• Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Hilferuf von der Algarve!

Verlorene Fellnasen

Admirador
Teilnehmer
Stammgast
Heute Morgen erreichte mich dieser Hilferuf:

"Es steht uns hier eine große Katastrophe für den Tierschutz an der
Algarve bevor, denn das nach dem Tierheim S. Francisco in Loulé größte
und eines der ältesten Tierheime mit über 200 Tieren wird im Mai seine
Pforte schließen."

Die Leiterin der Quintinha da Goldra ist schwer krank und kann das Tierheim nicht weiterführen. Alle noch zu vermittelnden Tiere kann man sich auf der Website unter Gallery anschauen:


Bambam2.JPG


Dort stehen auch noch mehr Infos zur Situation im Tierheim.

Falls jemand in Deutschland Interesse hat, bitte auch bei mir melden, da ich den Flug organisieren kann!

Liebe Grüße
Verlorene Fellnasen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rena

Admirador
Teilnehmer
AW: Hilferuf von der Algarve!

wie bitte kann ich das in ein deutsches forum verlinken, so dass man auch die gallery oeffnen kann, und wie ist das mit dem flug, den muesste der neue besitzer bezahlen, aber du organiesiierst ihn?
lg
renate
 

Verlorene Fellnasen

Admirador
Teilnehmer
Stammgast
AW: Hilferuf von der Algarve!

Am Einfachsten ist es, den link zu der Website zu kopieren und den kopierten link dann in Deinen Beitrag in dem anderen Forum einzufügen.
Und was den Flug angeht: Wir haben Kontakte zu vielen Flugpaten, die an der Algarve Urlaub machen und bereit sind, auf ihrem Rückflug Hunde oder Katzen, die in Deutschland vermittelt sind, mitzunehmen. Hauptsächlich fliegen unsere Flugpaten nach Berlin, wir könnten aber auch versuchen, Flüge in andere deutsche Städte zu organisieren.
Die neue Familie zahlt dann die übliche Vermittlungsgebühr für das Tier, die umfasst die Kosten für Impfung, EU-Pass, evtl. Kastration, usw.

Wir sind für jede Hilfe dankbar!
 

Iris_K

Super-Moderator
Teammitglied
AW: Hilferuf von der Algarve!

Hallo VF,
ich habe Deinen Beitrag mal oben festgepinnt und auch auf unserer Facebook-Seite eingestellt. Das kommt mit Foto immer besser an.

LG
Iris
 

Tatuzinho

Entusiasta
Teilnehmer
Stammgast
AW: Hilferuf von der Algarve!

Kann man da nicht ein bisschen die örtliche Presse mobilisieren oder irgendwelche Prefeitura-Türen einrennen?

Aber naja, nach meinen Erfahrungen interessiert das in Portugal sowieso keinen ...

traurig.
 

Lilly

Amigo
Teilnehmer
AW: Hilferuf von der Algarve!

Ich habe das jetzt auch in zwei deutschen Hundeforen eingestellt. Soweit ich gehört habe, ist die Deadline der 26.05. Ist das richtig. Was kann man sonst noch tun?

Liebe Grüße Lilly
 

Verlorene Fellnasen

Admirador
Teilnehmer
Stammgast
AW: Hilferuf von der Algarve!

News:
Das Tierheim wird noch bis Ende des Jahres offen bleiben zur Vermittlung der dort zur Zeit noch lebenden Hunde und Katzen, dann wird es aber definitiv geschlossen!
Einige Tiere konnten bereits Plätze in Deutschland und Holland finden, aber es warten noch so viele :(
Die zu vermittelnden Tiere sind alle auf Krankheiten getestet und ein großer Teil ist kastriert.
Schaut doch einfach mal dort vorbei, vielleicht kann ja eine kleine Fellnase euer Herz erobern :)
Kontakt & Öffnungszeiten:

 

medianeiro

Amador
Teilnehmer
AW: Hilferuf von der Algarve!

Gibt es Neuigkeiten von dem Tierheim? Hat sich inzwischen vielleicht eine Lösung aufgetan? Wie könnte die Schließung verhindert werden?

Bitte berichtet doch, was es an Neuigkeiten gibt.

Liebe Grüße

Medianeiro
 

medianeiro

Amador
Teilnehmer
AW: Hilferuf von der Algarve!

Hallo Tano,

vielen Dank für den Hinweis. Das ist schön, dass der Verein weitermacht.

Liebe Grüße
Medianeiro
 

Verlorene Fellnasen

Admirador
Teilnehmer
Stammgast
AW: Hilferuf von der Algarve!

Ja wir machen weiter! Allen Widrigkeiten zum Trotz!
Und was die news aus Goldra angeht, dazu steht alles in dem link von Seite 1
 
Oben