1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Grunderwerbsteuer

Dieses Thema im Forum "Leben in Portugal" wurde erstellt von Geli, 28 November 2012.

  1. Geli

    Geli Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    27 September 2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,
    wie hoch ist die Grunderwerbsteuer in Portugal für ein Objekt von 86.000,-- Euro? Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Laut Internet gibt es verschiedene Aussagen:
    Zweitwohnsitz < 90.000,-- 1%
    Zweitwohnsitz < 90.000,-- 0%
    Unser Wohnsitz ist in Deutschland.
    Danke
     
  2. Karlem

    Karlem Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    25 Januar 2012
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Grunderwerbsteuer

    guckst Du hier:

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.


    Und wenn ihr ein Konto bei der CGD habt mit Caixa Poupança Emigrante dann könnt ihr euch die 10% auch sparen.

    Ich weiß zwar nicht , ob das noch so ist aber wenn ihr eurech Wohnsitz in Deutschland habt dann könntet ihr euch die jährlich Grundsteuer für 10 Jahre sparen. So haben das meine Eltern damals gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2012

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.