1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

rota vicentina schwindelerregend/schwindelfrei

Dieses Thema im Forum "Urlaub in Portugal" wurde erstellt von Paton, 19 März 2019.

Schlagworte:
  1. Paton

    Paton Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    19 März 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Servus beisammen, meine Lebensgefährtin und ich wollen im Mai die rota vicentina gehen. Was heißt in diesem Zusammenhang, man müsse schwindelfrei sein. Für den Mittenwalder Klettersteig ohne Sicherungszeug bin ich nicht schwindelfrei genug. Die Hängebrücke bei Reutte/Tirol highline 179 find ich schon schwindel-unangenehm (würde sich wohl ändern, wenn ichs ein paar mal laufen würde ...). Die "steilen" Stellen der rota vicentina stelle ich mir aber nicht "hoch-alpin" oä. vor, sondern eher gegebenenfalls wie auf den Klippen in Nord-West-Irland, so dass man immer genug "Platz" hat ... auch auf den Photos, die ich gefunden habe, sieht man keine "krassen" Stellen ... wie verhält es sich nun? Danke und viele Grüße Paton
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - rota vicentina schwindelerregend Forum Datum
    Rota Vicentina Urlaub in Portugal 20 März 2019
    Frage Hat jemand Erfahrung mit der Rota Vicentina? Urlaub in Portugal 17 Juli 2017
    Bericht über Rota Vicentina Urlaub in Portugal 1 März 2017
    Blog Algarve Frühlings Tipp: Wandern auf der Rota Vicentina Urlaub in Portugal 28 Februar 2016
    Rota Vicentina Wanderweg Urlaub in Portugal 24 Januar 2016

  3. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    928
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Paton,
    ich bin höchstens kleine Abschnitte gelaufen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man die Strecken mit gesicherten Klettersteigen vergleichen kann.
    Ich denke , dass für Normalos keine Bedenken sein müssen. Eine gewisse Trittsicherheit vorausgesetzt.
    Klar, für jemand der absolut Höhenangst hat, ist bestimmt nicht jeder Klippenweg mit Blick zum Meer machbar-
    Da sind für manche sind wahrscheinlich diese Strecken (u.a. bei Odeceixe/ Azenha do mar) schon zu viel.
    DSC01199.JPG DSC00800.JPG DSC00886.JPG DSC00953.JPG P1000172.JPG

    Aber wie gesagt-wir kennen nicht alles.
    LG iris
     
    SomeOne, Herbert und Farbenzeit gefällt das.
  4. Farbenzeit

    Farbenzeit Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    1.238
    Punkte für Erfolge:
    113
    Da lässt einen doch die Aussicht jede (Höhen)angst vergessen! Sehr schön sieht's da aus.
     
  5. JotGee

    JotGee Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    31 März 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Die eingestellten Fotos beschreiben das Thema recht gut. Es gibt auf dem gesamten Fischerweg keine Stellen die schwieriger sind als die gezeigten. Ich bin den gesamten Weg gelaufen. Es ist immer noch ein ausreichend breiter Streifen zwischen Weg und steilem Abhang. Also nicht zu vergleichen mit Klettersteigen. Für Leute mit Höhenangst kann das aber ein Problem sein. Deshalb vermutlich die Warnung.
     
    irisb gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.