1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Wasserverbrauch in Portugal -

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von Trofense, 27 März 2021.

Schlagworte:
  1. Trofense

    Trofense Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    348
    Punkte für Erfolge:
    83
    Die Landwirtschaft in Portugal verbraucht 75 % des Wasserbedarfs des Landes.
    Ganz schön viel !

    Der Durchnitt in der EU liegt bei etwa 25 %.

    Im Zuge der Erderwärmung hat Portugal hiernoch einiges zu verbessern.

    ( Quelle Portugalnews )
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Wasserverbrauch Portugal Forum Datum
    Probleme mit dem Wasserverbrauch Bauen + Renovieren in Portugal 28 Oktober 2017
    News Grosse Dürre im Alentejo - Wasserverbrauch wird reglementiert Nachrichten aus Portugal 20 Juli 2017
    WASSERverbrauch Studie WWF - Portugal im Ausland 2 September 2009
    Portugals Kolonialerbe Politik und Gesellschaft in Portugal Gestern um 10:48 Uhr
    Auto mit deutscher Zulassung in Portugal verkaufen Portugal Allgemein 28 April 2021

  3. algharb

    algharb Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2009
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    Besonders die schon bestehenden und geplanten Avocado-Plantagen sind der Overkill.
     
    Hanspeter gefällt das.
  4. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    3.937
    Zustimmungen:
    3.295
    Punkte für Erfolge:
    113
    75% natürlich ein hoher Anteil.
    Sagt aber so erstmal rein gar nichts aus!
    Schon alleine solange man nicht weiß, wofür in anderen Ländern das Wasser genutzt wird.
    Es wird nicht so sein, aber wenn z.B. in einem anderen Land 75 % des Wassers für Swimmingpool und Körperhygiene/Haushalt ver(sch)wendet wird, ist das auch nicht besser.
    Interressant wären da neben der Verteilung auch die absoluten Zahlen des Verbrauchs und Niederschlags( Wasserzufuhr), der Anteil der Landwirtschaft im Lande insgesamt etc.
    --- Folge-Nachricht angehängt, 27 März 2021, Datum der Originalnachricht: 27 März 2021 ---
    Wobei ich damit nicht sagen will, dass der Anteil/Verbrauch nicht etwa zu viel sein könnte.
    Aber das muss genauer analysiert werden.
     
    Abbas Isma und Gerd Schilling gefällt das.
  5. ALISAN

    ALISAN Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    2.648
    Punkte für Erfolge:
    113
    Fallen Golfplätze auch unter die 75% ... :p
    :cool:
     
  6. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    1.867
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hier die Links zum Artikel in Portugal News und auf PT zu RTP.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Setor agrícola responsável por 75% da água utilizada em Portugal
    @Trofense
    1. Quote: Ganz schön viel ! Unquote
    1. Kein Wunder ! In den südeuropäischen Ländern regnet es auch viel weniger und muss deshalb sehr viel bewässert werden.
    2. Quote: im Zuge der Erderwärmung hat Portugal hiernoch einiges zu verbessern.Unquote
    Wie jedes Land. Laut Studie sollte Portugal alles tun um weiterhin unter 80% zu bleiben
    Johan
     
    Hanseat gefällt das.
  7. Trofense

    Trofense Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    348
    Punkte für Erfolge:
    83
    Viele pumpen das Wasser aus Brunnen, waere interessant wie sich der Grundwasserspiegel dort entwickelt hat.
     
  8. Duisburger

    Duisburger Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Juli 2020
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    545
    Punkte für Erfolge:
    93
    Küstennah ist wohl mittlerweile einströmendes Salzwasser ein Problem, hatten wir auch schon mal im Forum.
    Wassertest
    Rund um die Golfplätze fallen wohl schon mal die Tiefenbrunnen trocken, da habe ich aber auf die Schnelle keinen passenden Link zu gefunden. Dafür aber eine schon ältere Studie zu dem Thema, wer mag kann sich das ja mal genauer ansehen:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  9. Trofense

    Trofense Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    348
    Punkte für Erfolge:
    83
    Danke Dir
     
    Duisburger gefällt das.

Diese Seite empfehlen