• Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Online via USB-Stick?

Jörg

Amador
Teilnehmer
Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe lange überlegt, in welche Rubrik meine Frage passt und mich dann für diese entschieden, weil das eigentlich nur jemand beantworten kann, der dort lebt.

Ich fahre demnächst für zwei Wochen nach Odeceixe. Dort werde ich arbeiten müssen und relativ viel online sein (ca. 2 Stunden täglich). Letztes Mal habe ich unerschrocken über Satellit meine Verbindungen aufgebaut und habe anschließend ob der satten Rechnung Herzrhythmusstörungen bekommen.

Wer kennt sich mit USB-Online-Sticks (ich weiß nicht, wie die richtig heißen) in Portugal aus? Gibt es so etwas ohne Vertrag? Wo ist der nächste Laden, in dem ich so ein Stick kaufen könnte?
 
AW: Online via USB-Stick?

Hallo, in Portugal kannst auch ohne Vertrag einen USB-Online-Stick bekommen und einfach zum Shop von z.B. Vodafone, TMN, Optimus, da bekommst du auch USB (PEN) auf Portugiesich zum aufladen. Also erst Guthaben aufladen und dann Surfen.
 
AW: Online via USB-Stick?

Hallo,

wenn du einen USB Stick hast, kannst du Dir z.B. bei Vodafone die "Vita Net Light" kaufen, sie kostet 14,95 € einschließlich 10 Stunden frei surfen.
Aufladen kannst Du sie dann ganz normal, soviel wie ich weiß auch per Internet.

Viel Spaß dabei!!
 
AW: Online via USB-Stick?

Oh, das ging ja schnell. Und sehr nützliche Antworten.
Vielen Dank!

P.S. Gibt es in Odemira einen Vodafone-Shop?
 
AW: Online via USB-Stick?

Nein, nur in Beja!
Aber schau doch einmal nach einem sogenannten "Phone House" aus,
die haben Karten aller Anbieter - meist in Einkaufzentren zu finden.

Hier mal die Daten von Beja:

Morada: Rua Das Portas de Mértola, nº5
Localidade:
Beja
Cod. Postal:
7800-447
Horário:
Segunda a Sexta das 09.00 às 13.00 e das 15.00 às 19h00, Sábados das 09.00 às 13.00
Feriados:
Encerra Domingos e Feriados
Serviços Disp.
Atend. EmpresarialFornec. Equip.Oferta Empresarial
Pagmnt. / Carregamentos
 
AW: Online via USB-Stick?

Der Vollständigkeit halber möchte ich nach meinen 2 herrlichen Wochen in Odeceixe, dass ich nicht so weit fahren musste für den Stick. In S. Teotonio gibt es im Intermarche (Riesensupermarkt – nicht zu verfehlen) einen Phone-Shop, die alle Anbieter führen.
 
AW: Online via USB-Stick?

Hallo,
ich hab auch schon mächtig recherchiert wegen unseres längeren Urlaubs.

Ich denke ich nehme das hier:



Auf der Seite siehst Du auch gleich die Tarife - für 30 Tage 1 GB (ich weiß nicht, ob das reicht für Dich) kostet 25,00 €. Zur Not lädt man die nochmal auf.

Gruß saren
 
AW: Online via USB-Stick?

kuck aber unbedingt auch nach den immer zahlreicher werdenden WiFi-Zonen. Ich mach mir - wenn ich unterwegs bin - durchaus die Mühe, mich z.B. in Bibliotheken / Rathäuser / Cafés zu begeben ... ;)
 
AW: Online via USB-Stick?

Ja, das mit den Wifi-Zonen ist 'ne geniale Angelegenheit.

Aber meist sehe ich sowas, wenn ich (natürlich ohne Schlepptop) unterwegs bin. Und immer das Ding mitschleppen (auch wenn er Schlepptop heißt) will ich auch nicht.

Da wir mit dem Wohnmobil unterwegs sind, finde ich so'n Surf-Stick super. Da kann ich abends in Ruhe meine Mails lesen und schreiben und 'nen bisschen rumsurfen.

Das ist mir die 25,-- Euro wert, die für einen Monat bezahlen muss.

Gruß saren
 
AW: Online via USB-Stick?

Hallo Saren. Ich habe mich für Vodafone entschieden, da ich aus früheren Zeiten die Shops an der Algarve noch in guter Erinnerung habe. Achte aber beim surfen im Wohnmobil darauf, dass du nicht beobachtest wirst. In wenigen Wochen wurden an der Algarve schon mehrere Wohnmobile aufgebrochen und das trotz Fensterverriegelung vom Fachmann, Extra-Türschlösser und Kette an den Vordertüren. Da wird blitzschnell die Beifahrer-Scheibe eingeschlagen, auch wenn du nur wenige hundert Meter weg bist.
Ansonsten weiterhin schönen Urlaub und lass dich nicht bange machen. Gruß bem
 
AW: Online via USB-Stick?

Hallo bem,
danke für den Tipp - ich werde vorsichtig sein.


Ich hab mal auf der Vodafone-Seite geguckt - deren Tarifsystem ist aber ein bisschen kompliziert, finde ich.

Was bezahlst Du denn mit Prepaid-Karte im Monat mit sagen wir mal 1 GB oder 3 GB?

Danke erstmal und Gruß saren
 
AW: Online via USB-Stick?

Ich hatte zuerst auch den Vodafone Stick gekauft. Funktioniert aber nicht mit einem Apple (obwohl es sollte), also habe ich ihn gegen tmn getauscht. Die Software war schwach (Restguthaben wurde nicht angezeigt – irgendwann ging es halt nicht mehr), aber sonst war es ok.
 
AW: Online via USB-Stick?

Hallo Joerg,

wie ist denn der Empfang und die Geschwindigkeit?
Ich überlege nämlich auch umzusteigen nur auf mobiles Internet....

LG
Iris
 
AW: Online via USB-Stick?

Hallo Iris, für die Frage bin ich leider der falsche Adressat. Ich war im Hinterland, bei den sieben Zwergen, musste den Laptop auf der Terrasse auf die 7. Fliese von links und 5. von rechts setzen, den Stick mit einem USB-Kabel verlängern und über die Brüstung hängen, um ÜBERHAUPT Empfang zu haben. :) Aber dann war's ok, langsamer als DSL, aber wirklich brauchbar.
 
AW: Online via USB-Stick?

musste den Laptop auf der Terrasse auf die 7. Fliese von links und 5. von rechts setzen, den Stick mit einem USB-Kabel verlängern und über die Brüstung hängen

heeeeeerrlich :D:D:D:D:D:D-- ich kanns mir so gut vorstellen..
erinnert mich an ein paar sehr spannende, von der körperhaltung her nicht ganz einfache gespräche mit dem handy bei anderen sieben zwergen, wo es auch nur nach erfüllung ganz bestimmter, unmöglicher regularien funktionierte...
 
AW: Online via USB-Stick?

Hallo Jörg,

oh je - klingt lustig!
ich werd es wohl erst mal ausprobieren, bevor ich meinen Festnetzvertrag kündige!

Danke!
Iris
 
AW: Online via USB-Stick?

Hallo saren
Ich habe mich ehrlich gesagt nicht mit der Datenmange beschäftigt, da ich keine Bilder oder Datein versende. Mir langt es aus dem Wohnmobil heraus überall das lesen zu können, was mich interessiert. Das klappt auch hervorragend. Das Nachladen kosten pro Stunde surfen ein Euro. Das Jonglieren mit freien Sticks und Codewörtern, wie in manchen Wohnmobilforen beschrieben, ist nicht so mein Ding. Alles Gute weiterhin und Augen auf. Schöne Grüße, bem
 
AW: Online via USB-Stick?

hallo Freunde,

ich surfe in Portugal mit dem USB-Stick von Vodafone.Vita Net-Banda Larga Môvel Recarregàvel mit 10 MB.Kostet compl. € 49,95 incl.10 Freistunden.(Tarifàrio Vita Net Light).

VG
Hanseat
 
AW: Online via USB-Stick?

Nicht zu vergessen - wenn man schon einen USB Stick besitzt, kostet die Karte von Vodafone einschließlich der 10 Freistunden 14,95 Euronen!

 
Zurück
Oben