Diese Seite wird durch Werbeeinnahmen finanziert. Bitte deaktiviere deinen AdBlocker, damit wir dir unsere Inhalte in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen können.
  1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

José Saramago verstorben

Dieses Thema im Forum "Kultur und Freizeit in Portugal" wurde erstellt von Sivi, 18 Juni 2010.

  1. Sivi

    Sivi Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    14 Februar 2009
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    3.422
    Punkte für Erfolge:
    113
    Portugal hat heute eine streitbare Stimme verloren.

    Literaturnobelpreisträger: José Saramago nennt Berlusconi einen "Virus" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

    Literatur-Nobelpreisträger: José Saramago ist tot - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

    Eine kurze Biographie über diesen grossen Mann, noch ohne sein Sterbedatum:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Das Buch "Hoffnung im Alentejo" habe ich bis heute allerdings noch immer nicht zu Ende gelesen.

    Sivi
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - José Saramago verstorben Forum Datum
    News Prémio José Saramago 2022 geht an Rafael Gallo Kultur und Freizeit in Portugal 15 November 2022
    News José Saramago: Das Evangelium nach Jesus Christus Kultur und Freizeit in Portugal 14 November 2022
    News Prémio José Saramago 2019 geht an Afonso Reis Cabral Kultur und Freizeit in Portugal 8 Oktober 2019
    News Neu übersetzt und wieder aufgelegt – Patrícia Melo und José Saramago Kultur und Freizeit in Portugal 23 November 2018
    News Hommage an José Saramago – 20 Jahre Nobelpreis Veranstaltungen 26 Oktober 2018

  3. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    4.415
    Zustimmungen:
    1.270
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: José Saramago verstorben

    Letzte Worte: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  4. Sivi

    Sivi Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    14 Februar 2009
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    3.422
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: José Saramago verstorben

    Der Público widmet ihm einen langen Artikel:
    Morreu José Saramago: ?Desaparece um enorme escritor universal? - Cultura - PUBLICO.PT

    Auch wenn er mit 87 Jahren ein gesegnetes Alter hatte, finde ich es immer traurig, wenn jemand geht, der immer gerade heraus sagte, was er dachte, sich nicht einschüchtern liess, auch unbequeme Meinungen vertrat.
     
  5. Tano

    Tano Gast Gast

    Zwei Tage Staatstrauer für den "Staatsfeind" N°1? Wenn das keinen Ironie seines Schicksals ist! Ich hör ihn jetzt schon meckern ... :)

    Morte de Saramago | Governo decreta dois dias de luto nacional

    Seine Bücher fand ich alle Mist, com licença! Mental-verkorkster Querulantenkrampf ... viel zu kompliziert für mich ... bin nie über die dritte oder vierte Seite hinaus gekommen.

    Aber seine Lästerzunge war oft genug so ganz nach meinem Geschmack. Er konnte gut Kerben in die kleinbürgerliche Denke dreschen ... fein, fein ... das gefiel mir.

    "Wir stecken alle in der Scheiße. Optimist kann eigentlich nur sein, wer gefühlslos, dumm oder Millionär ist."

    Das ZDF hat einen ganz nette homage zu dem Tod des ´portugiesischen Günter Grass` (?sic!) und Maschinenschlossers geschrieben ...

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Er soll in Portugal bestattet werden? Schade, das er das nicht mehr erleben konnte, - die alte Krawallschachtel ...

    "Anders als der große Nationaldichter Camoes oder als der filigrane Bürokrat Pessoa trauerte Saramago weder vergangener Größe nach, noch verstieg er sich im literarischen Elfenbeinturm. Er verkörperte vielmehr die kraftvolle Seite portugiesischer Kultur. Was für ein großer Verlust für dieses kleine Land!"

    Ein Verlust !!! In der Tat ...
     
  6. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    4.415
    Zustimmungen:
    1.270
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: José Saramago verstorben

    Was zu Saramago gerade durch den Kopf des Netzes geht, kann man sehr schön verfolgen: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  7. Tano

    Tano Gast Gast

    Wie die Kollegen von tfmonline in ihrem Beitrag Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. gerade auch an Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. Stelle mitgeteilt haben, wird er am morgigen Sonntag auf dem Lissabonner Friedhof Alto do São João eingeäschert werden. Ob seine Urne dort auch beigesetzt werden wird, ist noch nicht öffentlich bekannt.

    Zu wünschen wäre es ihm, wäre er doch dort mit einigen seiner alten Kämpen zusammen.

    In Lissabon angekommen ist er soeben , wo er gerade unter grossem Beifall der Anwesenden im Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. aufgebahrt wird.

    Corpo do escritor em câmara ardente em Lisboa (RTP-Television)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19 Juni 2010
  8. Tano

    Tano Gast Gast

    Inzwischen ist bekannt, Teile der Asche kommen in seinen portugiesischen Heimatort Azinhaga, die übrige Asche soll nach Angaben von Familienangehörigen unter einem Olivenbaum im Garten seines Hauses in Lanzarote begraben werden. Ein Datum steht noch nicht fest.

    TVI Sendet die Trauerfeier live Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 Juni 2010
  9. HenryHill

    HenryHill Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: José Saramago verstorben

    hi,
    zwei blips dazu aus dem neuronalen-twitter-netzwerk die es meiner ansicht nach wert sind hier auch noch einmal zu erscheinen ...

    ... zeigen/sagen/unterstreichen sie doch einmal mehr, dass der poet in spanien unbedingt an seinem werk bemessen vom volk betrauert wird- im gegensatz zu seinem ursprungsland; dass er hiermit

    dann wohl auch fuer immer und sehr poetisch verlassen wird;)

    henry

    *edit
    wie mann gerade erfaehrt, verbleibt die asche/urne ungeteilt in portugal
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Juni 2010
  10. HenryHill

    HenryHill Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 Februar 2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: José Saramago verstorben

    hi
    im folgenden die letzten insider-news zur asche, respektive zur urne von saramago:

    wer sich in lx ein wenig auskennt, der ist sicherlich auch schon einmal hier vorbeigekommen

    [​IMG]

    auf der anderen strassen seite der 'casa dos bicos' befindet sich ein z.t. noch etwas heruntergekommener, kleiner public garden- und in diesen soll nach herrichtung desselben saramagos urne verbracht werden; es wird also eine public-urne, fuer jeden/alle sichtbar/erreichbar- also ganz aehnlich dem werk des literaten;)

    greezz
    henry
     
  11. Tano

    Tano Gast Gast

    Asche Saramagos wird in Lissabon beigesetzt

    José Saramago | 1922-2010


    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.



    Am kommenden Samstag, dem 18. Juni jährt sich zum ersten mal der Todestag von José Saramago. An diesem Tag soll die Asche des Autors in Lissabon in der Nähe der nach dem Autor benannten Stiftung am Ufer des Tejo beigesetzt werden. Die Zeremonie wird stattfinden in unmittelbarer Nähe des Casa dos Bicos am Campo das Cebolas.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    As cinzas de José Saramago vão manter-se em Lisboa, num local privado, até serem depositadas sábado no Campo das Cebolas, junto à oliveira centenária que o escritor refere no livro «As Pequenas Memórias».

    De acordo com uma fonte da Fundação José Saramago, que ficará instalada na Casa dos Bicos em novembro deste ano, as cinzas do escritor, falecido faz sábado, dia 18 de junho, exatamente um ano, «encontram-se em Lisboa, num lugar privado».


    Saramago: Cinzas vão ser depositadas junto a uma oliveira(Diário Digital)

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.(Expresso.pt)

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  12. Sivi

    Sivi Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    14 Februar 2009
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    3.422
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Asche Saramagos wird in Lissabon beigesetzt

    José Saramago starb um 11.30 Uhr vor genau einem Jahr.
    Um fast genau 11.30 Uhr wurde heute seine Asche von seiner Frau an dem Baum verstreut, den man von dem Olivenhain aus sehen kann, den José Saramago in seiner Autobiografie As Pequenas Memórias erwähnt.
    António Costa verstreute dort anschliessend noch Erde aus Lanzarote.

    Cinzas de José Saramago já foram depositadas em Lisboa - Cultura - PUBLICO.PT
     
  13. Tano

    Tano Gast Gast

    Asche von Autor Saramago unter Olivenbaum beigesetzt

    ---Die Zeremonie fand am Samstag vor Hunderten von Menschen in der Nähe der nach Saramago benannten Stiftung im Zentrum der Hauptstadt am Ufer des Tejo statt. Die Asche wurde von Saramagos Witwe Pilar del Río unter einem hundertjährigen Olivenbaum beigesetzt, der die Kindheit des Schriftstellers begleitet hatte. Der Baum war eigens aus Saramagos Geburtsort Azinhaga in der Provinz Ribatejo nach Lissabon gebracht und im Park vor der Stiftung eingepflanzt worden.---

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    In dieser Minute auf YouTube erschienen ...!!! Bewegende Zeremonie ...!!!

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  14. Tano

    Tano Gast Gast

    Das im Vorartikel genannte Video ist von/bei YouTube entfernt worden.

    Ich stelle dafür diese beiden neuen Videos von der Zeremonie am Olivenbaum gegenüber des Casa dos Bicos hier ein.

    Von der Camara de Lisboa

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Das folgende Video ist ab der achten Minute zu ende!

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  15. Tatuzinho

    Tatuzinho Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    12 Februar 2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: José Saramago verstorben

    Vielleicht liegt's dann doch an DIR?
     
  16. Tano

    Tano Gast Gast

    Klar! Woran denn sonst? Sag ich doch ...:)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.