• Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissabon

T

Tano

Gast
Gast
Bei einem Brand in dem Gebäude, in dem sich einer der ältesten Jazz-Clubs Europas - der - befindet, sind in der vergangenen Nacht Teile der z.T. historischen Inneneinrichtung schwer beschädigt worden.



Das Club-Lokal, welches im vergangenen Jahr sein 60jähriges Bestehen feierte, befindet sich am Praça da Alegria, einem Platz in unmittelbarer Nähe der Avenida da Liberdade ( Metro Avenida ) und nur 20 Meter von einer ständig enfernt ( links die Wache, im Hintergrund der Club).



Angeblich konnten Teile des Eigentums und Nachlasses des Musikers und Mitbegründers des Hot Clubes - - zuvor geborgen werden.. Der Rest ist hauptsächlich durch das Löschwasser ruiniert worden.

Wenn ich das richtig verstehe, wäre eine Wieder-Inbetriebnahme dieses einzigartigen Kulturbetriebes u.U. möglich.



Weiter Meldungen auf portugiesisch .

Das aktuelle Programm ist bis auf weiteres abgesagt. Wie es weiter geht, ist ungewiss. Als Ausweichspielstätte böte sich das Cinema São Jorge auf der A.d.Liberdae an, wo schon sehr häufig Konzerte des Hot Clube dargeboten worden sind.



"O presidente da Junta de Freguesia de São José vai propor à Câmara que o Hot Clube passe a funcionar, temporariamente, no Cinema São Jorge."

Mal sehen, wie es weiter geht ....

T.B.
 
AW: Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissbaon

Dieses Haus am Praça de Alegria ist für mich sehr erinnerungsträchtig.
In den 60er/70er Jahren war hier das 'Restaurante do Fado "Marcia Condessa" beheimatet und damals unser Stammrestaurant.

Wir haben den Platz im vergangenen Jahr noch besucht und von dem Haus einige Fotos gemacht - zum Glück, denn diese Möglichkeit wäre uns jetzt verwehrt.
 
Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissbaon

Hier noch der TV-Bericht von



@Lisa: Auf welcher Etage befand sich das Restaurante do Fado "Marcia Condessa" ? Ich bin immer noch etwas verwirrt, wegen der Identität des Lokalitäten klick ( Textpassage unterhalb des 3. Video ).

Gruss T.B.
 
AW: Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissbaon

Hallo Tom,
wenn Du schaust, dann findest Du auch alte Aufnahmen aus der Zeit, als dieses Restaurante existierte.

Übrigens, dieser Blog ist eine wahre Schatzgrube für die Leute, die Lissabon noch aus alten Zeiten kennen.
 
Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissbaon

Danke Lisa - den tollen blog und seine Seite über den Praça da Alegria kannte ich natürlich.

Das Restaurante schien sich demnach im Erdgeschoss zu befinden, während der Hot Clube ja im Untergeschoss gelegen hat. Müsstet Ihr eigentlich gekannt haben, den Laden.

Wenn ich die Meldung des Expresso richtig entziffer, rückt die Lösung ´Cinema São Jorge´ als Übergangs-Quartier, in die ganz enge Wahl.

"A solução, nota a mesma fonte, deve passar "em princípio" pela utilização por parte do Hot Clube da sala 3 (Café-Concerto) do Cinema São Jorge."Quelle:

Übrigens wurden 1964 einige Sets des Films von Fernando Lopes in den Räumen des Hot Clube gedreht.

Wobei an dieser Stelle auf einen bei Youtube hingewiesen sein soll, die sowohl Ausschnitte aus den dortigen Konzerten zeigen, als auch von den Veranstaltungen in ´Cinema São Jorge´.





Der Laden ist übrigens Partner-Club des zweitältesten Jazz-Club in Europa, dem in Aachen.

T.B.
 
AW: Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissbaon

Das Restaurante schien sich demnach im Erdgeschoss zu befinden, während der Hot Clube ja im Untergeschoss gelegen hat. Müsstet Ihr eigentlich gekannt haben, den Laden.

Du wirst lachen - ich habe mich damals für Fado und nicht für Jazz interessiert - daraum habe ich darauf gar kein Auge geworfen - schließlich war ich in Portugal!!! :klatsch:
 
AW: Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissabon

Schlechte Nachrichten, was die Übergangslösung betrifft:
"Está confirmado que não é possível transferir os concertos para o São Jorge”, disse hoje a presidente do conselho directivo do HCP...
"São Jorge" als Notlösung scheint somit wegzufallen.

Man hofft ja, dass das Gebäude wieder restauriert wird, aber ob der Eigentümer ( = câmara municipal de Lisboa) dafür Geld zur Verfügung stellt...?

Hot Clube descarta mudança da programação para o cinema São Jorge - Cultura - PUBLICO.PT
 
Nachdem die nähere Zukunft des, durch einen Brand und den Löschwasserschäden arg in Mitleidenschaft gezogenen, Hot Clube in Lissabon noch immer nicht geklärt ist - hier ein Bericht dazu aus dem Diário de Notícias

-

könnte man ja mal auf einige vorhandenen Alternativen in Portugal hinweisen, die durchaus mit einem kleinen aber feinen Programm in der Lage sind, das interessierte Publikum zu fesseln.

Das portugiesische Jazz-Magazin gibt Auskunft.

Viel gibt die aktuelle an Konzerten grade nicht her, für ´n Bierchen mal reingucken lohnt es allemale ...

Alles, was sonst noch abgeht in Sachen Musik-Konzerte-Veranstaltungen-Tourneen, ausnahmsweise mal an dieser Stelle



Hier noch eine schöne Performance aus den Räumen des Hot Clube Jam-session no Hot Clube de Portugal em 23/09/2008



T.B.
 
AW: Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissabon

Jetzt ist auch der Ritz Club als Nachfolger/Zwischenlösung im Gespräch:


Und Mário Laginha bringt bei der Gelegenheit - mit Recht - den Parque Meyer mal wieder ins Gespräch:

Para o compositor Mário Laginha, o ideal seria também arranjar um "espaço provisório digno" e reconstruir o outro. Ou, "indo ainda mais longe, avançar de vez com o projecto do Parque Mayer e dar vida a uma zona tão apetecível no centro da cidade".

Facebook:
 
AW: Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissabon

Und nun muss das Gebäude wohl doch abgerissen werden :

 
Phoenix aus der Asche | Er macht wieder auf am alten Platz

Es tut sich was in Sachen ´Hot Clube´.

Wie es ausschaut, wird dieser traditionsträchtige und älteste Jazzclub Europas an seinen angestammten Platz, dem Praça de Alegria am Jardim Alfredo Keil im Zentrum von Lissabon, zurückkehren. Die Câmara Municipal de Lisboa stellt für die Wiederherstellung des Clubes 200.000 Euro zur Verfügung.

Dabei wird es sich nicht um die alten Räumlichkeiten im Haus mit der Nummer 39 handeln, welches im Dezember 2009 durch Feuer- und Wasserschäden stark beschädigt worden ist, sondern um das in unmittelbarer Nähe liegende Gebäude mit den Nummern 47-49, in dem sich früher das Cabaret Maxime befand.



"O Hot Clube vai permanecer na Praça da Alegria, em Lisboa, mas nos números 47-49 em vez do antigo número 39...
A decisão de manter o mais antigo clube de jazz perto do local que o recebeu durante os seus 60 anos de existência foi tomada pela Câmara Municipal de Lisboa (CML). A proposta apresentada pela vereadora da Cultura, Catarina Vaz Pinto, prevê também 200 mil euros para a recuperação do edifício da propriedade da CML que vai agora receber o Hot Clube."





"O Hot Clube de Portugal, clube de jazz lisboeta que ficou sem casa depois de um incêndio em Dezembro passado, já tem novo espaço. A Câmara Municipal de Lisboa cedeu os números 47-49 (espaço de já foi uma loja) da Praça da Alegria, bem perto da antiga residência (na foto).

Segundo o jornal i, a nova casa do Hot Clube é um pouco maior que a anterior e tem um pátio. Além do espaço, a Câmara vai entrar com 200 mil euros para a concretização do projecto do novo Hot Clube. Estas medidas foram ontem aprovadas numa reunião camarária."


lies mehr/ler mais und auf RTP Hot Club garante nova casa perto das antigas instalações
 
Phoenix aus der Asche | Er macht wieder auf am alten Platz

Heute vor einem Jahr ist der Hot Clube durch massive Löschwasserschäden bei einem Feuer in den oberen Stockwerken schwer beschädigt worden.

Nächstes Jahr ist Wiedereröffnung am alten Platz Praça da Alegria aber in neuen Räumen! Es scheint sich um die Räume des früheren Maxime-Theater-Kabaretts zu handeln (?).

Hot Clube de Portugal deverá reabrir em 2011 (PÚBLICO)

"O Hot Clube de Portugal, que ficou destruído há um ano num incêndio, deverá reabrir em 2011, já que a autarquia desbloqueou 200 mil euros para o "renascimento" do clube de jazz, disse à Lusa a directora, Inês Homem-Cunha."

(Rádio Renascença)

Es wird alles größer, schöner und besser werden ...

Novo Hot Clube de Portugal terá camarins, mais espaço e melhor som (PÚBLICO)

"O novo Hot Clube de Portugal terá mais espaço, melhor qualidade de som, mais casas de banho, um pátio arborizado e dois camarins, que não existiam na antiga cave do número 39 da Praça da Alegria."

Damit sind die Zeiten der Provisorien an unterschiedliche Orten vorbei



Bei der Gelegenheit die wichtigsten Web-Adressen in Sachen Jazz in Portugal

- - -



Tano
 
AW: Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissabon

Und hier noch einmal zur Erinnerung wie es vor dem Brand aussah

5926025.jpg

 
AW: Feuer im Hot Clube de Portugal in Lissabon

Es scheint sich um die Räume des früheren Maxime-Theater-Kabaretts zu handeln(?)

ya, sniff;

Es wird alles größer, schöner und besser werden ...
"O novo Hot Clube de Portugal terá mais espaço, melhor qualidade de som, mais casas de banho, um pátio arborizado e dois camarins, que não existiam na antiga cave do número 39 da Praça da Alegria."

hi,
irgendwie erinnert mich das jetzt natuerlich an die geschichte des alten goettinger auch jazz-clubs 'theaterkeller'; beim hineingehen konnte mann vor lauter qualm die aktuelle thresenbesatzung von der eingangstuer aus nicht erkennen und bei keinem konzert war die bestuhlung ausreichend ... nach dem umbau gab es einen klimaautomaten, profistuehle und ... eine jazzhardcore, die ihr musikgeheimnis inzwischen in einer anderen, oft rammelvollen bruchbude preisgab;)

ich habe die neue einrichtung neulich mit einem lissaboner drummerfriend mal kurz besucht und unsere einhellige meinung danach war: hoffentlich wird ein wenig vom spirit des alten hclubs in den neuen uebernommen.

Para o compositor Mário Laginha, o ideal seria também arranjar um "espaço provisório digno" e reconstruir o outro. Ou, "indo ainda mais longe, avançar de vez com o projecto do Parque Mayer e dar vida a uma zona tão apetecível no centro da cidade".

ein 'hot clube' im parque mayer koennte lissabon noch zum suedlichen zentrum des europaeischen music/jazz geschehens machen; das waere auch nach meiner vorstellung ein geradezu ideales plaetzchen gewesen.

btw, freudig ueberrascht war ich dann doch ueber die 'immediate down- and upload possibilty', die an der aussenwand des neuen clubs fuer jeden zugaenglich angebracht wurde;)

usb_slut.jpg


free music, free dope, free drinks, free jazz ...

free me
henry
merry.jpg
 
Macht auf dem ersten Blick ja einen ganz kommoden Eindruck das Innere des Maxime.



Wäre die parque mayer-Variante nicht an den Kosten des - wie ich glaube, mich zu erinnern - arg renovierungsbedürftigen Gebäudes gescheitert?
Da war mal was im Gespräch, wo auch der burgomestre A. Costa, sich mal wieder prestige-trächtig in den Vordergrund gestellt hatte. Bin mir da jetzt aber nicht sicher, ob hierzu ein Zusammenhang besteht.

Na schaun wa mal ...:)
 
21. Dezember 2011 | Hot Clube de Portugal in Lissabon wird wieder eröffnet

Wie der Hanseat hier http://www.portugalforum.org/kultur...438-wiedereroeffnung-lissabon.html#post183473 schon verkündet, wird am 21. Dezember 2011 der legendäre Hot Clube Portugal nach einem Brand und den damit verbundenen Löschwasserschäden seine Pforten am alten Platz - dem Praça da Alegria - aber neuen Räumen wieder eröffnen.

Hot Clube de Portugal reabre a 21 de Dezembro

"O clube de jazz Hot Clube de Portugal (HCP) reabrirá ao público, num espaço renovado na Praça da Alegria, em Lisboa, no dia 21 de Dezembro, dois anos depois da destruição da antiga cave onde funcionou."(Quelle:a.a.O.)

Hot Clube reabre a 21 de Dezembro

"O Hot Clube de Portugal prepara-se para reabrir portas no dia 21 de Dezembro. Dois anos após o incêndio que destruiu a cave onde funcionava o clube de jazz, este regressa, com morada na Praça da Alegria, em Lisboa, e com três dias de espectáculos."(Quelle:a.a.O.)



"Ab dem 21.12. finden an der Praça da Alegria wieder Konzerte statt. Frisch renoviert und größer als das alte Lokal, gibt es nun zusätzlich drei Logen und einen begrünten Innenhof, sowie moderne Technik und einige neue Instrumente. Drei Tage lang und bei freiem Eintritt spielen zunächst die Big Band do Hot Clube de Portugal und das Quarteto do Hot Clube, sowie andere Musiker, die ihre Karriere in dem weltbekannten Szenelokal begannen, in dem internationale Jazzgrößen wie Count Basie, Dizzy Gillespie und Sidney Bechet auftraten."(Quelle: Henrietta Bilawer / Perspektive Portugal)


====================

Mit großem Bedauern möchte ich an dieser Stelle mitteilen, daß der in diesem Forum einige male genannte und zweitälteste Jazz-Club Europas in Aachen - der am 31. Dezember diesen Jahres für immer seine Pforten schließen wird.

Waren schöne Zeiten dort...! Früher ...! *sniiiief...:(*
 
Zurück
Oben