1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Portugals nukleare Tragödie - Uranabbau

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von Trofense, 20 August 2019.

  1. Trofense

    Trofense Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    63
    Im Kalten Krieg exportierte das Land jedoch Uran. Auswirkungen bis heute spürbar !
    Wir ahnten doch nicht, wo es Strahlung gab»,
    Eine Studie schuf Klarheit
    Ahnungslose Arbeiter hätten Brocken aus der Mine gar zur Zier ihrer Wohnungen mit nach Hause genommen, es habe schon in den 1990er Jahren empfohlen, Wasser aus Quellen nahe den Minen nicht ins öffentliche Netz gelangen zu lassen. ( Zitat NZZ )

    zum Artikel

    Uranabbau in Portugal: Die nukleare Tragödie kam aus der Tiefe
     
    leolamama, irisb, syncro und 3 anderen gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Portugals nukleare Tragödie Forum Datum
    News Lithium, das weiße Gold Portugals Nachrichten aus Portugal Donnerstag um 10:22 Uhr
    Portugals Erfolg bei der Entkriminalisierung von Drogen Portugal Allgemein 28 August 2019
    Umzug in den Norden Portugals mit drei Kindern - einige Fragen Auswandern nach Portugal 17 Juli 2019
    Artikel Portugals Schutzrezept gegen den Rechtsruck Politik und Gesellschaft in Portugal 15 Mai 2019
    Tipp SPON: Portugals beste Outdoor-Erlebnisse Urlaub in Portugal 26 April 2019

  3. Farbenzeit

    Farbenzeit Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Krass. Interessanter Artikel.
     
  4. Reisender

    Reisender Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Januar 2012
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    420
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ja, finde ich auch krass und sehr interessant.
    Wir sind nächste Woche in der Nähe von Nelas.
    Man ist ja geneigt, da mal hinzufahren. Einerseits.
    Aber andererseits... wäre das nicht wie gaffen, wenn auf der Autobahn ein Unfall passiert?
     
  5. Farbenzeit

    Farbenzeit Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mh, aber ein bisschen Vor-Ort- Geschichtunterricht in echt ist sicher doch ganz anders, als es nur zu lesen.
    Ich finde, das hat nix mit Unfall-Gaffen zu tun.
     
  6. Reisender

    Reisender Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Januar 2012
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    420
    Punkte für Erfolge:
    83
    O.K., mal sehen.
     
  7. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    4.060
    Zustimmungen:
    342
    Punkte für Erfolge:
    83
  8. Jota

    Jota Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    479
    Punkte für Erfolge:
    83
    In Brasilien machen die solche Sachen auch sehr gerne. Da muss ich nur an den Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. denken.
     
  9. kolo

    kolo Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    25 August 2018
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    28
  10. Jota

    Jota Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    479
    Punkte für Erfolge:
    83
  11. Viana

    Viana Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    8 Juni 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    8
    Tja, ich kenne 2 von den Toten, bzw. eine ihre Kinder. Sie war meine Freundin. Die Eltern sind mit Krebs gestorben als die 3 Kinder in der Pubertät waren. Sehr traurig!
    Der Vater meiner Freundin war Bergbauingenieur.
    :frown2:
    Es ist lang her, dass ich sie gesehen habe.
    --- Folge-Nachricht angehängt, 20 August 2019, Datum der Originalnachricht: 20 August 2019 ---
    Es waren viele - für das kleine Land.
    Hier
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    bzw., hier
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    finden sich Lieder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 August 2019
  12. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.589
    Zustimmungen:
    1.806
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nach Urgeiriça? Nix los in dem Nest.
     
  13. Reisender

    Reisender Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Januar 2012
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    420
    Punkte für Erfolge:
    83
    O.K., dann wohl eher nicht.
    Danke zip!
     
  14. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.589
    Zustimmungen:
    1.806
    Punkte für Erfolge:
    113
    Meine Lieblingslaufstrecke führt am ehemaligen "área mineira da Quinta do Bispo" vorbei - die Schilder da (kein Sand benutzen - könnte kontaminiert sein) hinterlassen schon ein komisches Gefühl.

    Um país a limpar minas radioactivas durante 21 anos




    Aber wenn ich "strahle", liegt das daran, dass ich in meiner privaten "Miene" in Mangualde wieder Spitzenweine ausgegraben habe. ;)
     
    DangerouslyBlue, irisb und Farbenzeit gefällt das.
  15. Maximus

    Maximus Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    3.040
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das ist ja furchtbar, wusste ich bisher noch nichts von diesem Urandrama. Ich war ja auch grade erst dort und hoffe sehr, nicht kontaminiert worden zu sein.
    Hatte in der dortigen Turnhalle übernachtet:angst:
     
  16. zip

    zip Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    5.589
    Zustimmungen:
    1.806
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hmm Maximus, mach dir keine Sorgen, du warst schon vorher "verstrahlt" ... :bussi::fies::-D:p
     
    DangerouslyBlue gefällt das.
  17. Maximus

    Maximus Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    3.040
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Oh je ZIP, hatte ich ja ganz vergessen, dass du in Mangualde wohnst. Hatte dich eher in der Region verordnet, wo das Luso Wasser herkommt.
    Mata national do bucaco die Ecke.Tja, Verwechselung, Verwechslung.
    Komm ich halt nächstes Jahr vorbei zum Weinkeller plündern:-D
     
    zip gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.