1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Eurovision Song Contest 2018

Dieses Thema im Forum "Kultur und Freizeit in Portugal" wurde erstellt von Paule, 9 Mai 2018.

  1. Paule

    Paule Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9 Februar 2009
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    402
    Punkte für Erfolge:
    83
    Nachdem Salvador Sobral 2017 in Kiew den ESC für Portugal gewonnen hatte, findet die diesjährige Ausgabe in Lissabon, Altice Arena statt.
    Gestern war das erste Halbfinale, in dem sich 10 von 19 Teilnehmern für das Finale qualifizieren konnten.

    Weiter gekommen sind
    Albanien, Bulgarien, Estland, Finnland, Irland, Israel, Litauen, Österreich, Tschechische Republik, Zypern

    Ausgeschieden sind
    Armenien, Aserbaidschan, Belgien, Griechenland, Island, Kroatien, Mazedonien (FYR), Schweiz, Weißrussland

    Wer weitere Infos will:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
    Ozzy gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Eurovision Song Contest Forum Datum
    Eurovision Song Contest 2013 Portugal im Ausland 25 November 2012
    eurovision song contest 2011-Portugal Kultur und Freizeit in Portugal 7 März 2011
    News Portugal Eurovision 2015: Jetzt kommt nationale Vorentscheidung Kultur und Freizeit in Portugal 17 Januar 2015
    Lucenzo for Portugal - Eurovision 2012 Kultur und Freizeit in Portugal 22 Januar 2012
    Agathe Bauer songs Kultur und Freizeit in Portugal 18 September 2010

  3. irisb

    irisb Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Februar 2014
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    470
    Punkte für Erfolge:
    63
  4. Paule

    Paule Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9 Februar 2009
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    402
    Punkte für Erfolge:
    83
    Im zweiten Halbfinale gestern haben sich die musikalischen Vertreter der Länder

    Australien, Dänemark, Moldau, Niederlande, Norwegen, Schweden, Serbien, Slowenien, Ukraine und Ungarn

    für das Finale qualifziert.
    Ausgeschieden sind

    Georgien, Lettland, Malta, San Marino, Montenegro, Polen, Rumänien und Russland

    Neben den 20 durch die Halbfinals qualifizierten Teilnehmern nehmen folgende 6 Nationen - quasi gesetzt - direkt am Finale teil:

    Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Portugal und Spanien
     
  5. Sir Iocra

    Sir Iocra Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    569
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mir hat das Finale gefallen. Die Show hatte Fahrt und wurde von den 4 moderatorinnen nett -und im Gegensatz zum Vorjahr-
    in einem guten Englisch ohne zu viel 'amazing's' präsentiert.
    Darüberhinaus gewährten sie dem Interessierten tiefe Einblicke in die reizvollen portugiesischen Hügellandschaften die fast bis zur kleinsten Erhebung mit dem Namen Venus reichten.
    Ob sich die Musikwelt mit den vorgetragenen Liedern bereichert hat, wage ich zu bezweifeln. Musik ist halt Geschmacksache.
    Johan
     
    Ozzy gefällt das.
  6. Paule

    Paule Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9 Februar 2009
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    402
    Punkte für Erfolge:
    83
    Wenn es jemanden interessiert, ohne dass er/ sie die Gelegenheit hatte, die Fernsehübertragung zu sehen:

    Gewonnen hat den ESC die Vertreterin aus Israel,
    Österreich wurde Dritter, Deutschland Vierter, Portugal Letzter
     

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.