Diese Seite wird durch Werbeeinnahmen finanziert. Bitte deaktiviere deinen AdBlocker, damit wir dir unsere Inhalte in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen können.
  1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Frage Dauer Reisepass für Kredit?

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von sonicweed, 24 Januar 2023.

  1. sonicweed

    sonicweed Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    24 Januar 2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo liebe Community?
    Da ich Portugiese bin kann ich mit meinem Personalausweis kein Postident Verfahren verwenden ( leider ).
    Es geht nur mit einem Reisepass.
    Der ist leider schon abgelaufen da ich ihn nie gebraucht habe.
    Wielange dauert es einen neuen bzw den alten zu verlängern? Konsulat in Düsseldorf wäre für mich zuständig.
    Würde auch ein vorläufiger in meinem Fall funktionieren oder eher nicht? Wenn ja wie schnell wäre der? Würde man ihn sofort ausgehändigt bekommen?

    LG Rico
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Dauer Reisepass für Forum Datum
    Mobiles Wohnen ("Dauercamping") auf eigenem Grundstück Recht, Ämter, Behörden 11 November 2021
    Dauernd Wind im Hinterland bei Tavira - ist das normal? Portugal Allgemein 25 Juli 2021
    Die Initiative Lisboa-Düsseldorf – Eine dauerhafte Freundschaft Portugal im Ausland 2 Mai 2021
    Frage Immobilienpreise, Baukosten, Bodenrichtwerte, Lagen, Angebotsdauer ? Auswandern nach Portugal 20 März 2021
    TAP: Rückzahlungen dauern lange – trotz Presse Urlaub in Portugal 22 Februar 2021

  3. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    2.864
    Punkte für Erfolge:
    113
    Kannst Du doch, auch wenn es die Postbeamten nicht wissen. Ich hatte dazu mal die offizielle EU-Seite ergoogelt und hier im Forum veröffentlicht. Mache ich nicht noch mal, sorry. Vielleicht hilft die Google Site Suche oder interne Suche.
    Siehe auch Google-Ergebnis unten. Das mit der EU-Recherche bezog sich auf die Anerkennung der "portugiesischen Bürgerkarte" als Perso. Ist anerkannt und einem Perso gleichzusetzen.

    Oder es ist dann doch nicht so trivial. Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. Ich würde es mindestens auf ein paar Postämtern versuchen. Das ist wie in Deinem Heimatland und der Erfolg hängt von der Tagesform des Angestellten ab. Bei der einen gehts nicht und beim anderen plötzlich schon. :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Januar 2023
    ALISAN und Farbenzeit gefällt das.
  4. sonicweed

    sonicweed Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    24 Januar 2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nein wird es nicht. Sorry.
    Der portuguisische Personalausweis wird bei der Post nicht akzeptiert. Das Postident Verfahren ist nicht möglich, da das System den Ausweis nicht anerkennt. War schon in 3 großen Filialen. Überall das selbe. :kotz:
     
  5. ALISAN

    ALISAN Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Januar 2010
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    4.380
    Punkte für Erfolge:
    113
    Yep, soweit ich gelesen habe, werden auch weitere EU-Ausweise nicht angenommen, wie aus Spanien, Italien oder Polen.
    Sogar bei Ausweisen aus Dänemark oder UK wird oft gestreikt.

    Grund (aus der FAQ):
    Gültiges Als zulässige Ausweisdokumente gelten gültige deutsche Personalausweise, ausländische dem deutschen Personalausweis entsprechende amtliche Identitätskarten ...

    .
     
  6. bunny

    bunny Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    3.479
    Zustimmungen:
    1.659
    Punkte für Erfolge:
    113
    @Ricocruz, ich habe bereits damit Erfahrungen mit meinem Partner gemacht. Er ist auch Portugiese. Guckst du hier:

    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  7. Dom Estêvão

    Dom Estêvão Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    2.864
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ja, das oben verlinkte FAQ scheint eine definitive Auskunft zu geben. Ich nehme alles bisher und sonst wo geschrieben zurück.

    Also:
    1. POSTIDENT Formular genau anschauen und prüfen, ob alles auch im Ausweisdokument steht.
    2. Falls ja, aber Anschrift fehlt, dann das FAQ im Postamt notfalls vorzeigen, und zwar dem .... Aaaaaaachtung .... stramm stehen ihr lieben Ausländer .... dem ERFÜLLUNGSGEHILFEN ... wuff wuff wuff!
    :-D:cool:

    Bitte Erfahrungsbericht hier abgeben! Wuff!

    Roemer hat sich auf den "Amtsleiter" bezogen. Es gibt nun aktuell aber Erfüllungsgehilfen. Ich weiß nicht, was mich mehr an ein dunkles, deutsches Kapitel aus der Vergangenheit erinnert. Irgendwie beides. :rolleyes::fies:

    Wuff!
     
    haubachtaler und urmelbass gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.