1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Suche Notar/ Anwalt gesucht

Dieses Thema im Forum "Auswandern nach Portugal" wurde erstellt von Kiera, 25 Juni 2018.

Schlagworte:
  1. Kiera

    Kiera Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    25 Juni 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    Guten Abend zusammen,

    meine Familie und ich werden demnächst nach Portugal auswandern, da mein Mann aus beruflichen Gründen umsiedeln muss. Wir haben auch schon ein Haus in der Nähe von Lissabon gefunden das uns gefallen würde und nun sind wir auf der Suche nach einem guten Anwalt oder Notar. Könnt Ihr jemanden empfehlen? Oder habt Ihr generell Tips für uns was zu beachten ist etc.
    Entschuldigt bitte sollte ich im Falschen Thema gepostet haben

    Vielen Dank im Voraus!
    Liebe Grüße
    Kiera
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Notar Anwalt gesucht Forum Datum
    Hauskauf / Anwälte / Notar Auswandern nach Portugal 8 September 2014
    Deutschsprachiger Notar Recht, Ämter, Behörden 7 Januar 2012
    Notarztwagen muss für Ministerauto weichen Nachrichten aus Portugal 26 Februar 2011
    Anwaltkosten beim Immobilienkauf Recht, Ämter, Behörden 26 Januar 2018
    Anwalt für Immobilienrecht Portugal im Ausland 15 Oktober 2017

  3. Ozzy

    Ozzy Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    844
    Punkte für Erfolge:
    113
    Versucht es mal Link nur für registrierte Nutzer sichtbar..
     
  4. Sobreiro

    Sobreiro Gast Gast

    Haus gefunden zur Miete oder zum Kauf.
    Frage nur weil du einen Notar oder Anwalt suchst.
    Was genau soll der Anwalt denn für dich tun und was erwartest du von dem Notar?
    Viele Infos gibt es auch hier: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Notar wäre dieser ganz geeignet Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  5. jozzi

    jozzi Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    8
    Wenn Ihr kaufen wollt denkt daran, dass der in Portugal übliche Vorvertrag (mit 10 % Anzahlung auf die Kaufsumme) bereits rechtlich bindend ist. Zur Info eignet sich die Seite von Anwalt Rathenau ganz gut. Allerdings sitzt der in Lagos und hat nur eine Dependance in Lissabon. Notariell beglaubigt wird der Kaufvertrag i. d. R. von einem Notar in der Kommune, in der die Immobilie liegt. Die Gepflogenheiten sind auch da anders, als Du das aus Deutschland gewohnt bist: Bei Abschluss des Termins bekommt der Verkäufer einen Scheck über die Restsumme, der Käufer die Schlüssel (also kein Notar-Anderkonto). Der Grundbucheintrag erfolgt elektronisch.

    Auf der Seite der Deutschen Botschaft findest Du eine Liste aller deutschsprachigen Anwälte in Portugal. Viel Erfolg!
     
    solymar, Hanseat und Sobreiro gefällt das.
  6. sibylle 49

    sibylle 49 Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 März 2014
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich empfehle mal wieder Dr. Müller - Bromley. Sie ist in beiden Ländern zugelassen und hat für mich jetzt die Nachlassregelung nach dem Tod meines Mannes durchgeführt. Sehr guter Kontakt, alles bestens geregelt, immer ein offenes Ohr für meine vielen Fragen.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    solymar, bunny und Farbenzeit gefällt das.
  7. Emma01

    Emma01 Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    25 Februar 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Kann ich auch empfehlen, hat bei mir den Hauskauf gemacht.
    War sehr zufrieden mit allem.
    Schnell und vertrauenswürdig.
     
    sibylle 49 gefällt das.
  8. sibylle 49

    sibylle 49 Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 März 2014
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wir hatten damals (vor 10 Jahren) auch schon den Hauskauf mit ihr gemacht und das verlief alles völlig problemlos; ihre Kenntnisse des portug. Rechts übertrafen damals sogar die des portug. Anwalts der Hausverkäuferin :) Sie ist äußerst kompetent und beschäftigt sich sehr intensiv mit Mensch und Materie.
     
  9. capitano

    capitano Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Februar 2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ein Übersetzer bei mangelnden P-Kenntnisses kann manchmal preiswerter und hilfreicher sein als ein deutschsprachiger Anwalt. Wir haben unser Haus vor über 25 Jahr über eine portugiesische Anwältin direkt vor Ort abgewickelt. Ging prima und superschnell, weil natürlich viele Verbindungen in der Stadt vorhanden waren. Viele deutsche Anwälte langen kräftig zu bei der Bezahlung, jedenfalls ist das unsere Erfahrung.

    LG
    capitano
     
    sibylle 49 gefällt das.
  10. sibylle 49

    sibylle 49 Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 März 2014
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    113
    Kleine Ergänzung: Müller - Bromley ist in beiden Sprachen perfekt, ein Übersetzer wird also nicht benötigt und ich hatte einfach bei einem Anwalt, der in beiden Ländern "zuhause" ist, das bessere und sicherere Gefühl. Die RA'in rechnete über die deutsche Vergütungstabelle ab, es musste keine Vergütungsvereinbarung abgeschlossen werden, es war also klar einsehbar durch die Tabelle, was an Kosten entstehen wird. In Portugal "muss" (?) eine Vergütungsvereinbarung zwischen RA und Mandant getroffen werden, das ist aus meiner Sicht wenig transparent. Der RA ist ist seiner Honorarforderung in Portugal grundsätzlich frei, er legt sein Honorar selbst fest, wenn keine solche Vereinbarung getroffen wurde. Das kann zum Problem werden.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  11. H.Bothur

    H.Bothur Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    16 Januar 2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    251
    Punkte für Erfolge:
    63
    Das stimmt - man sollte beim Erstkontakt mal fragen was es kostet.Wir hatten drei Anwälte gefragt und es kamen Preise zwischen 2.500,- und 4.500,- bei raus.

    Gruß
    Hans
     
    Ozzy gefällt das.
  12. jozzi

    jozzi Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    8
    wir lagen genau in der Mitte bei 3.500 €. Leider kam dann noch die Märchensteuer dazu.
     
  13. sibylle 49

    sibylle 49 Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 März 2014
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die Kosten hängen ja auch von der Höhe des Kaufpreises ab.
     
  14. Sobreiro

    Sobreiro Gast Gast

    von der Erstellerin des Postes hõrt man so gar nix mehr.
     
    sibylle 49 und Ozzy gefällt das.
  15. sibylle 49

    sibylle 49 Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 März 2014
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ja, so was finde ich auch immer schade, wenn keinerlei Rückmeldung mehr kommt. Man hat dann schnell das Gefühl, "abgeschöpft" worden zu sein. Schade....
     
  16. Paule

    Paule Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9 Februar 2009
    Beiträge:
    5.988
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    83
    Jetzt macht mal langsam mit Euren enttäuschten Äußerungen: Kiera hat vor weniger als 48 Stunden ihre Frage gestellt, da muss sie nicht auf jede Antwort drauf anspringen.
     
  17. sibylle 49

    sibylle 49 Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    5 März 2014
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich bin nicht enttäuscht, weshalb auch? Meine Äußerung war auch eher allgemein gemeint. Hier gibt es nicht wenige, die auf ihre Fragen sehr umfassende und auch kompetente Antworten bekommen und dann leider nicht mehr darauf reagieren. Es geht mir nicht um ein "Gefällt mir", sondern darum zu erfahren, ob man mit den Informationen etwas anfangen konnte, vielleicht neue Infos dazu hat, sie bewerten kann,...
     
    bunny und schnuckel2608 gefällt das.
  18. Kiera

    Kiera Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    25 Juni 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo in die Runde,

    vielen vielen Dank für Eure fleißigen Rückmeldungen und Tipps. Diese haben uns schon viel weiter geholfen! Derzeit lesen wir uns selber noch ein wenig in die Materie ein um ein besseres Verständnis zu bekommen. Bei Frau Müller-Bromley haben wir uns nach Euren positiven Meinungen gemeldet und auch direkt eine Rückmeldung erhalten was mich sehr gefreut hat.

    Ich werde Euch auf jeden Fall wissen lassen wie alles ausgeht, auch wenn das noch ein paart Momente dauern wird ;)

    Noch einmal vielen Dank!

    LG
    Kiera
     
    urmelbass, irisb, jozzi und 5 anderen gefällt das.
  19. jozzi

    jozzi Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    8
    hier nochmal die überschlägigen Erwerbsnebenkosten:
    Grunderwerbssteuer 1% des Kaufpreises (abhängig von der Höhe des Kaufpreises, steigt bei teureren Immobilien)
    Notar 0,5 % des Kaufpreises
    Stempelsteuer 0,8 % des Kaufpreises
    Umschreibung Grundbuch ca. 250 €
    Dazu kommt dann noch die anwaltliche Beratung. Die ist in Portugal wie schon oben von Sybille 49 erwähnt wenig transparent, weil es keine Honorarordnung gibt.

    Viel Erfolg!
     
    Kiera gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.