1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Portugal: Kinder durften am Dreikönigstag rauchen

Dieses Thema im Forum "Politik und Gesellschaft in Portugal" wurde erstellt von Trofense, 8 Januar 2019.

Schlagworte:
  1. Trofense

    Trofense Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    2.972
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    Eine Tradition seit über 100 Jahren in der Bergregion des Nordens.
    Zitat :
    Das ist halt so, das ist hier Tradition, schon immer sagte Isabel Hermenegildo, die ihrer zehnjährigen Tochter anlässlich des Dreikönigstages das Rauchen erlaubte. ….:redface::confused:

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    597
    Punkte für Erfolge:
    113
    Für diese Tradition hab ich kein Verständnis. Müsste doch eigentlich die Polizei verbieten, oder?
    Wäre mal interessant zu wissen ob aus diesen Kindern später eher Raucher werden, oder ob es vielleicht abschreckend wirkt.

    Em Mirandela, crianças a fumar ainda é tradição em 2019

    Der Bürgermeister will diese Tradition wohl beibehalten:eek:

    Iris
     
  4. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    925
    Punkte für Erfolge:
    113
    Gibt schlimmeres ist ja nur einmal im Jahr und bestimmt nicht über Lunge. In der Kirche Wein zuhause Kamin.
    Ist seltsam aber kein Beinbruch .
     
  5. bunny

    bunny Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    347
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ob Tradition oder nicht: ich finde es einfach nur dumm. Und, sorry, aber so eine große Dummheit muss einfach bestraft werden.

    Ich würde es mir wünschen, wenn Zigaretten irgendwann mal unbezahlbar werden, so nach dem Vorbild Australien, nicht nur aus gesundheitlichen Gründen, sondern auch zum Schutz der Kinder:

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Ich (Nichtraucher} war selbst mit einem Kumpel (Raucher) in Australien. Meinem Kumpel hatten die hohen Zigarettenpreise (ca. 20 Euro pro Schachtel) so sehr abgeschreckt, dass er aprupt begonnen hatte, weniger zu rauchen. :-D
     
  6. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    925
    Punkte für Erfolge:
    113
    Dem stimme ich zu, über Preise zu steuern.
    Aber Dummheit bestrafen zu wollen, geht zu weit.
    Denn dann würden wohl 99,99% der Menschheit im Knast sitzen oder bestraft gehört.
    Zu viel Zuckerkonsum, Dummheit, bestrafen...Fettreiche Ernährung, Dummheit, bestrafen...
    Grillen, oh weh, zuviel CO2 und ungesund, Dummheit, bestrafen.
    Da gäbe es wohl unendlich viele Beispiele für.

    Doch um beim Beispiel zu bleiben, wer denkt wirklich, das ein Preis von 20 Euro diese Historie verhindern wurde, was einmal im Jahr passiert?
    Manche Menschen zahlen viele Euros um einmal im Jahr einen schönen Weihnachtsbaum im Haus zu haben...
     
    ALISAN gefällt das.
  7. bunny

    bunny Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    347
    Punkte für Erfolge:
    83
    Finde ich nicht beim Thema Rauchen. Ich finde es von den Eltern einfach verantwortungslos, den Kindern das Rauchen zuzulassen. Die Kinder wissen oft nicht, dass es schädlich ist und schnell abhängig macht. Das ist das, was ich meine. Solch eine Dummheit muss bestraft werden.

    Als Beispiel nenne ich das hier mal:

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Genau DAS geht mir einfach zu weit!
     
  8. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    925
    Punkte für Erfolge:
    113
    Indonesien ist nicht EU.
    Da gibt es, wie ich schon schrieb, viele andere Dummheiten, die man anprangern könnte.

    Ach, ganz vergessen, rauchen lenkt auch vom Hunger ab.
     
  9. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    597
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich habe mich mit dieser kosmischen Tradition nicht beschäftigt, mag ja sein, dass einmal nicht so schlimm ist, aber es kann schon dazu führen, dass die Kinder dadurch ans Rauchen herangeführt werden. Ich finde es muss verboten werden, bzw. ist es doch eigentlich auch.
    Das unter dem Mantel der Tradition Tiere gequält werden ist mir nicht neu (find ich auch nicht gut), jetzt dürfen Kinder aus Traditionsgründen rauchen , na dann kann man doch auch seine Frau aus lauter Tradition verprügeln, oder wozu sollen diese "Traditionsargumente" noch führen.
     
  10. bunny

    bunny Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    347
    Punkte für Erfolge:
    83
    Es gibt und schlechte Traditionen. Ich wäre dafür, schlechte Traditionen, die die Gesundheit von Menschen und Tieren schaden, abzuschaffen. Aber das wird kaum in der Realität umsetzbar sein.
     
  11. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    925
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sicher kann es sein, das dadurch Kinder ans Rauchen geführt werden.
    Aber hier mal emprisches Erfahrungen von mir: Meine Eltern rauchten was das Zeug hält, ebenso die meiner Frau.
    Wir sind beide Nichtraucher, ebenso wie viele unserer Freunde, bei denen das ebenso war.
    Meine Tante und Onkel waren immer Nichtraucher als Intellektuelle, aber alle drei Kinder rauchen, von Pubertät an.
    Es sind wohl nicht die Vorbilder, die uns prägen, da wirkt mehr ein.
    Und womöglich ist es für einige Kinder auch ziemlich abschreckend, da an der Zigarette zu ziehen. Denn es schmeckt ja nun nicht wirklich.

    Der Punkt ist wieder, das hier anderen Menschen vorgeschrieben werden soll, was ist gut, was schlecht.
    Das dieser spezielle Fall klar liegt, ist offensichtlich. Aber wo ist das Ende?
    Ihr habt schon Tiere mit angeführt. Wo soll es aufhören?

    Bildung ist das Zauberwort, das löst mit der Zeit solche Unsitten von alleine auf.
     
    urmelbass gefällt das.
  12. Trofense

    Trofense Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    2.972
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    ...einmal jährlich , wenige Züge... davon wird keiner süchtig.

    Und wenn die Kids heimlich rauchen möchten , dann geht das auch ohne den Dreikönigstag.

    Lasst mal die Kirche im Dorf und Portugal den eigenwilligen Brauch.;)
     
  13. kolo

    kolo Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    25 August 2018
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18

    wenn mit Maß und Ziel geraucht wird, so 3Zigaretten am Tag sagt ja keiner was. Wer das nicht kann, sollte besser nicht rauchen, die Folgen sind bekannt. Habe 40Jahre geraucht, habe es überlebt. Rauche schon über 12Jahre nicht mehr, fühle mich so viel besser, mit dem Geld was man so im Jahr verraucht kann leicht einen Urlaub in Portugal finanzieren.
     
    Nassauer gefällt das.
  14. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    597
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hat ja keiner geschrieben. Es war halt mein Anfangsgedanke, ob es eher abschreckend wirkt, weil ekelig, oder ob es früher an das Rauchen heranführt.
    Ansonsten war es bei mir ähnlich wie bei Ozzy, mein Vater hat lange geraucht und meine Schwester und mich hat das total gestört, als wir Teenager waren.
    Und keine von uns raucht.
    Schokozigaretten, die jetzt ja total verpönt sind hatten wir auch!

    Iris
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Januar 2019
  15. bunny

    bunny Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    347
    Punkte für Erfolge:
    83
    Kann man pauschal nicht sagen. Ist jedermanns Geschmackssache.
     
  16. Nassauer

    Nassauer Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Juni 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    83
    Wo du recht hast, haste recht. Ich beneide dich um deine Logik.;)

    Gruss
    Nassauer
     
    Ozzy gefällt das.
  17. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    925
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich denke, bei Kindern, die am Tag 3 Zigaretten rauchen würden, würden schon einige was sagen.
    Na, das wäre doch OK, tauchen soll sehr schön sein :-D

    Kindern bestimmt erst recht nicht. Aber es soll ja so neues Zeug geben mit Schokogeschmack und was weiß ich. Kann schon sein.
     
    Iris_K gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.