Diese Seite wird durch Werbeeinnahmen finanziert. Bitte deaktiviere deinen AdBlocker, damit wir dir unsere Inhalte in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen können.
  1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Laermschutz fuer Klimageraet

Dieses Thema im Forum "Plaudern und diskutieren" wurde erstellt von Idealist, 5 Oktober 2022.

  1. Idealist

    Idealist Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    8 März 2022
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    13
    Hallo,
    Suche fuer die Ausseneinheit der Klimaanlage eine Laermschutzhaube. Leider sind die kaufbaren sehr teuer.
    Hat jemand sowas schon mal selbst gebaut?

    Bin dankbar fuer eure Tipps.
    VG
     
  2. solvana

    solvana Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    17 Juli 2014
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    780
    Punkte für Erfolge:
    93
    Im Internet wirst du fündig
    Schallschutzhaube Klimaanlage selber bauen;)
     
  3. ALISAN

    ALISAN Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    4.196
    Punkte für Erfolge:
    113
    Oder die Befestigungspunkte mal anständig überprüfen, mit vernünftigen Gummis zur Entkopplung ersetzen
    Stichwort: Körperschall (besonders, wenn das Teil an der Hauswand befestigt ist).

    Ist meist besser, die Ursache zu bekämpfen.
    Und wenn es das Gerät selber ist, dann tut es ein Markengerät meist besser.
    ;)
     
  4. Idealist

    Idealist Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    8 März 2022
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    13
    @ die Markenklimaanlage ist schon auf Gummisockel montiert.

    Es geht um den Schall in die Richtung der Nachbarn .

    Im Internet baut man meisten was aus Holz ,bringt aber doch keine Schallreduktion
     
  5. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    2.854
    Punkte für Erfolge:
    113
    Aufpassen, das das Außengerät nicht überhitzt durch den Schallschutz.
     
  6. Staros

    Staros Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    2 April 2019
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    43
    Du brauchst im Prinzip eine Art Schallschutzwand zum Nachbarn. Probier Mal aus, ob eine Holzplatte, die 20 cm vor der Klimaanlage sich befindet, den Lärm nicht effektiv reduziert. Es gibt auch spezielle Lärmschutzmatten, die man an der Platte befestigen kõnnte, sofern UV-fest. Möglicherweise kannst du da ganze, falls so der Lärm reduziert wird, auch durch eine Hecke erreichen.
     
  7. Duisburger

    Duisburger Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    26 Juli 2020
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    1.759
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich kenne das aus dem industriellen Umfeld für Maschinen, dort ist dann direkt eine Lösung integriert, die die Temperatur überwacht und Lösungen für die Wärmeabfuhr enthält (letztendlich meist einfach gekapselte Ventilatoren). Die Einzelkomponenten sind nicht wirklich teuer, vielleicht findet sich ein Anbieter, der die Einzelkomponenten verkauft oder Restposten oder Altgeräte bei Ebay. So sieht so etwas aus:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Mal eine Frage: Hast Du mal angefragt, was eine fertige Haube kostet?
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  8. Idealist

    Idealist Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    8 März 2022
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    13
    @
    Fertige Hauben kosten ab 1500 €
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.