP im Jahr 2000 ausgestrahlt hat.

    Mit war er bisher vollkommen unbekannt. Ich bin neulich zufällig über seine "Karriere" als einer der (weltweit) größten Betrüger aller Zeiten auf so einer Top10-Website gestolpert: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    :eek::eek::eek:

    Frei nach dem Brecht´schen Motto aus der Dreigroschenoper: "Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?", lol :-D

    Gruß,
    Zip
     
    1 Person gefällt das.
  18. Tano

    Tano Gast Gast

    Artur Virgílio Alves dos Reis

    Was für ein genialer Schlingel dieser Alves dos Reis. So´ne richtige Type nach meinem Geschmack ... :-D !

    Hab mal ´n bischen rumgesucht. Gibt so einige Spuren im Netz von ihm ...

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (Sein Hut kommt mir bekannt vor ...)

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Und - klar! - der schräge R.W. aus P. titelte schon im Dezember 2007

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Feine Geschichte! Danke zip! Mal was anderes als nur über altes Gemäuer und vergorenen Saft von Weintrauben zu schreiben ... :)
     
  19. Tano

    Tano Gast Gast

    João da Nova | Seefahrer und Entdecker

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. (* um 1460 in Castillo de Maceda, Galicien; † 1509 in Cochin) war ein galicischer Seefahrer und Entdecker in portugiesischen Diensten. ... Auf Grund seiner Herkunft wurde auch als João Galhego bzw. Gallego bekannt. In spanischen Quellen ist er auch als Juan de Nova verzeichnet.

    Er hat sich hauptsächlich einen Namen gemacht mit seine Dienste für Portugal. Unter anderem entdeckte er die Insel Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. im Süd-Atlantik.

    Hier die Aufzeichnungen in der portugiesischen Wiki Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  20. Tano

    Tano Gast Gast

    Todestag Heinrich der Seefahrer | Infante Dom Henrique

    Sein Name gehört nun wohl zu denen, die man nicht so schnell vergisst, was auch in seinem historischem Rang begründet liegt.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.(* 4. März 1394 in Porto; † 13. November 1460 in Sagres, portugiesisch Infante Dom Henrique de Avis) war ein bedeutender Auftraggeber von Entdeckungsreisen im 15. Jahrhundert. Die von ihm initiierten Entdeckungsfahrten entlang der westafrikanischen Küste begründeten die portugiesische See- und Kolonialmacht und stellen den Beginn der europäischen Expansion dar.

    Allerdings trägt er seinen Beinamen ´Der Seefahrer" zu Unrecht, ist er doch an keiner der von ihm initiierten Entdeckungsfahrten persönlich beteiligt gewesen. Ist aber nicht seine Schuld ...:)

    "Sein Beiname "der Seefahrer" wurde erst im 19. Jahrhundert erfunden. Die Bezeichnung geht zurück auf Johann Eduard Wappäus, der 1842 das Buch "Heinrich der Seefahrer" publizierte. Durch die Werke der englischen Historiker R.H. Major ("The life of Prince Henry surnamed the navigator", 1868) und C.R. Beazley ("Prince Henry the Navigator, the Hero of Portugal and of Modern Discovery”, 1901) wurde der Begriff im deutschen und englischen Sprachraum populär gemacht." (Quelle: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Ohne ihm und seinem Wirken wäre Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. nur schwerlich und wesentlich später zustande gekommen.

    Hab ihn leider nur von hinten geknipst ...:klatsch:

    [​IMG]
    ----

    Die Arbeit Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. sind von Sivi an Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. und von mir an Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. Stelle genannt worden. Ein sehr beeindruckendes Werk universitärer Fleißarbeit und in für jedermanns verständlicher Sprache geschrieben.
     
  21. _hoschi_

    _hoschi_ Gast Gast

    AW: Wer war das denn? Vergessene Portugiesen mit Rang und Namen

    Die besten Freds hier lernt man erst mit der Zeit kennen... :-D
     

Diese Seite empfehlen