1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

News Waldbrand Portugal: Feuer in Monchique weitgehend unter Kontrolle

Dieses Thema im Forum "Nachrichten aus Portugal" wurde erstellt von kailew, 6 August 2018.

  1. kailew

    kailew Administrator Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 August 2008
    Beiträge:
    24.951
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wie die Behörden melden, ist der Waldbrand in der Serra de Monchique, der in der letzten Nacht den Ort Monchique bedroht hat, inzwischen zu 95 Prozent unter Kontrolle. Nur noch etwa fünf Prozent verbliebene Brandnester machen den Feuerwehren vor Ort Sorgen. "Die Situation ist viel besser, bleibt aber unsicher", so Abel Gomes vom Zivilschutz.

    Bei den Bränden rings um die Ortschaft Monchique sind etliche Häuser zerstört worden und es gab über 20 Verletzte. Jetzt sind die Flammen in Richtung des Ortes São Marcos da Serra unterwegs, wo die Lage inzwischen erneut bedrohlich werden könnte, meldet Público.

    Rauch behindert Löschflugzeuge

    Der dichte Rauch, den die Flammen des Waldbrandes rings um Monchique entwickelt haben, hat die Löschflugzeuge und Helikopter teilweise gezwungen, ihre Aktivitäten einzustellen. Seit letzten Freitag brennen die Eukalyptuswälder im Monchique-Höhenzug in der nördlichen Algarve-Region. Zunächst schien das Feuer sich weiter nach Norden zu bewegen, diese zweite Front konnte am Sonntag jedoch gestoppt werden.

    Nach wie vor Brandnester

    Nachdem die Feuerwehr die Brände weitgehend unter Kontrolle hat, gibt es aber nach wie vor Brandnester: "Wir haben noch heiße Punkte, die uns viele Sorgen machen", erklärt der Kommandant der Zivilverteidigung, Abel Gomes. Bislang sind 25 Verletzte in Folge der Brände registriert, eine 72jährige Frau ist schwerer verletzt worden und wurde nach Lissabon ausgeflogen.
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Waldbrand Portugal Feuer Forum Datum
    News Waldbrand Portugal: Das Feuer von Monchique ist gelöscht Nachrichten aus Portugal 11 August 2018
    News Waldbrand in Portugal: Feuer von Monchique breitet sich nach Silves und Portimao aus Nachrichten aus Portugal 7 August 2018
    News Waldbrände in Portugal: Feuer in der Algarve wieder neu entflammt Nachrichten aus Portugal 6 August 2018
    News Waldbrand Portugal: Neues Feuer in Monchique Nachrichten aus Portugal 4 August 2018
    Waldbrände in Portugal: Jetzt ist der achte Feuerwehrmann tot Nachrichten aus Portugal 7 September 2013

  3. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    399
    Punkte für Erfolge:
    83
  4. Manuela

    Manuela Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14 November 2009
    Beiträge:
    1.704
    Zustimmungen:
    652
    Punkte für Erfolge:
    113
    Auf Fogos.pt - ist zu sehen, dass Monchique selbst kontrolliert ist und keine Feuerwehr mehr dort ist. Allerdings ist ein neuer grosser Brand weiter noerdlich bei Perna da Negra.

    Gruss, Manuela
     
  5. capitano

    capitano Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Februar 2009
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    43
    So recht trauen wir den genannten 95 % nicht. Oben am Foia wird evakuiert. Von
    der Nordseite des Foia kommt stärker Rauch hoch wie auch aus geschätzt Rasmalho, wie es von hier bei uns ausschaut.
     
  6. kailew

    kailew Administrator Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 August 2008
    Beiträge:
    24.951
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    113
  7. _hoschi_

    _hoschi_ Gast Gast

    Abel Gomes live auf RTP 3. Zuversichtlich ist anders.
     
  8. multihullfan

    multihullfan Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    22 Oktober 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Da ist aktuell durch den Wind nicht mehr viel unter Kontrolle.
     
  9. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    399
    Punkte für Erfolge:
    83
    Eben, nix unter Kontrolle Fogo em Monchique entra em “fase muito complexa”

    "A situação é de “muita preocupação”, estando longe de estar controlada."
     
  10. kailew

    kailew Administrator Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 August 2008
    Beiträge:
    24.951
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    113
  11. _hoschi_

    _hoschi_ Gast Gast

    Nach dem, was man im EFFIS sehen kann, ist die Fläche der aktiven Feuer deutlich kleiner zu gestern Morgen.

    Hier Aufnahmen von einer Drohne, die ein bisschen von der Zerstörung zeigt - aber keine offenen Feuer mehr. Keine Ahnung, wo das genau ist.

    Dies hier finde ich ja ehrlich gesagt ein bisschen lächerlich. Aber wenigstens zeigt man sich ein bisschen...
     
  12. kailew

    kailew Administrator Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 August 2008
    Beiträge:
    24.951
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    113
    _hoschi_ gefällt das.
  13. _hoschi_

    _hoschi_ Gast Gast

    Dein Attachement zeigt allerdings die aktiven Feuer und die verbrannten Areale. Aktive Feuer sind (zum Glück) von wesentlich kleinerer Fläche.
     
  14. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    399
    Punkte für Erfolge:
    83
    Fogos.pt (ein privates Projekt → Fogos.pt) holt sich die Daten alle 2 Minuten vom Zivilschutz (→ http://www.prociv.pt/en-us/SITUACAOOPERACIONAL/Pages/default.aspx?cID=15), bereitet sie u.a. mit verschiedenen Karten auf, speist sie in soziale Netzwerke ein (Facebook, Twitter → Fogos.pt (@FogosPt) | Twitter) ein und stellt eine App zur Verfügung.

    Besser informiert wird man also nicht, die Daten werden nur deutlich besser aufbereitet und dargestellt. Und das »Projekt« erledigt, was immer wieder beklagt wird: dass die Infos zu Bränden nicht über die großen sozialen Netzwerke kommuniziert werden.
     
    _hoschi_ gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.