1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Neuer Portugal-Krimi (Mario Lima, Chefinspektor Fonseca, Mordkommission Porto)

Dieses Thema im Forum "Kultur und Freizeit in Portugal" wurde erstellt von Mario L., 4 September 2016.

Schlagworte:
  1. Mario L.

    Mario L. Gast Gast

    Buchvorstellung: Mario Lima, Barco Negro
    Ein Fall für Chefinspektor Fonseca, Mordkommission Porto


    Hallo Leute,

    wer von euch hat Lust, meinen Kriminalroman ›Barco Negro‹ zu lesen, der vor kurzem erschienen ist?
    5 E-Books verschenke ich heute an Forumsmitglieder. Wenn ihr eins haben möchtet, schickt mir eine PN (auch bitte mit der Angabe, ob Kindle oder ePUB). Es geht einfach der Reihe nach, ohne Verlosung. Also nicht zu lange überlegen!

    ›Barco Negro‹ ist die Geschichte eines mysteriösen Doppelmords, dessen Motiv in der Vergangenheit liegt. Die Polícia Judiciária ermittelt, darunter eine junge Inspektorin, die hier vor ihrem ersten Mordfall steht. Der berühmte Fado von Amália spielt natürlich auch eine Rolle, und überhaupt geht es mitten hinein in die bunte portugiesische Welt.
    Mehr zu dem Buch findet ihr auf meiner Website:

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Ich freue mich, von euch zu hören!

    Mario

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    irisb und Iris_K gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Neuer Portugal Krimi Forum Datum
    Neuer spannender Krimi für Portugal Fans Kultur und Freizeit in Portugal 2 August 2015
    Frage Konto in Portugal - Neueröffnung nötig?! Auswandern nach Portugal 6 Juli 2017
    Neuer Internetshop mit Edlen Produkten aus Portugal Portugal Allgemein 25 Februar 2015
    Bento-Nachfolger: Santos wird neuer Nationalcoach von Portugal Nachrichten aus Portugal 24 September 2014
    Neuer Kurseinbruch an Portugals Börse [Quelle: wsj.de] Nachrichten aus Portugal 10 Juli 2014

  3. Mario L.

    Mario L. Gast Gast

    Hallo noch mal,

    so, 5 E-Books sind vergeben!
    Wer zu spät gekommen ist: nicht traurig sein. Für das E-Book läuft zur Zeit noch die Preisaktion, und da ist es auch fast umsonst.
    Freut mich, dass mein Buch auf so viel Interesse gestoßen ist.
    Noch einen schönen Sonntagabend!

    Mario
     
    irisb und capitano gefällt das.
  4. Maximus

    Maximus Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    3.447
    Zustimmungen:
    1.469
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vielen Dank Mario, habs mir schon auf mein Tablet geladen und morgrn in der Hängematte fang ich mit der Lektüre an:)

    LG
    M
     
  5. Maximus

    Maximus Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    3.447
    Zustimmungen:
    1.469
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hat was gedauert, aber jetzt hab ich den Krimi endlich zu Ende gelesen. Und das will was heißen, weil es das erste Buch ist, welches ich in den letzten 15 Jahren zu Ende gelesen hab. Kann mich halt auf längere zusammenhängende Texte normal nicht mehr konzentrieren. Außer, der Text erzeugt eine durchgehende Spannung und selbst dann schaff ich auch nur 1 bis 2 Kapitel pro alle 2 Tage.
    Von daher bewerte ich mal mit voller Punktzahl, also 5 Sterne.
    Würde mich freuen, wenns noch weitere Fälle für Chefinspektor Fonseca zu lösen gäbe:)

    LG
    M
     
  6. capitano

    capitano Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Februar 2009
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    226
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hi Mario,

    auch ich habe das Buch jetzt durch. Kompliment, da kann ich mich Maximus mal anschließen und auch 5 Sterne vergeben. Es ist spannend geschrieben, man erkennt so viele Orte wieder. Sogar, wenn man nicht allzu oft im Norden ist. Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen und hoffe, daß es ganz viele Käufer findet.

    LG
    capitano
     
  7. Mario L.

    Mario L. Gast Gast

    Hallo, Maximus und capitano,

    freut mich zu hören, dass euch das Buch so gut gefallen hat. Empfehlt es weiter, damit es sich herumspricht!
    Der zweite Fall für Chefinspektor Fonseca und sein Team ist schon in Arbeit. Es wird noch ein bisschen dauern, aber hier im Forum erfahrt ihr natürlich als erste davon.

    LG,
    Mario
     
    capitano und irisb gefällt das.
  8. Cristof

    Cristof Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    14 Juli 2009
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Mario,

    ich habe leider auch sehr viel länger als geplant gebraucht, um das Buch zu Ende zu lesen. Was keinesfalls an mangender Spannung des Textes lag, sondern nur an Problemen mit meinem Computerarbeitsplatz.
    Dass mir die Geschichte gefallen hat, erkennst Du daran, dass ich gleich ein gedrucktes Exemplar als Geburtstagsgeschenk an einen Freund in D hab zustellen lassen.
    Ich überlege, mir das Buch "Im Dunkel Berlins" als Weihnachtsgeschenk zu bestellen. Aber diesmal die gedruckte Fassung!
    Ich vermute, dass Inspector Fonseca und sein Team bereits wieder ermitteln und bin auf den neuen Fall gespannt.

    LG
    Christoph
     
  9. Mario L.

    Mario L. Gast Gast

    Hallo Christoph,

    schön, dass dir das Buch auch gefallen hat. Und Weiterverbreiten ist natürlich immer gut!
    Danke,

    LG
    Mario
     
  10. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    3.801
    Zustimmungen:
    3.156
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die ersten Krimis (+ Tod in Porto) habe ich begeistert gelesen.
    Es soll ein drittes Buch "Mauern von Porto" geben, das schon vorbestellt ist:) ,aber noch länger dauern wird)
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2020
  11. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    3.801
    Zustimmungen:
    3.156
    Punkte für Erfolge:
    113
    Es ist soweit! Die Mauern von Porto liegen bereit
    Sogar vor dem offiziellen Erscheinungsdatum (03.2021) hat mich mein netter Buchladen heute darauf aufmerksam gemacht und mir ein Exemplar zur Seite gelegt.
    Hab ich natürlich schon geholt, darf aber noch nicht ran:angst:.

    Der Plot liest sich spannend!
    Wobei die beiden Vorgänger von Mario Limas Kommisar Fonseca auch nicht von schlechten Eltern waren.
    Spannend und gut lesbar, aber nicht ohne Anspruch.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Die Mauern von Porto (erste Rezensionen)

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Auf der Seite findet man auch die Verweise zum heimischen Buchhandel (die in der Regel auch liefern und unterstützenswerter sind als der Riese A.!)
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    LG iris
    Weiteres zu Portugalkrimis
    Portugal und die Kriminalromane
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.