1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Eisenbahntunnel wie in Barcelona

Dieses Thema im Forum "Verkehr in und um Portugal" wurde erstellt von portoo, 25 Dezember 2018.

  1. portoo

    portoo Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 Februar 2015
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Unser Nachbar Spanien wo ich auch sehr sehr gerne finde Paella und Fuet sowie Gaspacco sind einfach zuuu lecker hat i Barcelona einen Tunnel für weitere U-Bahnlinien gebuddelt und hat noch 2 weitere Tunnel einer wird für den Fern und REgionalzugverkehr genutzt





    Wie wäre es wenn man jetzt mal rumgesponnen die Regional und S-Bahnen am Sete Rios komplett in einen neubautunnel tut der dann bis zum Sodre Bahnhof wo ebenfalls ein niegelnagelneuer Tunnel unter der jett dort befindlichen U-Bahnstation entsteht verläuft. Zwischenhalte können der HBF sein sprich Oriente und die Altstadt sein.

    Ihr könnt ja mal mit mir darüber diskutieren was Ihr davon haltet
     
    Cristof gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Eisenbahntunnel wie Barcelona Forum Datum
    Frage Wie bezahlt man Maut in Portugal? (spanischer Mietwagen) Verkehr in und um Portugal 7 September 2019
    Schon wieder: Schwerer Waldbrand in Zentralportugal (2019) Portugal Allgemein 21 Juli 2019
    Frage Mal wieder Ryanair und Gepäck Urlaub in Portugal 17 Juli 2019
    News Lesetreff – Tertúlia wieder am 9.September Veranstaltungen 13 Juli 2019
    Keine Steuererklärung 2018 gemacht, wieder in Deutschland, was nun ? Recht, Ämter, Behörden 17 Juni 2019

  3. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    7.300
    Zustimmungen:
    647
    Punkte für Erfolge:
    113
    Bloß nicht, gäbe nur jahrelanges Bauchaos und wahrscheinlich eine riesige Kostenexplosion....der Wasserspiegel ist sehr hoch direkt am Fluss, ich meine mich zu erinnern, das es da eh schon riesige Probleme beim letzten Tunnelbau gegeben hat...
    Außerdem finden die dann wieder alte Römische Steine und das kann dann dauern.....
    Iris
     
  4. portoo

    portoo Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 Februar 2015
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ok verstehe das ist in Barcelona dadurch das das Wasser "woanders" verläuft einfacher.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.