1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Grundstück teilen

Dieses Thema im Forum "Recht, Ämter, Behörden" wurde erstellt von zales12, 6 Juli 2018.

Schlagworte:
  1. zales12

    zales12 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    hallo, hab mit einem freund zusammen ein landwirtschaftliches grundstück mit 5 ha gekauft - d.h. wir sind beide als besitzer eingetragen.
    das grundstück wird ziemlich genau in der mitte von einer strasse geteilt.
    wir sind jetzt übereingekommen dass wir das grundstück trennen wollen (er möchte bäume pflanzen und ich nicht)

    an wen sollen wir uns wenden ?
    wie ist der gesetzlich/notarielle ablauf ?
    mit welchen kosten müssen wir rechnen ?

    vielen dank

    ps: liegt in aljezur im naturschutzgebiet
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Grundstück teilen Forum Datum
    Übernahme 1 ha Land;Kosten u pflichten Wald grundstück Recht, Ämter, Behörden 31 August 2019
    Biete Alentejo, bei Odemira Grundstück für Naturliebhaber zu vermieten. Kleinanzeigen - Biete 2 April 2019
    Suche Aussteigergrundstück Kleinanzeigen - Suche 28 Februar 2019
    Biete 3ha Grundstück mit Haus weitab, mit Strom und Brunnen bei Fundao Kleinanzeigen - Biete 10 Februar 2019
    Frage Grundstück in Portugal kaufen - ist diese Urbanisation seriös? Bauen + Renovieren in Portugal 7 September 2018

  3. cacto

    cacto Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    17 Juni 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo, hier ist ja nur eine Grundbuchänderung notwendig. Ich würde mich an einen örtlichen Notar wenden. Der kümmert sich dann auch um die Eintragung im Grundbuch und die Registrierung bei BUBI, sowie die Meldung beim Finanzamt. Berechnet wird so etwas wie bei einem Verkauf denke ich. Die Regelsätze sind prozentual festgeschrieben, ist aber in jeder Gegend differenziert. Prinzipiell sind die Sätze für Rustico höher als für Urbano.
     
    kailew gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.