1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

News Portugal | Banken sollen Covid-Solidaritätszuschlag zahlen

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von Ricarda Verreet, 9 Juni 2020.

  1. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    327
    Punkte für Erfolge:
    63
    Der konservative Präsident Portugals Rebelo de Sousa hatte im April gefordert, dass die Banken, die in der Finanzkrise mit Steuergeldern gerettet wurden, nun in der Corona-Krise den Portugiesen etwas "zurückzugeben", was ihnen gegeben wurde.

    Portugal bittet Banken mit Covid-Solidaritätszuschlag zur Kasse (Artikel vom 8. Juni 2020 aus Telepolis von Ralf Streck)

    [​IMG]

    Bildquelle: Pedro Santos/unsplash

    Demnach sollen die portugiesischen Banken mit einer Solidaritätssteuer in Höhe von 0,02% belastet werden. So wurde es in einem Amtsblatt der Regierung veröffentlicht.

    Die Banken führen verschiedene Gründe an, weshalb sie mit der Einführung dieser Solidaritätssteuer nicht einverstanden sind.
     
    Farbenzeit und ALISAN gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Portugal Banken sollen Forum Datum
    Banken in Portugal: Bei den Firmen großes Misstrauen Nachrichten aus Portugal 25 September 2013
    Banken unter der Lupe [quelle: Perspektive Portugal] Nachrichten aus Portugal 12 Februar 2013
    Euro Krise -Zittern jetzt die Grossbanken mit Portugal ? Politik und Gesellschaft in Portugal 10 Januar 2011
    Banken in Portugal ? und wer hat Erfahrung mit Börse=Aktienhandel in P Leben in Portugal 28 April 2009
    Portugal-Roman: "Herrin des Hauses" von Eire Rautenberg PortugalMarkt Sonntag um 15:17 Uhr

  3. ALISAN

    ALISAN Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    2.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ach was, jetzt bin ich aber total verwundert...

    Vor kurzem erst hat zB die gerettete "Novo Banco" (DAS Schwarze Loch in PT - ehem. Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) eine weitere Hilfe aus dem Staatssäckel über 850 Millionen Euro bekommen und als erstes wurde von dieser eine Erhöhung der Vorstandsgehälter in Millionenhöhe bewilligt...
    Einmal mehr zeigt sich die Branche als Parasit der Gesellschaft.

    O estado de excepção do Novo Banco é um escândalo nacional
    .
     
    Cristof gefällt das.
  4. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    327
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich bin nur der Überbringer dieser Nachricht ... :- )

    Dieses parasitäre Verhalten von Banken ist allerdings in allen europäischen Ländern so.

    Eine Solidaritätssteuer in Höhe von 0,02% sollte ja nun nicht unbedingt dazu beitragen, daß die Vorstände der portugiesischen Banken demnächst am Hungertuche nagen müßten.

    Da haben andere im Land sicher mehr bluten müßen.

    Auf der Suche nach Artikeln in der portugiesischen Presse zu diesem Thema, bin ich sprachlich nicht sicher genug.

    Das hier sieht aber nach was brauchbarem aus. (mit Hilfe von Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    "Governo cria nova taxa para bancos financiarem Segurança Social"

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    "Criar um adicional de solidariedade sobre o setor bancário de 0,02%. O objetivo é alcançar 33 milhões de euros para o Fundo de Estabilização Financeira da Segurança Social. Uma medida que não está a ser bem recebida pela banca."

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Was für ein erbärmliches Gejammer auf hohem Niveau oder wegen meiner auch auf niedrigem Niveau (je nach Sichtweise und Standpunkt).
     
    Farbenzeit und ALISAN gefällt das.
  5. ALISAN

    ALISAN Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    2.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    ...habe ich <Schwätzer> doch glatt wieder den passenden Smiley vergessen...
    Natürlich war das Ironie
    :-D
     
  6. ALISAN

    ALISAN Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    2.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Um die Sache noch abzurunden...
    NOVO BANCO sorgt schon mal vor und fordert schon mal weitere Zuschüsse in diesem Jahr vom Staat Steuerzahler... wegen Covid-19 ...arme Bank :frown2:

    Covid-19: Novo Banco admite precisar de mais capital este ano

    :irre:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.