1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

#Pãodemia - Brot backen in Zeiten von Corona

Dieses Thema im Forum "Essen und Trinken in Portugal" wurde erstellt von Iris_K, 22 April 2020.

  1. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    8.364
    Zustimmungen:
    1.825
    Punkte für Erfolge:
    113
    Diese habe ich schon ewig nicht gebacken, aber da sie so gut angekommen sind - heute gleich noch mal.
    Pão Francês heisst das wohl hauptsächlich in Brasilien:

    20210823_172803.jpg


    --- Folge-Nachricht angehängt, 23 August 2021, Datum der Originalnachricht: 23 August 2021 ---
    Man sieht dass ich mich doch in der Ausführung verbessert habe seit April 2020 :-D
     
    Duisburger gefällt das.
  2. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    2.143
    Punkte für Erfolge:
    113
    Echt jetzt? Pão Francês Artesanal Saudável.JPG

    Sieht wirklich lecker aus und dürfte sicher auch lecker schmecken, aber! das sind eindeutig die Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. aus der DDR, welche ich ohne zu zaudern zum Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. deklarieren würde ...

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Um zu erklären, wie man die bäckt, braucht es maximal 3 bis 5 Minuten (siehe Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) und keine Anleitungen epischen Ausmaßes.

    :)

    Das ist ein echtes Sonntags-Brot aus Santa Luzia bei Tavira 1999 im Mai so gegen 7 Uhr morgens gekauft.

    1999 Brot Santa Luzia.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 August 2021
    Fatmata1949, Farbenzeit und Duisburger gefällt das.
  3. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    8.364
    Zustimmungen:
    1.825
    Punkte für Erfolge:
    113
    25 g Hefe auf 1 kg Mehl.... naja..... das wäre nix für mich....

    Dann nehme ich doch lieber das Santa Luzia Brot. Ist das eine "bola de agua e sal"? So etwas bekommt man eigentlich kaum noch, leider....
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 August 2021
  4. Duisburger

    Duisburger Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Juli 2020
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    852
    Punkte für Erfolge:
    93
    Früher nichts anderes und heute fast gar nicht mehr. Dass man das kaum noch bekommt ist schade, aber die Welt dreht sich halt weiter.
     
    Fatmata1949 und Iris_K gefällt das.
  5. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    8.364
    Zustimmungen:
    1.825
    Punkte für Erfolge:
    113
    Eigentlich immer das gleiche....Mehl, Wasser, Salz :liebe:

    20211009_115146.jpg
     
    irisb, Fatmata1949, zip und 2 anderen gefällt das.
  6. Farbenzeit

    Farbenzeit Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 Oktober 2017
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    5.575
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich hab auf Pico wieder sehnsüchtig vor unserm alten Ofenhäuschen gestanden und frage mich,
    ob es wohl reanimiert werden wird.
    Die alte Dame, der früher das Haus gehörte, hat unzählige Brote darin gebacken, wie mir gesagt wurde.
    Ist aber sicher auch nicht einfach...

    backhaus.jpg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - #Pãodemia Brot backen Forum Datum
Lidl Beja mit erotischem Brot Essen und Trinken in Portugal 4 Dezember 2020
Suche Brot backen ( Roggenvollkornmehl gesucht) Leben in Portugal 28 November 2020
Biete Diverse Brot- und Servierbretter Unikate Kleinanzeigen - Biete 3 September 2020
Big Brother is watching you mit dem Flugzeug Portugal Allgemein 25 Juli 2020
News Carmen Souza am 28.Januar in der Brotfabrik Veranstaltungen 11 Januar 2020

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.