1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Es hat einige technische Änderungen gegeben, die es möglicherweise nötig machen, dass man sich einmalig neu anmeldet und dabei auch das Häkchen bei "angemeldet bleiben" einmalig neu setzt. Ebenfalls Probleme kann es bei tapatalk geben. Auch hier bitte einmal neu anmelden, damit müsste alles wieder wie gehabt laufen.
    Information ausblenden
  3. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

News Prémio Correntes d’Escritas 2017 – Die Finalisten

Dieses Thema im Forum "Kultur und Freizeit in Portugal" wurde erstellt von Portugal-News, 10 Januar 2017.

  1. Portugal-News

    Portugal-News PortugalNews Teilnehmer

    Registriert seit:
    17 September 2009
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alljährlich im Februar findet das größte portugiesische Literaturfestival Correntes d’Escritas in der nordportugiesischen Stadt Póvoa de Varzim statt, in diesem Jahr bereits zum 18.Mal. Der Literaturpreis Prémio Literário Casino da Póvoa wird in diesem Jahr an einen Lyriker verliehen. Das … Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.[​IMG]

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Prémio Correntes d’Escritas Forum Datum
News Prémio Literário Correntes d’Escritas geht an Javier Cercas Kultur und Freizeit in Portugal 24 Februar 2016
News Prémio Correntes d’Escritas 2016- Die Finalisten Kultur und Freizeit in Portugal 11 Januar 2016
News Prémio Literário Correntes d’Escritas geht an Fernando Echevarria Kultur und Freizeit in Portugal 26 Februar 2015
News Frederico Lourenço erhält Prémio Pessoa Kultur und Freizeit in Portugal 9 Dezember 2016
News Prémio Oceanos geht an José Luís Peixoto Kultur und Freizeit in Portugal 7 Dezember 2016

Diese Seite empfehlen