1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Investments aus Angola in Portugal und die aktuellen Enthüllungen dazu

Dieses Thema im Forum "Politik und Gesellschaft in Portugal" wurde erstellt von Paule, 20 Januar 2020.

Schlagworte:
  1. JJG

    JJG Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    16 Mai 2019
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Sugar mama?

    Wie doch keine wahre Liebe?
    --- Folge-Nachricht angehängt, 27 Januar 2020, Datum der Originalnachricht: 27 Januar 2020 ---
    In Angola plündern jetzt andere das Land weiter. Da ihr Pappi ja nicht mehr Präsident ist kommt jetzt ein anderer.

    Dos Santos wollte wohl nicht teilen.
     
  2. Hanseat

    Hanseat Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    20 August 2008
    Beiträge:
    4.315
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    63
  3. claus-juergen

    claus-juergen Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    20 Dezember 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    18
    edit Paule: Dieser Beitrag sowie der folgende von ALISAN wurden aus einem ursprünglich eigenen Thema in dieses Thema überführt.

    Die Tochter des ehemaligen Staatschefs von Angola, die wie auch immer zu sehr viel Geld gekommen ist, dürfte bald auch in Portugal nicht mehr sicher sein. Der Haftbefehl ihres Heimatlandes Angola liegt wohl schon in der Luft.

    Isabel dos Santos war auch in Portugal unternehmerisch präsent

    grüsse

    jürgen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29 Januar 2020
  4. ALISAN

    ALISAN Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    2.184
    Punkte für Erfolge:
    113
  5. Ricarda Verreet

    Ricarda Verreet Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 Juli 2018
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    454
    Punkte für Erfolge:
    63
    Obwohl das autokratische Regime des früheren Präsidenten dos Santos seit 2017 angeblich beendet sein soll, ist dieses Land nach wie vor von der Korruption zerfressen.

    Trotzdem lassen sich dort wohl gute Geschäfte für deutsche Firmen machen.

    "Bei ihrem Besuch in Angola hat Kanzlerin Angela Merkel der Regierung des jetzigen Präsidenten João Manuel Gonçalves Lourenço deutsche Unterstützung angeboten - gleich in mehreren Bereichen. --- Im Rahmen von Merkels Besuch haben deutsche Firmen ein Abkommen im Wert von rund 900 Millionen Euro unterzeichnet."

    Afrika-Reise: Merkel verspricht Angola Unterstützung

    Und für das Gewissen wird bei der Gelegenheit auch Unterstützung bei er Aufarbeitung der Luanda-Leaks-Ermittlungen zugesichert.

    Man darf gespannt sein?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Investments aus Angola Forum Datum
2020 Urlaubsberichte/Erfahrungen aus Portugal während Corona Urlaub in Portugal Sonntag um 14:40 Uhr
Stellplatz Wohnwagen/ Haus gesucht PortugalMarkt Sonntag um 13:20 Uhr
Suche Wohnung oder Haus gesucht PortugalMarkt 30 Juli 2020
Offtopic aus "Ist der Tourismusboom wirklich zu Ende?"; Mögliche Schwarzarbeit ... Portugal Allgemein 14 Juli 2020
Frage Auswandern mit Pferd und Hund nach Portugal Auswandern nach Portugal 13 Juli 2020

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.